Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten Vergleich

Mit dem unabhängigen Kreditkarten Vergleich von Kreditkarten.com findest du jederzeit die Kreditkarte, die zu dir, deinen Gewohnheiten und deinem Geldbeutel passt – einfach, übersichtlich und kostenlos.

Passende Kreditkarten

Unsere Empfehlung basierend auf deiner Auswahl. Diese kannst du jederzeit erweitern oder ändern.

Sortieren nach Bewertung
Bewertung
Kosten: Aufsteigend
Kosten: Absteigend
Kartenname: Aufsteigend
Kartenname: Absteigend
c24 smart mastercard
C24 Smart Mastercard
Debitkarte mit Girokonto und 2,5 % Zinsen

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,0
Gebühren 3,7
Versicherung 3,0
Reisen 3,5
Bonus 4,0
Antrag 4,5

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Cashback
Debitkarte mit Girokonto
Google Pay
Kein Papierkram
Kostenlos
Mastercard
Mobile App
Bargeldbezug:
ab 0 %
Sollzins p.a.:
Dispokredit ab 7,49 % p.a. (bonitätsabhängig; nach 3 Gehaltseingängen)
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Ohne groß darüber nachzudenken, können Nutzer:innen mit der C24 Smart Mastercard vielfältige Erfahrungen sammeln. Das kostenlose C24 Smart Girokonto inklusive Mastercard bietet attraktive Leistungen wie 2,5 % Zinsen auf dem Girokonto und 3% auf dem Tagesgeldkonto, die Möglichkeit der Echtzeitüberweisung, Cashback-Aktionen und die Möglichkeit der Freundschaftswerbung.

Neben der Debitkarte stehen auch eine Girocard (für aktive Kund:innen) und eine virtuelle Karte zur Verfügung. Zudem ermöglicht die Karte Zahlungen mit Apple Pay oder Google Pay. Die Verwaltung der Karten ist über die hauseigene App möglich, ebenso wie das Sperren und Freigeben der Karte.

Bis zu 4-mal pro Monat ist das Abheben von Bargeld gratis möglich; Überweisungen lassen sich einfach per Foto oder QR-Code durchführen. Aspekte wie das Fehlen von Versicherungsleistungen, Begrenzungen beim Cashback und die fehlenden eigenen IBANs für Unterkonten sind aus unserer Sicht die größten Nachteile des kostenlosen Girokontos der C24 Bank samt Mastercard Debit.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname C24 Smart Mastercard
Herausgeber C24 Bank GmbH
Monatliches Zahlungsdatum sofort
Website www.c24.de
Kartentyp Debit
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 8,00 €
Eigenschaften
  • Girokonto, Unterkonten, Debit Mastercard (physisch und virtuell) und Girocard (kostenlos)
  • Sammle mit Aktionen bis zu 2,5 % Cashback ein
  • 2,5 % Zinsen auf dem Girokonto und 3 % auf dem Tagesgeldkonto
  • Inklusive virtueller Mastercard
  • Hebe bis zu 4-mal im Monat gratis Geld am Automaten ab
  • Zinsgarantien sind an konkrete Zeiträume gebunden
  • Sehr niedriges Basis-Cashback (nur 0,05 %)
  • Pockets (Unterkonten) kommen ohne eigene IBAN daher
  • Keinerlei Versicherungsleistungen sind integriert
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
Tomorrow Change Visa-Debitkarte
Tomorrow Change
Debitkarte mit Nachhaltigkeitskonzept

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,5
Gebühren 3,8
Versicherung 3,0
Reisen 3,3
Bonus 4,0
Antrag 4,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Debitkarte mit Girokonto
Google Pay
Kein Papierkram
Mobile App
Nachhaltig
Sicher
Unterkonten
Visa
Bargeldbezug:
ab 0 %
Sollzins p.a.:
Kein Dispokredit vorgesehen
Jahresgebühr: 87,00€ dauerhaft

Du nutzt großen Wert auf eine klimaneutrale Lebensweise? Dann solltest du dieses Angebot der Neobank  Tomorrow in Betracht ziehen. Je 5 Euro, die du ausgibst, wird eine Schubkarre an Ökosystemen wiederhergestellt. Der Nachhaltigkeitsaspekt ist die einzige nennenswerte Bonusleistung. Weitere Boni, etwa Versicherungsschutz, Cashback oder Einkaufsrabatte, sind nicht Teil des Angebots.
Ein Highlight ist, dass bis zu 5 Unterkonten bereitstehen. So ist es dir beispielsweise möglich, separate Konten für die Einnahmen, den Urlaub, Kinder und das Sparen anzulegen. Außerdem dürfen Kund:innen 5-mal im Monat kostenlos Geld am Automaten abheben. Erst danach fällt eine Gebühr an. Zwar erfindet Tomorrow die Debitkarte nicht neu, du erhältst jedoch eine solide Bezahlkarte, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Dir steht eine leistungsstarke Banking-App zur Verfügung, darüber hinaus kannst du die Karte mit Google oder Apple Pay ebenfalls verbinden. Beim Bezahlvorgang an der Kasse musst du also nur das Smartphone oder deine Smartwatch vorzeigen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Tomorrow Change
Herausgeber Tomorrow/Solaris Bank
Monatliches Zahlungsdatum sofort
Website www.tomorrow.one
Kartentyp Debit
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 10,00 €
Eigenschaften
  • Das Geldabheben und Bezahlen in Fremdwährungen verursacht keine zusätzlichen Gebühren
  • Als Gemeinschaftskonto nutzbar
  • Bis zu 5 Unterkonten sind bei der Tomorrow Change Visa Debitkarte verfügbar
  • Analysetools für die Ausgaben und bezüglich des verursachten CO₂-Ausstoßes der Käufe
  • Einkäufe im Wert von 5 Euro bauen eine Schubkarre an Ökosystem wieder auf
  • Tomorrow Change ist für Kund:innen nur als Komplettpaket (Karte und Konto) zu haben
  • Es handelt sich um ein rein mobiles Banking vom Smartphone aus
  • Bank-Filialen suchen Nutzer:innen daher ebenfalls vergebens
  • Trotz Nachhaltigkeitskonzept fehlt es an der aktiven CO₂-Einsparung, wie im Zero-Konto
  • Der Jahresbeitrag in Höhe von 84 Euro ist nicht ohne
Support kontaktieren
  • Tomorrow/Solaris Bank Telefon-Support
    +49 40 228 61 410
  • Tomorrow/Solaris Bank E-Mail-Support
    hello@tomorrow.one

Unsere vollständige Bewertung lesen
Santander BestCard Extra
Santander BestCard Extra
Visa Card für reiselustige Nutzer:innen

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,0
Gebühren 3,3
Versicherung 4,0
Reisen 4,3
Bonus 4,0
Antrag 3,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Einkaufsversicherung
Für Reisende
Google Pay
Kreditkarte mit optionalem Girokonto
Mobile App
Partnerkarte
Reiserücktrittsversicherung
Reiseversicherung
Revolving Card
Sicher
Tankrabatt
Visa
Bargeldbezug:
ab 0 %
Sollzins p.a.:
19,16 % (effektiver Jahreszins)
Jahresgebühr:
35 Euro mit Girokonto; sonst 59 Euro
(1 Nutzerbewertung)

Beginnen wir mit einem kritischen Punkt: Nach der vierten Bargeldabhebung pro Monat verlangt die Santander Bank Gebühren von mindestens 5,25 Euro. Da sind andere Kreditkarten deutlich kostensparender.

Doch es gibt auch einiges Positives über die Karte zu berichten. Da wäre das 5-prozentige Cashback, das Nutzer:innen für Reisebuchungen über Urlaubsplus erhalten, sowie der 1-prozentige Tankrabatt bis zu einer Umsatzgrenze von 200 Euro im Monat. So lässt sich die Grundgebühr von 35 Euro für Nutzer:innen mit einem Girokonto und 59 Euro ohne entsprechendes Konto amortisieren. Weitere Pluspunkte der Kreditkarte sind das Wegfallen der Fremdwährungsgebühr und der wirklich umfassende Versicherungsschutz für Reisende, der mit der Kartennutzung einhergeht. Daher ist die Karte besonders für Personen vorteilhaft, die häufig unterwegs sind.

 

 

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Santander BestCard Extra
Herausgeber Santander Bank
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website www.santander.de
Kartentyp Revolving
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 2,90 €
Eigenschaften
  • Die Santander BestCard Extra bietet umfassende Reiseversicherungen
  • 5-prozentiges Cashback bei einer Reisebuchung über Urlaubsplus ein
  • Keine Fremdwährungsgebühr
  • Das Geldabheben am Automaten ist 4-mal im Monat gratis erlaubt
  • Ratenzahlung erlaubt
  • Hohe Sollzinsen bei Ratenzahlung
  • Ab der 5. Bargeldverfügung am Geldautomaten sind stattliche Gebühren zu erwarten
  • Es bestehen Obergrenzen beim Versicherungsschutz und beim Cashback
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
Paul

Die Kreditkartenumsätze werden nicht zwangsläufig nur anteilig per Lastschrift zum Abrechnungszeitpunkt getilgt. Man kann im Antragsformular auch festlegen, dass eine vollständige Begleichung erfolgen soll – zumindest wenn die Kreditkarte in der Filiale beantragt wird. Ob das bei einem Online-Antrag genauso ist, kann ich nicht sagen, da ich meine Karte in der Filiale beantragt habe.

Der einzige Aspekt, den ich im Zusammenhang mit der Karte negativ empfunden habe ist die Tatsache, dass die Freigabe von Online-Transaktionen etwas umständlich realisiert ist.

    Bernd

    Ich habe den Antrag telefonisch gestellt und dann per Post an Santander gesendet. Lief alles ohne Probleme ab.

    Philipp Noack Philipp Noack Kreditkarten.com Team

    Vielen Dank für deine Bewertung, Paul!

Alle Nutzerbewertungen lesen
poco mastercard
POCO MASTERCARD
Mastercard mit Treuebonus

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,5
Gebühren 4,3
Versicherung 3,0
Reisen 3,3
Bonus 3,5
Antrag 4,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Charge Card
Google Pay
Kostenlos
Kreditkarte ohne Girokonto
Mastercard
Mobile App
Revolving Card
Sicher
Treuebonus
Bargeldbezug:
ab 0 %
Sollzins p.a.: 17,43 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Die POCO MASTERCARD kommt ohne Jahresgebühr daher. Nutzer:innen, die die Karte clever einsetzen, kommen also äußerst günstig davon. Die Mastercard lohnt sich vor allem für treue POCO-Kund:innen. Denn: Einkäufe beim Möbelhändler werden pro Jahr bis zu einem Einkaufswert von 2.000 Euro mit 5 % rückvergütet, was einer Gratifikation 100 Euro entspricht. Nicht schlecht für eine kostenlose Kreditkarte!

Gleichwohl ist es ein Pluspunkt, dass Karteninhaber:innen die ausstehenden Schulden nicht sofort bezahlen müssen. Denn die Rückzahlungsoption ist mit der POCO Mastercard durchweg flexibel. Über eine App lassen sich Wunschraten auswählen. Allerdings ist nach den ersten 6 zinsfreien Monaten dann doch mit hohen Sollzinsen zu rechnen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname POCO MASTERCARD
Herausgeber BNP Paribas S.A.
Monatliches Zahlungsdatum Monatsende
Website www.poco.de
Kartentyp Charge, Revolving
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 8,90 €
Eigenschaften
  • 5 % Treuebonus im POCO Markt bis zu einer Summe von 100 Euro pro Jahr
  • Bargeldabhebungen sind weltweit ab einem Betrag von 300 Euro gebührenfrei
  • Die Kreditkarte kommt ohne eine fixe Jahresgebühr zu dir nach Hause
  • Kund:innen wählen die Rückzahlungsweise – auf Wunsch mit flexiblen Raten
  • Ein hoher Verfügungsrahmen von bis zu 5.000 Euro gewährt finanzielle Flexibilität
  • Der 5-prozentige Bonus funktioniert nur beim Einkauf im POCO Markt
  • Bargeldverfügungen unterhalb von 300 Euro verursachen Gebühren
  • Versicherungen und weitere Zusatzleistungen stehen leider nicht zur Verfügung
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
Wirex Premium Card
Wirex Premium Card
Hebe einmal im Monat kostenlos Bargeld ab

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,5
Gebühren 3,8
Versicherung 3,0
Reisen 3,3
Bonus 4,0
Antrag 4,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Cashback
Google Pay
Hohe Abschlusschance
Kostenlos
Kostenlose Barverfügung
Kryptokarte
Mastercard
Mobile App
ohne SCHUFA
Virtual Card
Visa
Bargeldbezug:
ab 0 %
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung vorgesehen
Jahresgebühr:
101,90 Euro (oder 9,99 Euro im Monat)

Das Cashback der Krypto-Kreditkarte von Wirex wird als Cryptoback bezeichnet. Es sorgt dafür, dass du bei jedem Einkauf einen kleinen Bonus gutgeschrieben bekommst. Die Auszahlung findet jedoch in WXT, dem internen Coin von Wirex, statt. Natürlich lässt sich dieser später in Euro ummünzen und auszahlen.

Ein großer Vorteil ist das gebührenfreie Zahlen in fremden Währungen. Bei vielen anderen Karten fallen an dieser Stelle oft zusätzliche Kosten an. Ein Nachteil des Angebots: Wirex-Homepage und App sind ausschließlich auf englischer Sprache verfügbar. Außerdem ist der Service nicht per Telefon zu erreichen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Wirex Premium Card
Herausgeber Wirex
Monatliches Zahlungsdatum sofort
Website www.wirexapp.com
Kartentyp Krypto
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • In der Spitze sind bis zu 3 % Krypto-Cashback auf Käufe möglich
  • Zahlst du den Kartenpreis auf jährlicher Basis, so sparst du 15 % der Kosten
  • Dank der Wirex Card zahlst du in Geschäften mit Kryptowährungen
  • Gebührenfreies Bezahlen in sämtlichen Währungen ist weltweit gewährleistet
  • Außerdem lassen sich Überweisungen zwischen Wirex-Konten gratis durchführen
  • Das Krypto-Cashback beginnt bei lediglich 1 % Rückerstattung
  • Cashback-Auszahlungen finden im „Hauscoin“ WXT statt
  • Ratenzahlung unmöglich
  • Kein Versicherungsschutz inbegriffen
  • Der Kundendienst ist nicht auf telefonischem Wege zu erreichen
Support kontaktieren
  • Wirex E-Mail-Support
    Discord-Server oder Kontaktformular

Unsere vollständige Bewertung lesen
BBBank Schwarze Kreditkarte
BBBank Schwarze Kreditkarte
Kreditkarte mit umfangreichem Versicherungsschutz

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,3
Gebühren 2,8
Versicherung 4,0
Reisen 4,0
Bonus 4,0
Antrag 3,5

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Cashback
Charge Card
Für Reisende
Google Pay
Mobile App
Partnerkarte
Reiserücktrittsversicherung
Versicherungen
Visa
Bargeldbezug:
Abhebung Inland: 1 % vom Umsatz, aber mindestens 3,50 Euro; Abhebung weltweit: 1 % vom Umsatz, aber mindestens 3,50 Euro
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung
Jahresgebühr: 65,00€ dauerhaft

Im BBBank Schwarze Kreditkarte Test möchten wir die Versicherungen hervorheben. Der Schutz greift für die Reise ins Ausland, für Krankheit während des Urlaubs und sogar beim Reiserücktritt. Ebenso ist das Entertainment-Portal zu loben, wo du beispielsweise Tickets für Peter Maffay, Matthias Reim oder Eros Ramazzotti bekommst.

Schlussendlich mögen die Kosten für die schwarze Kreditkarte der BBBank mit 65 Euro hoch wirken. Doch allein das Cashback bei der Urlaubsbuchung über das angeschlossene Reiseportal fängt diese Ausgaben auf. Deshalb ist der größte Kritikpunkt die hohe Gebühr bei der Nutzung eines Geldautomaten.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname BBBank Schwarze Kreditkarte
Herausgeber BBBank eG
Monatliches Zahlungsdatum monatlich
Website www.bbbank.de
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 11,95 €
Eigenschaften
  • Bis zu 7 % Cashback bei Buchung über Reiseseite der BBBank
  • Entertainment-Portal
  • Umfassendes Versicherungspaket für deine Reise
  • 3.200+ Automaten der BBBank oder des PartnerPools
  • Nur 65 Euro pro Jahr für eine Premium-Karte
  • Das Bonuskonzept sieht kein Sammeln von Punkten vor
  • Die Gebühren bei fremden Geldautomaten sind hoch
  • Kund:innen benötigen ein Konto bei der BBBank
  • Eine Teilzahlung ist nicht im Konzept verankert
Support kontaktieren
  • BBBank eG Telefon-Support
    +49 (0) 721 141 0
  • BBBank eG E-Mail-Support
    info@bbbank.de

Unsere vollständige Bewertung lesen
Targobank Gold VISA Karte
TARGOBANK Gold-Karte
Kreditkarte mit Urlaubsrabatt

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,5
Gebühren 2,7
Versicherung 3,5
Reisen 4,3
Bonus 3,0
Antrag 4,5

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Cashback
Einkaufsversicherung
Flexibel
Goldene Kreditkarte
Hohe Abschlusschance
Kein Papierkram
Kreditkarte mit optionalem Girokonto
Mobile App
Ratenzahlung möglich
Sicher
Urlaubsrabatt
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.:
Monatlicher Sollzinssatz: 1,38 %; 17,81 Effektiver Jahreszins: 17,81 %
Jahresgebühr: 59,00€ dauerhaft

Die Jahresgebühr der TARGOBANK Gold-Karte fällt mit 59 Euro recht hoch aus. Denn: Außer mit kostenlosen Bargeldabhebungen (in Verbindung mit einem TARGOBANK-Girokonto) und 1 % Cashback auf Kartenumsätze kann die Karte nur mit wenig Nennenswertem punkten. Und für nur 38 Euro mehr im Jahr gibt es bereits die Targobank Premium-Karte, die mit weitreichenden Reiseversicherungen ausgestattet ist.

Wer viel auf Achse ist, kann von den Versicherungsleistungen der Premium-Variante durchaus profitieren. Wem hingegen Cashback und die Abhebe- und Bezahlfunktion ausreicht, wird mit der TARGOBANK Gold-Karte gut zurechtkommen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname TARGOBANK Gold-Karte
Herausgeber Targobank
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website www.targobank.de
Kartentyp Charge, Revolving
Guthabenszins 0,01 %
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 5,50 €
Eigenschaften
  • Innerhalb der Eurozone ist das Geldabheben und Bezahlen mit der Kreditkarte umsonst möglich
  • 1 % Cashback auf alle Einkäufe
  • Individueller Kreditrahmen mit der Option auf Teilrückzahlung
  • 30-tägige Einkaufsschutzversicherung.
  • Persönliche Beratung in 300 Filialen in Deutschland
  • Kein Reiseversicherungspaket
  • Das Sammeln von Meilen oder Bonuspunkten ist nicht möglich
  • Der Karteneinsatz außerhalb der Eurozone geht mit 1,85 % Auslandseinsatzgebühr und 2 % Kurszuschlag (Gesamt: 3,85 %) einher
  • Bei Glücksspielanbietern fallen Gebühren von 3,5 %, mindestens 5,95 Euro, an
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
IKEA Family Kreditkarte
IKEA Family Kreditkarte
IKEA Kreditkarte ohne Jahresgebühr

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,5
Gebühren 3,5
Versicherung 3,5
Reisen 3,5
Bonus 4,0
Antrag 3,5

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flexibel
Gepäckversicherung
Google Pay
IKEA-Family-Angebot
Kein Papierkram
Kostenlos
Kreditkarte ohne Girokonto
Mobile App
Optionale Versicherungen
Reiserücktrittsversicherung
Revolving Card
Visa
Bargeldbezug:
Abhebungen Ikano Bank: 0,0 % ; Abhebungen EWR: 2,5 %, mindestens jedoch 3,99 Euro ; Abhebungen weltweit: 2,5 %, mindestens jedoch 4,99 Euro
Sollzins p.a.:
8,99 % bei IKEA und 16,99 % darüber hinaus
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Die IKEA Family Kreditkarte enthält zahlreiche Boni. Der Anbieter erhebt keine Grundgebühr und ermöglicht zudem pro Jahr ein Cashback von bis zu 30 Euro. Zahlungen, die du mit der Karte tätigst, werden erst zum übernächsten Abbuchungstermin eingezogen. In diesem Zeitraum werden keine Zinsen fällig. Neukund:innen profitieren besonders. Jeden Einkauf über 1.000 Euro, den sie im Einrichtungshaus tätigen, können sie in den ersten 30 Tagen nach Vertragsabschluss in eine 0 % Finanzierung umbuchen. Mit der Karte wirst du zudem automatisch zum IKEA Family Mitglied. Du erhältst dadurch etwa Rabatt auf ausgewählte Produkte, kostenlose Transportsicherheit und einen Gratiskaffee im IKEA-Restaurant.

Neben all diesen Vorteilen wollen wir natürlich die Nachteile nicht außer Acht lassen. Zwar sind Bargeldverfügungen mit der Karte kostenlos möglich, allerdings nur an Automaten der Herausgeberbank Ikano, von denen es deutschlandweit nur etwa 700 Stück gibt. An Euronet-Geldautomaten, die in vielen deutschen Großstädten stehen, sind Bargeldauszahlungen für 1,95 Euro pro Abhebung möglich. An anderen Automaten innerhalb der Eurozone fallen mindestens 2,5 % und 3,99 Euro Gebühren an, außerhalb davon werden 2,5 % und mindestens 4,99 Euro fällig. Hinzu kommt ein Auslandseinsatzentgelt von 1,8 % pro Transaktion, das auch bei bargeldlosen Zahlungen außerhalb des Euroraums anfällt.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname IKEA Family Kreditkarte
Herausgeber Ikano Bank
Monatliches Zahlungsdatum 1. oder 15. des Monats
Website www.ikea-finanzprodukte.de
Kartentyp Charge, Revolving
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 10,00 €
Eigenschaften
  • Mindestens 30 Tage zins- und Zahlfrei 0 % Finanzierung bei IKEA Neukund:innen
  • Die Jahresgebühr entfällt komplett
  • Starterbonus und 1 % Cashback
  • In der Karte ist die Mitgliedschaft bei „IKEA Family“ inklusive
  • Die 0 % Finanzierung greift erst ab einem Betrag von 1.000 Euro
  • Das Cashback ist beim IKEA-Bonus auf 30 Euro im Jahr beschränkt
  • Für die Antragstellung steht kein VideoIdent-Verfahren bereit
  • Versicherungen lassen sich dazu buchen, kosten aber eine monatliche Gebühr
Support kontaktieren
  • Ikano Bank Telefon-Support
    0049 (0)6122 999 911
  • Ikano Bank E-Mail-Support
    ikea-kreditkarte@ikano.de

Unsere vollständige Bewertung lesen
N26 Standard
N26 Standard
Attraktive Debitkarte ohne Jahresgebühr

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 3,0
Gebühren 4,7
Versicherung 3,0
Reisen 3,3
Bonus 3,5
Antrag 4,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Debitkarte mit Girokonto
Finanztools
Google Pay
Kostenlos
Mastercard
Mobile App
Sicher
Virtual Card
Bargeldbezug:
Abhebung Inland: 3-mal monatlich gebührenfrei, dann 2 Euro; Abhebung Eurozone: 0 Euro; Abhebung weltweit: 1,7%
Sollzins p.a.:
8,9 (Dispokredit)
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

N26 bietet digital kompetenten Personen zeitgemäßes Banking. Das kostenlose Konto N26 Standard überzeugt durch geringe Gebühren für die Mastercard und deren Einsatz. So kann die physische Debitkarte für einmalig 10 Euro bestellt werden. Die kostenfreie virtuelle Mastercard lässt sich mit Apple Pay und Google Pay verbinden, um Zahlungen schnell und kontaktlos mit dem Smartphone oder der Smartwatch ausführen zu können. Über eine vielseitige App lässt sich auch der Cash26 Service nutzen, mit dem in Tausenden Geschäften deutschlandweit kostenlos Geld abgehoben werden kann. Die Übersicht über die Finanzen behalten Nutzer:innen dank einem kategorisierten monatlichen Bericht über alle Transaktionen, der von der App generiert wird. Außerdem erhält man hier wechselnde Bonusangebote bei namhaften N26 Partnern. Zahlungen mit der Mastercard sind generell von Gebühren befreit, und zwar weltweit. An Geldautomaten sind die Gebühren dagegen je nach Ort unterschiedlich. In Deutschland sind lediglich 3 Abhebungen am Automaten pro Monat gratis, in der Eurozone hingegen heben Inhaber:innen der Karte grundsätzlich kostenfrei ab. Außerhalb der Eurozone schlägt wiederum eine Fremdwährungsgebühr in Höhe von 1,7 % zu Buche. Im Basiskonto N26 Standard stecken also bereits eine Menge attraktiver Leistungen, die in den kostenpflichtigen Modellen um weitere Vorteile wie gebührenfreies Geldabheben weltweit und einen breiten Versicherungsschutz ergänzt werden kann.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname N26 Standard
Herausgeber N26
Monatliches Zahlungsdatum Sofortabbuchung
Website www.n26.com
Kartentyp Debit
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 10,00 €
Eigenschaften
  • Kostenfreies N26 Girokonto
  • In der Eurozone unbegrenzt gebührenfrei Bargeld abheben
  • Gebührenfreie virtuelle Mastercard mit Apple Pay und Google Pay
  • Physische Karte für einmalig 10 Euro
  • Umfassende Kontosteuerung mit der N26 App
  • Keine klassische Kreditkarte
  • Angeschlossenes Girokonto verpflichtend
  • Fremdwährungsgebühr am Automaten 1,7 %
  • Keine Versicherungsleistungen
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
Plutus Premium Card
Plutus Premium Card
Spare mit 3 „Perks“ im Premium-Plan

Gesamtbewertung:

Gut 3,6
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 2,2
Versicherung 3,0
Reisen 3,8
Bonus 4,5
Antrag 4,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Cashback
Google Pay
Hohe Abschlusschance
Kostenlos
Kostenlose Barverfügung
Kryptokarte
Mastercard
Mobile App
ohne SCHUFA
Premium-Angebot
Virtual Card
Visa
Bargeldbezug:
Abhebung Inland: 2,5 %; Abhebung Ausland: 2,5 %
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung vorgesehen
Jahresgebühr:
239,88 Euro (19,99 Euro im Monat)

Die Plutus Debitkarte bietet zahlreiche Vorteile, darunter das attraktive 3-prozentige Cashback. Durch das Staking von PLU kann die prozentuale Rückerstattung sogar um das Dreifache erhöht werden. Die sogenannten Plutus Perks bringen dir zusätzliche finanzielle Vorteile.
Mit einer Jahresgebühr von 239,88 Euro zählt die Karte zu den teureren Debitkarten. Dennoch können laut Preisplan monatlich bis zu 1.000 Euro an Rückerstattung erzielt werden. Wer seine Karte also sehr regelmäßig nutzt und viele Einkäufe tätigt, dem bescheinigen wir im Plutus Premium Card Test ein gutes Geschäft.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Plutus Premium Card
Herausgeber BLOCK CODE LTD/Visa
Monatliches Zahlungsdatum sofort
Website www.plutus.it
Kartentyp Krypto
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Mindestens 3 Plutus Perks für finanzielle Vorteile
  • 3 % Krypto-Cashback bis 1.000 Euro im Monat
  • Nutze deine physische Karte zum Bezahlen mit Coins
  • Schnappe dir Belohnungen in Form vom Hauscoin PLU
  • Erhöhe das Cashback über das Staking von PLU bis 9 %
  • Registrierung und Homepage sind nur in Englisch verfügbar
  • Boni lassen sich fast ausschließlich im Hauscoin PLU einsammeln
  • Die Fremdwährungsgebühren fallen mit 2,5 % relativ hoch aus
  • Eine Jahresgebühr von 239,88 Euro ist ziemlich hoch
Support kontaktieren
  • BLOCK CODE LTD/Visa E-Mail-Support
    Via Kontaktformular oder Live-Chat

Unsere vollständige Bewertung lesen

Bewertungen und Kategorien

Auf Kreditkarten.com hast du die Möglichkeit, einen Kreditkartenvergleich durchzuführen: einfach, anonym und kostenfrei.

Der Kreditkartenvergleich ist kinderleicht und schnell erklärt. In der Suchleiste gibst du die für dich relevanten Kreditkarten-Suchbegriffe ein – etwa „kostenlos“, „Bonusprogramm“, „Versicherung“, „Visa“ oder „Mastercard“ – oder du wählst einfach einen oder mehrere der vordefinierten Tags aus, die sich rund um unser Lieblingsthema Kreditkarten drehen.

Genauso einfach, wie du die Tags auswählst, kannst du sie auch wieder abwählen. Auf dem blauen Button in der Suchleiste siehst du die Anzahl der Kreditkarten, die deinen Suchkriterien entsprechen. Mit nur einem Klick gelangst du zu den Karten, die am besten zu dir passen.

Wie wir arbeiten

Wie können wir transparent und bankenunabhängig agieren? Wie finanziert sich unser Team?
Wir zeigen dir, wie wir arbeiten, um in allen Bereichen eine hohe Transparenz zu gewährleisten.

Expertenbasiert

Alle Angebote auf unserer Seite werden von unseren Expert:innen geprüft und nach strengen Kriterien bewertet.

Unabhängig

Wir sind Bankenunabhängig – du kannst dich darauf verlassen, dass Provisionen keine Auswirkungen auf unsere Bewertungen haben.

Sicherheit

Wir verzichten auf Cookies – deine Daten bleiben bei dir. Auch unsere Anbieter prüfen wir auf alle Sicherheitsmerkmale.

Wie wir bewerten

Der Kreditkartenvergleich von Kreditkarten.com ist dein Kompass für den Kreditkartenmarkt. Hier findest du die Kreditkarte, die zu dir und deinem Geldbeutel passt. Unsere Bewertungen werden von unabhängigen Finanzexpert:innen durchgeführt, die folgende Aspekte einer Kreditkarte beleuchten und analysieren:

  • Leistungen
  • Gebühren
  • Versicherungspakete
  • Reisetauglichkeit
  • Bonusprogramme
  • Sonstige Besonderheiten, die die Karte aufweist

Jede Kategorie bekommt eine Bewertung zwischen 1 (Ungenügend) und 5 (Top). Die Gesamtbewertung einer Kreditkarte ergibt sich aus dem Mittelwert der einzelnen Bewertungen. 

Wie funktioniert der Kreditkarten Vergleich? 

Vergleichsfunktionen im Detail 

Ehe du dich für ein Kartenmodell entscheidest, gibt es eine Reihe von Punkten – etwa Kreditkartengebühren, Bedingungen und Leistungsumfang – die du beachten solltest. Die Vergleichskategorien unseres Kartenvergleichs sind hierfür das ideale Werkzeug. Bestimme selbst, worauf es dir bei deiner Kreditkarte ankommt.    

Kartentyp/Gesellschaft

In diesem Bereich legst du fest, für welche Kreditkartenart und für welche Kreditkartengesellschaften du dich besonders interessierst. Letzteres sollte jedoch eher nur eine untergeordnete Rolle spielen. Wichtiger als das Logo einer Kreditkartenfirma sind bei der Kartenwahl die anfallenden Kosten, der Leistungsumfang und der Abrechnungstyp. 

Das sind die gängigen Kreditkartentypen:

  • Charge Kreditkarte: Bei einer Charge Kreditkarte werden alle Umsätze einmal im Monat gesammelt und dann in einer Gesamtsumme vom Girokonto abgebucht. Es fallen keine Zinsen an, da der Betrag vollständig beglichen wird. Auf Kreditkarten.com findest du neben gebührenpflichtigen Angeboten auch zahlreiche kostenlose Charge Kreditkarten.
  • Revolving Kreditkarte: Mit einer Revolving Kreditkarte sind flexible Rückzahlungen möglich. Karteninhaber:innen können den gesamten Betrag oder nur einen Teilbetrag zahlen, wobei für den offenen Betrag Zinsen anfallen.
  • Prepaid Kreditkarte: Eine Prepaid Kreditkarte muss vor der Nutzung mit einem Guthaben aufgeladen werden. Sie eignet sich besonders für Personen mit eingeschränkter Bonität, da keine Kreditprüfung erforderlich ist.
  • Debit Kreditkarte: Bei der Debit Kreditkarte werden Zahlungen direkt vom verknüpften Girokonto abgebucht. Sie bietet eine direkte Kostenkontrolle, da nur verfügbares Guthaben genutzt werden kann.
  • Krypto-Kreditkarte: Krypto-Kreditkarten ermöglichen es, mit Digitalwährungen wie Bitcoin zu bezahlen. Diese Karten wandeln Kryptowährungen bei der Transaktion in Fiatgeld um und bieten oft zusätzliche Vorteile wie Cashback in Kryptowährungen.

Für Reisende 

Auf Reisen sind Kreditkarten nicht mehr wegzudenken. Wir verwenden sie für Flug- und Hotelbuchungen, zum Anmieten von Mietwagen, für bargeldlose Transaktionen und beziehen mit ihnen Geld am Automaten. Einige Kartentypen, insbesondere Premium-Kreditkarten, bescheren ihren Nutzer:innen zusätzliche Vorteile, die sich insbesondere auf Reisen bemerkbar machen: Vielfliegermeilen, Cashback, Status-Upgrades in Hotels, bei Autovermietungen oder Fluggesellschaften, Reisegutscheine, Lounge Zugang und Rabatte.  

Einkaufen

Du willst deine Kreditkarte hauptsächlich für Einkäufe verwenden? Dann entscheide dich für die Karte, die dir das beste Shopping-Erlebnis garantiert. 

Zahlung

Unnötige Gebühren bei Kreditkartenzahlungen gehören ein für alle Mal der Vergangenheit an. Mithilfe des Kreditkarten Vergleichs auf Kreditkarten.com findest du heraus, mit welchen Kartenmodellen kostenlose Transaktionen möglich sind – sowohl im In- als auch im Ausland.

Versicherung

Lege fest, ob die Kreditkarte deiner Wahl mit Versicherungen ausgestattet sein soll. Vor allem für Vielreisende können sich Auslandskranken-, Reiseabbruch- oder Haftpflichtversicherungen für Auslandsaufenthalte auszahlen. Einige Kreditkarten punkten zudem mit KFZ- und Einkaufsversicherungen.  

Boni

Du möchtest mit deiner Kreditkarte Boni sammeln, die du gegen attraktive Produkte oder Dienstleistungen eintauschen kannst? Dann klicke auf die entsprechenden Tags und finde die Kreditkarten, die am besten dafür geeignet sind.   

Extras 

Mobile App, kontaktloses Bezahlen, Google Pay und Apple Pay – finde heraus, welche Kreditkarten mit den Extras ausgestattet sind, die deinen Vorstellungen entsprechen. 

Ergebnisse sortieren 

Entscheide selbst, in welcher Reihenfolge dir die Ergebnisse des Kreditkarten Vergleichs angezeigt werden. Folgende Sortiermöglichkeiten stehen dir zur Verfügung:

  • Bewertung
  • Kosten: Aufsteigend
  • Kosten: Absteigend
  • Kartenname: Aufsteigend
  • Kartenname: Absteigend
  • Benutzer-Bewertung

Funktion: Persönlicher Kreditkartenvergleich 

Eine weitere Hilfsfunktion, die dir die Wahl des passenden Plastikgelds erleichtert und einen schnellen Überblick über den Leistungsumfang und die Konditionen von bis zu 3 deiner favorisierten Karten ermöglicht, ist der persönliche Kreditkartenvergleich. Karten fügst du hinzu, indem du in der Übersichtsleiste der jeweiligen Kreditkarte auf „Vergleichen“ klickst. Die ausgewählten Karten erscheinen unten auf deinem Display. Gehe nun auf „Vergleich starten“ und erfahre alles Wichtige über die verschiedenen Kartenmodelle.  

Unser Kreditkarten-Match ist ein weiteres nützliches Werkzeug, das dir bei der Auswahl der perfekten Kreditkarte hilft. Gib einfach an, wie du die Karte nutzen möchtest, welche Abrechnungsweise du bevorzugst und welche speziellen Vorlieben du hast, wie etwa den Anbieter, Kartentyp oder Bonusprogramme. Das Tool zeigt dir dann alle passenden Kreditkarten an und bietet detaillierte Bewertungen sowie umfassende Informationen zu den Anbietern.

Auswahlkriterien einer Kreditkarte 

Es gibt viele Gründe, Kreditkarten zu nutzen: Einige möchten eine günstige Karte für tägliche Einkäufe, mit der sie auch sicher im Online-Shop bezahlen können. Andere legen Wert auf das Sammeln von Bonuspunkten, Flugmeilen, Cashback oder Einkaufsrabatten. Wieder andere bevorzugen die bequeme und kostengünstige Bezahlung auf Reisen oder möchten von den angebotenen Versicherungsleistungen profitieren.

Was für die einen die ideale Kreditkarte ist, ist für die anderen eine überteuerte Kostenfalle ohne Nutzen. Bevor du dich für eine Kreditkarte entscheidest, solltest du deine Nutzungsabsichten genau kennen.  

Wenn du Bonuspunkte sammeln möchtest… 

… entscheide dich für eine der zahlreichen Kreditkarten mit Bonusprogramm. Achte dabei darauf, dass sich das Bonusprogramm für dich lohnt und mindestens die Jahresgebühr abdeckt.

Wenn du niedrige Zinsen zahlen möchtest…

… achte bei der Wahl deiner Kreditkarte darauf, dass der jährliche Zinssatz gering ist oder komplett wegfällt. Während mit manchen Kreditkarten keine oder nur sehr niedrige Sollzinsen anfallen, entstehen bei anderen Kartenmodellen Sollzinsen in Höhe von über 20 %. 

Wenn du deine Kreditkarte auf Reisen nutzen möchtest… 

 …empfehlen wir ein Angebot, mit dem keine Fremdwährungs- oder Geldautomatengebühren anfallen. Entscheidest du dich dennoch für eine Reisekreditkarte, die derartige Kosten verursacht, wähle eine mit Zusatzleistungen, die das Reisen grundsätzlich angenehmer, exklusiver und sorgenfreier machen, etwa eine Karte, die Status-Upgrades bei Fluggesellschaften, in Hotels oder bei Autovermietungen garantiert, oder eine mit inkludierter Reiserücktrittsversicherung.

Wenn du Kreditkarten erst einmal nur testen möchtest… 

… lohnt es sich häufig, zunächst auf eine kostenlose Kreditkarte zu setzen, die keine Gebühren bei der alltäglichen Nutzung verursacht. So vermeidest du, dass die Kreditkartennutzung für dich zur Gebührenfalle wird. Eine Alternative zur klassischen Kreditkarte stellt für alle, die sich unsicher sind, ob das Plastikgeld zu ihnen passt, die Prepaid Kreditkarte dar. Dieser Kartentyp ist ohne Verfügungsrahmen und muss vor der Kartennutzung mit Guthaben aufgeladen werden. Auf diese Weise schützen sich Nutzer:innen vor zu großen finanziellen Abenteuern. Sie können nämlich immer nur den Betrag ausgeben, den sie vorher auf die Bezahlkarte geladen haben und behalten so einen besseren Überblick über ihre Finanzen.

Wenn du mit der Kreditkarte häufig einkaufen möchtest…

…entscheide dich für eine Karte, die dir dauerhaft Vorteile wie Cashback, Einkaufsrabatte und Bonuspunkte beschert. Möchtest du die Karte auch häufig in Online-Shops einsetzen, bei denen in einer Fremdwährung bezahlt wird, lohnt sich zudem eine Kreditkarte, mit der keine Fremdwährungsgebühren anfallen.  

Wenn deine Bonität schlecht ist… 

… beantrage entweder eine Kreditkarte mit hoher Abschlusschance oder greife zu einer Prepaid Kreditkarte. Dieser Kartentyp wird auch an Personen mit schlechter Bonität, ohne regelmäßigen Einkommen oder festem Wohnsitz vergeben. 

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Warum sollte ich Kreditkarten vergleichen?

Auf dem riesigen Kreditkartenmarkt begegnest du vielen verschiedenen Kartentypen: kostenlosen und gebührenpflichtigen, Kreditkarten mit Bonussystemen, Einkaufsrabatten und Versicherungsschutz. Mithilfe des Kreditkarten Vergleichs findest du die Kreditkarte, die genau auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten ist, profitierst von zahlreichen Kartenzusatzleistungen, und sparst am Ende bares Geld.

Lohnt sich ein Kreditkartenvergleich überhaupt?

Ja, der Kreditkartenvergleich auf Kreditkarten.com ist der ideale Wegweiser für alle, die bei der Suche nach der passenden Kreditkarte auf unabhängige Expert:innen und Transparenz setzen. Egal, welche Kartenart oder Zusatzleistungen du suchst – hier findest du die perfekte Kreditkarte für deine Bedürfnisse.

Was spricht gegen die Kreditkarte meiner Hausbank?

Die Kreditkarten der Hausbanken sind üblicherweise mit einer Jahresgebühr verbunden. Und auch bei Bargeldabhebungen und bei Zahlungen in einer Fremdwährung fallen mit den Kreditkarten der Filialbanken meist Kosten an. Direktbanken, die sich auf die Herausgabe von Kreditkarten ohne dazugehöriges Girokonto spezialisiert haben, können häufig mit einem deutlich besseren Preis-Leistungs-Verhältnis punkten und haben attraktivere Kartenzusatzleistungen wie Bonussysteme, Einkaufrabatte oder weitreichenden Versicherungsschutz.

Nützliche Ratgeber

Weitere Ratgeber
Philipp Ollenschläger

Erstellt von

Parallel zu seinem Journalismus-Studium hat Philipp großes Interesse an Wirtschaftsthemen entwickelt, das sich während seiner Arbeit bei einem großen Medizin-Publisher verfestigt hat. Hier hat er sich häufig mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen beschäftigt. Als Vielreisender kennt er schon lange die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens. Diese Erfahrungen helfen ihm sehr bei seiner Arbeit als Autor von Ratgebern und Analysen rund um Kreditkarten.

Überprüft von
Technik-Nerd und Zahlenliebhaber

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 11. Juni 2024

Kreditkarten-Vergleich Wähle bis zu 3 Karten aus