Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Die besten Google Pay Kreditkarten

Entdecke erstklassige Google Pay Kreditkarten und erlebe eine zeitgemäße Zahlungserfahrung mit deinem Android-Gerät. Ob im Geschäft oder beim Online-Shopping – Google Pay ermöglicht dir bequeme und sichere Transaktionen. Profitiere darüber hinaus von attraktiven Prämien und exklusiven Vorteilen. Mit unserem unabhängigen Google Pay Kreditkarten Vergleich findest du das Angebot, das am besten zu dir passt.

Sortieren nach Bewertung
Bewertung
Kosten: Aufsteigend
Kosten: Absteigend
Kartenname: Aufsteigend
Kartenname: Absteigend
American Express Platinum
American Express Platinum Card
Komfortabel und sicher reisen

Gesamtbewertung:

Top 4,6
Unsere Bewertung
Leistungen 5,0
Gebühren 2,8
Versicherung 5,0
Reisen 4,3
Bonus 5,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Einkaufsversicherung
Flughafenlounge
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 720,00€ dauerhaft

Die Amex Platinum ist auf Besserverdienende, die viel verreisen, zugeschnitten. Bei verschiedenen Airline- und Mietwagenpartnern von American Express, in ausgewählten Hotels und Restaurants erhalten Besitzer:innen der Kreditkarte attraktive Upgrades und genießen Vorzugsbehandlungen.
Pro 1 Euro Umsatz gibt es einen Punkt beim Treueprogramm Membership Rewards. Die Punkte behalten mit der Karte dauerhaft ihre Gültigkeit und lassen sich gegen attraktive Prämien eintauschen oder in Flugmeilen umwandeln. Obendrein beinhaltet die Karte ein umfassendes Versicherungspaket, sodass Reisen nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer und sorgenfreier werden.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Platinum Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website https://www.americanexpress.com/de/
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Upgrades und bevorzugte Behandlung auf Reisen, in Restaurants und bei Events
  • 2x kostenloser Zugang zu Flughafenlounges inklusive Begleitperson
  • Umfangreiches Versicherungspaket für dich und deine Familie
  • Membership Rewards-Punkte sind dauerhaft gültig
  • Bis zu 6 Zusatzkarten für Familienmitglieder und Freunde
  • 720 Euro Jahresgebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Geldautomatengebühr
  • Weniger Akzeptanzstellen als für Kreditkarten von Visa und Mastercard
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797 3030
    Montag bis Freitag, 08:30 - 17:30 Uhr
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
Miles & More Gold Kreditkarte
Miles & More Gold Credit Card
Der Klassiker unter den Vielflieger-Karten

Gesamtbewertung:

Gut 4,5
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 3,2
Versicherung 5,0
Reisen 5,0
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenversicherung
Miles & More
Mobile App
Optionale Einkaufsversicherung
optionale Gepäckversicherung
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Revolving Card
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Vielfliegerprogramm
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 2,00%
Icon Europa 2,00%
Icon Globus 2,00%
Sollzins p.a.: 8,90 %
Jahresgebühr: 138,00€ dauerhaft

Die Miles & More Gold Credit Card entfaltet ihre Stärken vor allem auf Reisen. Sie verfügt über weitreichende Versicherungsleistungen, die sich insbesondere für Vielreisende auszahlen. Zudem können sich Karteninhaber:innen bei einem medizinischen Notfall auf telemedizinische Unterstützung verlassen. Deutschsprachige Ärzt:innen stehen ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Auch die Kooperation mit Vertragspartnern, um preiswerter an einen Mietwagen zu kommen, ist für Urlauber ein Pluspunkt. Die unbegrenzte Haltbarkeit von Miles & More Prämienmeilen ist eine weitere Stärke der Kreditkarte. Die gesammelten Meilen können vielseitig genutzt werden. Man hat die Möglichkeit, sie für attraktive Prämien einzulösen, sie in Statuspunkte umzuwandeln, die für die Festlegung des Vielfliegerstatus notwendig sind, oder sie alternativ auch für Zahlungen zu verwenden.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Miles & More Gold Credit Card
Herausgeber DKB
Monatliches Zahlungsdatum Abrechnung erfolgt monatlich zu einem bestimmten Abrechnungsstichtag
Website www.miles-and-more.com
Kartentyp Charge, Revolving
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Mindestens 4.000 Bonusmeilen für die Beantragung der Karte
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit
  • Ganztägiger Kundenservice
  • Umfangreiches Versicherungspaket
  • Telemedizinische Unterstützung
  • Jahresgebühr
  • Abhebegebühren
  • Tageslimit bei Abhebungen von 500 Euro
  • Fremdwährungsgebühren in Höhe von 1,95 %
Support kontaktieren
  • DKB Telefon-Support
    +49 69 209777 777
  • DKB E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
awa7 Kreditkarte
awa7 Visa Kreditkarte
Die nachhaltige Kreditkarte

Gesamtbewertung:

Gut 4,5
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 5,0
Versicherung 3,5
Reisen 4,5
Bonus 4,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Flexibel
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Hohe Abschlusschance
Kein Papierkram
Kostenlos
Mobile App
Nachhaltig
Optionale Versicherungen
Reiserücktrittsversicherung
Revolving
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 18,12 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Die awa7 ist eine Kreditkarte, die ihresgleichen sucht. Sie trägt zum Klimaschutz bei, ist kostenlos, und auch bei Zahlungen in Fremdwährungen und bei Bargeldabhebungen entstehen keine Gebühren. Bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens fallen jedoch Sollzinsen in Höhe von 18,12 % an. Deshalb unsere Empfehlung: die ausstehenden Beträge immer in einem Rutsch begleichen.

Mit einem Vielfliegerprogramm oder kostenlosen Versicherungen kann die Kreditkarte nicht punkten. Die wichtigste Kartenzusatzleistung ist der Klimaschutz. Zusätzlich profitieren die Besitzer:innen der awa7 von Cashback auf Buchungen über das Reiseportal Urlaubsplus sowie von verschiedenen Rabattaktionen und Bonusleistungen der Hanseatic Bank Vorteilswelt.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname awa7 Visa Kreditkarte
Herausgeber Hanseatic Bank
Monatliches Zahlungsdatum zwischen dem 25. und 31. eines Monats
Website https://awa7.de/
Kartentyp Revolving, Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 9,00 €
Eigenschaften
  • Keine Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben und bezahlen
  • Kein Kontowechsel nötig
  • Schnelle und unkomplizierte Beantragung
  • Gut für die Umwelt
  • Hohe Zinsen bei Ratenzahlung
  • Versicherungsschutz nur gegen Gebühr
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
American Express Gold

Gesamtbewertung:

Gut 4,3
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 2,8
Versicherung 5,0
Reisen 4,0
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Charge Kreditkarte
Einkaufsversicherung
Flexibel
Für Reisende
Goldene Kreditkarte
Google Pay
Kein Papierkram
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 144,00€ dauerhaft

Die Amex Gold Card ist mit einer Jahresgebühr von 144 Euro eine der teuersten Kreditkarten auf dem Markt. Sie lohnt sich hauptsächlich für Vielreisende, die die ausgezeichneten Leistungen dieser prestigeträchtigen Karte – etwa den weitreichenden Versicherungsschutz oder die Rabatte und Status-Upgrades bei den Autovermietungen Hertz, Avis oder SIXT – regelmäßig beanspruchen. Auch das Amex-Bonusprogramm Membership Rewards überzeugt: Die Punkte lassen sich gegen attraktive Prämien eintauschen oder in Vielfliegermeilen von derzeit 11 Fluggesellschaften oder Hotelpunkte von Marriott, Radisson und Hilton sowie in PAYBACK-Punkte umwandeln. Flexibler geht es nicht! Allerdings: Am Bonusprogramm kann man auch mit der American Express Green Card teilnehmen, die wesentlich günstiger ist. Und auch mit der kostenlosen Amex Blue ist das Sammeln von Membership Rewards-Punkten gegen eine Jahresgebühr von 35 Euro möglich. Typisch Amex: Bei Barabhebungen und Zahlungen in Fremdwährungen fallen grundsätzlich Gebühren an.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Gold Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 40,00 €
Eigenschaften
  • Weltweit einsetzbar
  • Rabattaktionen
  • Umfassender Versicherungsschutz
  • Bonusprogramm Membership Rewards
  • Apple Pay & Google Pay
  • Geldautomatengebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Keine Ratenzahlung möglich
  • Weniger Akzeptanzstellen als Mastercard und Visa
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 97 97-1000
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
Crypto.com Visacard Obsidian
Crypto.com Visa Card Obsidian
Ultra-exklusive Krypto-Kreditkarte

Gesamtbewertung:

Gut 4,3
Unsere Bewertung
Leistungen 5,0
Gebühren 4,3
Versicherung 3,0
Reisen 4,3
Bonus 5,0
Antrag 4,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Flughafenlounge
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kryptokarte
Mobile App
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: Bis 1.000 Euro (0 %); über 1.000 Euro (2 %) ; Abhebungen weltweit: Bis 1.000 Euro (0 %); über 1.000 Euro (2 %)
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Die Vorteile lassen sich in die Nutzung und den finanziellen Bonus aufteilen. Bei der Verwendung sticht das kostenlose Geldabheben bis zu 1.000 Euro monatlich heraus. Auch entfallen die Wechselgebühren komplett. Bezüglich der finanziellen Vorteile sind die kostenlosen Abos bei Spotify, Netflix und Amazon Prime zu nennen. Dazu kommen die Buchungsvorteile bei Airbnb und Expedia.
Obendrein haben wir mit der Obsidian-Karte Zugang zu Crypto.com Private. Inbegriffen ist hier ein bevorzugter Kundendienst, Reports und Zutritt zu Events. Der freie Eintritt in die Flughafenlounge, das Privatjet Partnerprogramm und die Bonus-Belohnungen sind gewissermaßen nur das Sahnehäubchen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Crypto.com Visa Card Obsidian
Herausgeber Crypto.com
Monatliches Zahlungsdatum -
Website www.crypto.com
Kartentyp Krypto
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 50,00 €
Eigenschaften
  • Keine Jahresgebühr
  • Gebührenfreie Barverfügungen bis zu einer Summe von 1.000 Euro im Monat
  • Zutritt zu rund 1.100 Flughafenlounges für 2 Personen + Nutzung des Privatjet-Partnerprogramms
  • Kostenlose Nutzung von Amazon Prime, Spotify und Netflix
  • Preisnachlass bei Expedia oder Airbnb
  • Für eine Ersatzkarte oder das Schließen des Accounts fallen jeweils 50 Euro an
  • Um die Crypto.com Obsidian Kreditkarte zu erhalten, ist ein CRO-Stake von 350.000 Euro erforderlich
  • Keine Versicherungen inbegriffen
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
TF Mastercard Gold Kreditkarte
TF Mastercard Gold
Gut muss nicht immer teuer sein

Gesamtbewertung:

Gut 4,3
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 5,0
Versicherung 4,0
Reisen 4,3
Bonus 3,0
Besonderheiten 4,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Kostenlos
Mastercard
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Revolving
Sicher
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 19,39 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft
(1 Nutzerbewertung)

Mit der TF Mastercard Gold bietet dir die schwedische Bank eine attraktive Kreditkarte. Sie kommt dauerhaft ohne Jahresgebühr aus, die Leistungen sind stark. Du kannst damit im Ausland bedenkenlos bezahlen und sogar gebührenfrei Bargeld abheben. Verlassen kannst du dich auf alle Sicherheitsfeatures der Mastercard, zudem lässt sich die Karte mit Apple Pay oder Google Pay nutzen.

Zwar stehen keine Extras wie ein Bonusprogramm oder ein Vielflieger-Programm bereit. Dafür sparst du bei Reise- und Mietwagenbuchungen und kannst ein umfangreiches Reiseversicherungspaket nutzen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname TF Mastercard Gold
Herausgeber TF Bank
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website https://tfbank.de
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Keine Kosten für Ausstellung oder Ausgabe der Ersatzkarte
  • Weltweite Akzeptanz und Zugang zu Bargeld
  • Kostenlose Bargeldverfügungen und Verzicht auf Fremdwährungskosten
  • Ratenzahlung 51 Tage lang ohne Zinsen
  • Hohe Sollzinsen
  • Kein Bonus- oder Prämienprogramm
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen
Richard T.
Finger weg von Kreditkarte Mastercard Gold der TF Bank Wurde Opfer eines Kreditkartenbetruges aufgrund gefälschter Email, Habe bei Anfragen zu mir unbekannten Abbuchungen bezüglich Zustimmung oder Ablehnung Zahlungen abgelehnt. Sofort habe ich bei der Bank bzw. Kundendienst und Karte sperren lassen . Innerhalb von ca. 30 Minuten waren Käufebei französischen Firmen in Höhe von ca. 2500 € abgebucht worden. Habe Reklamationsunterlagen sowie Eidesstattliche Versicherung angefordert und die von mir nicht veranlassten Abbuchungen reklamiert. Als Ergebnis erhielt ich per Email den Bescheid, dass die Zahlungen auf der App autorisiert worden seien und deshalb Rückbuchungen nicht möglich sein sollten. Ich habe in der App keine Authorisierung vorgenommen. Aufgrund meines schnellen Handelns muss es möglich gewesen sein, die Zahlungen aufgrund meiner fehlenden Zustimmung gar nicht auszuführen. Dies ist bei einer weiteren Kreditkarte bei einem strittigen Fall so passiert. Schließlich wurde ich nochmals per Mail von der Tf Bank um Stellungnahme gebeten, was passiert sei und ich den Vorfall wahrheitsgemäß tat und ich ein Bild der gefälschten Mail befuegte. Zwischenzeitlich habe ich die Tfbank auf Anraten eines Anwaltes um die Einleitung eines Charge Back Verfahrens gebeten und die Auskunft von der Bank erhalten, dass die Durchführung dieses Verfahrens nicht möglich sei, da die Zahlungen in der App autorisiert worden seien. Die Auskunft der TfBank, dass in der App strittige Umsätze autorisiert worden seien, habe ich auch schon bei anderen Betrugsopfern gelesen und auch der Vorwurf, dass die Reklamationsabteilung nichts unternimmt, die Kunden zu unterstützen. Zwischenzeitlich hat mein Anwalt von der Bank gefordert, die betrügerischen Zahlungen auf mein Kreditkartenkonto zu zahlen und das Konto zu schließen. Auch ich habe den Vertrag gekündigt. Die Forderung des Anwalts wurde mit Auskunft der Bank mit Auskunft zurückgewiesen, die App sei sicher und ich müsste die Autorisierung ermöglicht haben. Auch meine Kündigung wurde ignoriert. Da ich ein von Armut betroffener Rentner bin und ca. 1000 € zum Leben habe, könnte ich gar nicht den Forderungen nachkommen. Die Bank hört nicht auf Forderungen per Email zu stellen und hat mich gemahnt. Meine einzige Hoffnung ist eine gerichtliche Klärung.
Alle Nutzerbewertungen lesen
Barclays Eurowings Premium Kreditkarte
Barclays Eurowings Kreditkarte Premium
Premium Angebot für Vielflieger:innen

Gesamtbewertung:

Gut 4,3
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 3,7
Versicherung 4,0
Reisen 4,3
Bonus 4,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenversicherung
Mobile App
Ratenzahlung möglich
Reiserücktrittsversicherung
Revolving Card
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Vielflieger
Visa
Willkommensbonus
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 4 %, mindestens jedoch 5,95 Euro ; Abhebungen weltweit: kostenlos
Sollzins p.a.: 19,49 %
Jahresgebühr: Kostenfrei99,00€ ab. 2. Jahr

Die Barclays Eurowings Kreditkarte Premium ist besonders für Vielreisende geeignet. Generell wissen die Leistungen zu überzeugen, doch musst du ab dem zweiten Jahr bereit sein, knapp 100 Euro zu bezahlen. Die Karte sorgt für einen erhöhten Komfort, zum Beispiel durch die integrierte Sitzplatzreservierung und den bevorzugten Check-in, und im Ausland sind Bargeldverfügungen kostenlos. Auf eine Fremdwährungsgebühr wird auch verzichtet. Das Plastikgeld verfügt zudem auch über ganz typische Kreditkarten-Vorzüge. Dazu zählt die Ratenzahlung. Kund:innen ist es erlaubt, die Ausgaben über mehrere Monate aufzuteilen. Abseits der 8 Wochen, in denen eine zinsfreie Zahlung gestattet ist, fallen dann Zinsen an.

Abgerundet werden die Vorteile der Barclays Eurowings Kreditkarte Premium durch das vielleicht wichtigsten Merkmal einer Vielflieger-Kreditkarte – dem Sammeln von Prämienmeilen – und durch ein umfangreiches Versicherungspaket. Um den Versicherungsschutz in Anspruch nehmen zu können, muss deine Reise in deinem Heimatland sowohl starten als auch enden. Damit Reisen innerhalb deines Heimatlandes versichert sind, ist es erforderlich, dass du vor Reiseantritt mindestens eine Übernachtung in einem kostenpflichtigen Hotel oder einer vergleichbaren Unterkunft gebucht hast. Diese Regelung gilt ebenso für die Mietwagen-Vollkaskoversicherung. Daher erhalten Carsharer und Personen, die einen Mietwagen im eigenen Land anmieten, ohne zuvor eine Reise mit mindestens einer Hotelübernachtung angetreten zu haben, keinen Schutz.

 

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Barclays Eurowings Kreditkarte Premium
Herausgeber Barclays
Monatliches Zahlungsdatum Bis zu 8 Wochen zinsfrei
Website www.barclays.de
Kartentyp Charge, Revolving
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 15,00 €
Eigenschaften
  • Gleich zum Start schenkt uns der Anbieter 3.000 Willkommensmeilen
  • Eine weitere Meile gibt es je 2 Euro Kartenumsatz gewährt
  • Auf Reisen steht Kund:innen eine kostenlose Sitzplatzreservierung bereit
  • Das Abheben von Bargeld im Ausland ist gebührenfrei möglich
  • Weltweit entfällt mit der Premium-Karte von Eurowings die Fremdwährungsgebühr
  • Zwar ist das Leistungsspektrum hoch, der Preis ist es jedoch ebenso
  • Bonusmeilen halten lange, nach 36 Monaten verfallen diese dennoch
  • In Deutschland ist das Abheben von Bargeld am Automaten teuer
  • Eine Ratenzahlung ist prinzipiell erlaubt, aber die Sollzinsen sind hoch
  • Die sofortige Zahlung muss in der App händisch eingestellt werden
Support kontaktieren
  • Barclays Telefon-Support
    +49 40 890 99-899
  • Barclays E-Mail-Support
    Kontakt über den Kundenbereich möglich

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die besten Google Pay Kreditkarten im Detail

Die beste Google Pay Kreditkarte: American Express Platinum Kreditkarte

Die American Express Platinum Kreditkarte richtet sich an gut verdienende Personen, die einen dynamischen Lebensstil pflegen, regelmäßig reisen und dabei auf eine beeindruckende Palette exklusiver Vorzüge und Dienstleistungen zugreifen möchten. Als Karteninhaber:in profitierst du von umfangreichen Reiseversicherungen, die weltweit zusätzliche Sicherheit während deiner Auslandsreisen gewährleisten. Die Karte ermöglicht zudem Status-Upgrades und den Zugang zu Flughafenlounges, wo du vor dem Abflug entspannen kannst. Mit jeder Ausgabe sammelst du American Express Membership Rewards, die du später gegen attraktive Prämien einlösen kannst. Ein weiteres Highlight ist der persönliche Reiseberatungsservice, der dich bei der Planung und Buchung deiner Reisen unterstützt. Des Weiteren ermöglicht dir die Karte den Zugang zu exklusiven Konzerten und anderen Events.

  • Umfassender Versicherungsschutz
  • Priority Pass: Eintrittskarte zu exklusiven Flughafenlounges
  • Concierge-Reiseservice
  • Status-Upgrades in Hotels und bei Mietwagenfirmen
  • Google Pay und Apple Pay
American Express Platinum
American Express Platinum Card
Komfortabel und sicher reisen

Gesamtbewertung:

Top 4,6
Unsere Bewertung
Leistungen 5,0
Gebühren 2,8
Versicherung 5,0
Reisen 4,3
Bonus 5,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Einkaufsversicherung
Flughafenlounge
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 720,00€ dauerhaft

Die Amex Platinum ist auf Besserverdienende, die viel verreisen, zugeschnitten. Bei verschiedenen Airline- und Mietwagenpartnern von American Express, in ausgewählten Hotels und Restaurants erhalten Besitzer:innen der Kreditkarte attraktive Upgrades und genießen Vorzugsbehandlungen.
Pro 1 Euro Umsatz gibt es einen Punkt beim Treueprogramm Membership Rewards. Die Punkte behalten mit der Karte dauerhaft ihre Gültigkeit und lassen sich gegen attraktive Prämien eintauschen oder in Flugmeilen umwandeln. Obendrein beinhaltet die Karte ein umfassendes Versicherungspaket, sodass Reisen nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer und sorgenfreier werden.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Platinum Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website https://www.americanexpress.com/de/
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Upgrades und bevorzugte Behandlung auf Reisen, in Restaurants und bei Events
  • 2x kostenloser Zugang zu Flughafenlounges inklusive Begleitperson
  • Umfangreiches Versicherungspaket für dich und deine Familie
  • Membership Rewards-Punkte sind dauerhaft gültig
  • Bis zu 6 Zusatzkarten für Familienmitglieder und Freunde
  • 720 Euro Jahresgebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Geldautomatengebühr
  • Weniger Akzeptanzstellen als für Kreditkarten von Visa und Mastercard
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797 3030
    Montag bis Freitag, 08:30 – 17:30 Uhr
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die beste kostenlose Google Pay Kreditkarte: awa7

Die awa7 von der Hanseatic Bank ist eine klassische Visa Card mit Kreditrahmen und ohne jährliche Grundgebühr. Sie eignet sich ideal für Menschen, die eine zuverlässige Karte suchen, um Zahlungen bequem abzuwickeln und Bargeld abzuheben. Egal, ob im Inland oder auf Reisen im Ausland – die Karte bietet dir eine gebührenfreie Kartennutzung, sowohl beim Einkaufen als auch beim Abheben von Bargeld. Nebenbei betätigen sich Inhaber:innen der awa7 als Klimaschützer:innen: Für jedes neu eröffnete Kartenkonto werden mindestens 10 Bäume gepflanzt, und bei jedem Kartenumsatz von 100 Euro ein weiterer Baum hinzugefügt. Dieses umweltfreundliche Konzept macht die awa7 Visa Card nicht nur zu einer praktischen Zahlungsmethode, sondern auch zu einem Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft.

  • Gebührenfreie Kreditkarte
  • Google Pay und Apple Pay
  • Weltweite Akzeptanz für Zahlungen und Bargeldabhebungen
  • Zugang zum Gutschein-Portal der Hanseatic Bank
  • Umweltbewusstes Konzept
awa7 Kreditkarte
awa7 Visa Kreditkarte
Die nachhaltige Kreditkarte

Gesamtbewertung:

Gut 4,5
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 5,0
Versicherung 3,5
Reisen 4,5
Bonus 4,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Flexibel
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Hohe Abschlusschance
Kein Papierkram
Kostenlos
Mobile App
Nachhaltig
Optionale Versicherungen
Reiserücktrittsversicherung
Revolving
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 18,12 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Die awa7 ist eine Kreditkarte, die ihresgleichen sucht. Sie trägt zum Klimaschutz bei, ist kostenlos, und auch bei Zahlungen in Fremdwährungen und bei Bargeldabhebungen entstehen keine Gebühren. Bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens fallen jedoch Sollzinsen in Höhe von 18,12 % an. Deshalb unsere Empfehlung: die ausstehenden Beträge immer in einem Rutsch begleichen.

Mit einem Vielfliegerprogramm oder kostenlosen Versicherungen kann die Kreditkarte nicht punkten. Die wichtigste Kartenzusatzleistung ist der Klimaschutz. Zusätzlich profitieren die Besitzer:innen der awa7 von Cashback auf Buchungen über das Reiseportal Urlaubsplus sowie von verschiedenen Rabattaktionen und Bonusleistungen der Hanseatic Bank Vorteilswelt.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname awa7 Visa Kreditkarte
Herausgeber Hanseatic Bank
Monatliches Zahlungsdatum zwischen dem 25. und 31. eines Monats
Website https://awa7.de/
Kartentyp Revolving, Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 9,00 €
Eigenschaften
  • Keine Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben und bezahlen
  • Kein Kontowechsel nötig
  • Schnelle und unkomplizierte Beantragung
  • Gut für die Umwelt
  • Hohe Zinsen bei Ratenzahlung
  • Versicherungsschutz nur gegen Gebühr
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die beste Google Pay Debitkarte: Revolut Metal

Revolut Metal ist mehr als nur eine Debitkarte – es handelt sich um ein umfassendes Girokonto mit zahlreichen Vorteilen. Inhaber:innen der Revolut Metal-Karte genießen nicht nur den stilvollen Glanz einer hochwertigen Metallkarte, sondern auch ihre robuste Qualität. Mit dieser Karte kannst du weltweit komfortabel bargeldlos bezahlen und Geld abheben. Darüber hinaus eröffnet sie dir den Zugang zu einer Vielzahl von praktischen Funktionen und Dienstleistungen. Neben Versicherungsschutz, Cashback und Rabatten für Reisebuchungen ermöglicht dir die Karte monatlich gebührenfreie Bargeldabhebungen von bis zu 800 Euro. Des Weiteren stehen dir pro Monat drei kostenfreie internationale Zahlungen zur Verfügung, und du hast die Möglichkeit, unbegrenzt Geld in 30 Fiat-Währungen wie Euro und US-Dollar zu tauschen.

  • Google Pay und Apple Pay
  • Umfassender Versicherungsschutz
  • Kostenlos Geldabheben (bis 800 Euro mtl.)
  • Wechselkurse entfallen vollständig
  • Einfacher Geldtransfer mit Freund:innen und Familienmitgliedern
Revolut Metal
Revolut Metal
Kostenloses Geldabheben für dich und deine Kinder

Gesamtbewertung:

Gut 4,1
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 3,3
Versicherung 4,0
Reisen 4,3
Bonus 4,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Debitkarte mit Girokonto
Einkaufsversicherung
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium-Angebot
Sicher
Versicherungen
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 0 % bis 800 Euro, dann 2 % ; Abhebungen weltweit: 0 % bis 800 Euro, dann 2 %
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 135,00€ dauerhaft

Nutzer:innen von Revolut verfügen nicht nur über eine Mastercard-Debitkarte, sondern auch über ein Euro- und ein UK-Konto gratis. Und mit der Revolut Metal profitieren sie von vielen weiteren Vorteilen.
Was ist also alles inbegriffen? Da wäre der Bargeldbezug am Automaten bis zu 800 Euro monatlich zu nennen. Weiterhin sind 3 internationale Zahlungen im Monat umsonst. Mit der Metal-Karte bekommst du gratis die Möglichkeit, 5 Kinder-Konten zu verknüpfen. Es stehen umfassende Versicherungsleistungen bereit, und die Verfügbarkeit von über 150 Währungen zum Interbankensatz ist ebenso ein Highlight, wie der unbegrenzte Tausch in 30 Fiat-Währungen (z. B. Euro und US-Dollar).

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname Revolut Metal
Herausgeber Revolut
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website www.revolut.com
Kartentyp Debit
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 5,99 €
Eigenschaften
  • Debitkarte ohne SCHUFA-Check
  • Gratis Euro- und UK-Konto
  • Weltweit kostenlos Bargeld beziehen
  • Unterschiedliche Cashback-Prämien
  • Unbegrenzter Währungstausch
  • Jährlich hohe Kosten
  • Zusätzliche Metal-Karten sind teuer
  • Beim Versand der Karte fallen Kosten an
  • Versteckte Gebühren: z.B. Währungstausch am Wochenende
  • Über die Freigrenze hinaus fallen beim Bargeldbezug Gebühren an
Support kontaktieren
  • Revolut Telefon-Support
    +44 20 3322 8352
  • Revolut E-Mail-Support
    formalcomplaints@revolut.com (Beschwerde); eine alternative Kontaktmöglichkeit ist der In-App-Chat

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die beste Google Pay Prepaidkarte: PAYBACK Visa Kreditkarte auf Guthabenbasis

Unter den Google Pay Prepaidkarten sticht die PAYBACK Visa Kreditkarte auf Guthabenbasis besonders heraus. Sie vereint die Vorteile einer Prepaid Kreditkarte mit den Eigenschaften einer klassischen PAYBACK-Karte. Bei jedem Kartenumsatz von mindestens 5 Euro erhalten Nutzer:innen einen Bonuspunkt gutgeschrieben. Zusätzlich ermöglicht die Karte gebührenfreie Barverfügungen im Euroraum sowie in Schweden, Norwegen, der Schweiz und Rumänien. Die Integration von Apple Pay und Google Pay, die Kombination aus Visa- und PAYBACK-Karte in einem Produkt sowie die dauerhafte Gültigkeit der gesammelten PAYBACK Punkte machen diese Karte zu einer attraktiven Option. Eine weitere Stärke besteht darin, dass selbst Personen mit einem niedrigen SCHUFA-Score die Karte erhalten können, da bei der Antragstellung kein SCHUFA-Check durchgeführt wird.

  • Kombination aus Prepaid Kreditkarte und PAYBACK-Karte
  • Google Pay- und Apple Pay-fähig
  • Gebührenfreier Bargeldbezug möglich
  • PAYBACK Punkte bleiben dauerhaft gültig
  • Keine SCHUFA-Prüfung
PAYBACK VISA Kreditkarte auf Guthabenbasis
PAYBACK Visa Kreditkarte auf Guthabenbasis
Punktesammeln bei voller Kostenkontrolle

Gesamtbewertung:

Gut 4,0
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 4,0
Versicherung 3,0
Reisen 4,0
Bonus 4,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Bonusprogramm
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Mobile App
PAYBACK
Prepaid
Sicher
Status-Upgrade
Willkommensbonus
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0,75%
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung möglich
Jahresgebühr: Kostenfrei29,00€ ab. 2. Jahr

Es gibt durchaus einige Argumente, die für die PAYBACK Visa Kreditkarte auf Guthabenbasis sprechen. Die Karte ist im ersten Jahr kostenlos erhältlich, Zahlungen und Barverfügungen innerhalb des Euroraumes sowie in Schweden, Norwegen, der Schweiz und Rumänien sind zudem gratis. Anderswo fällt ein Auslandsentgelt in Höhe von 1,75 % an.
Die Möglichkeit, mit der Karte PAYBACK Punkte zu sammeln, ist ein klarer Pluspunkt. Die gesammelten Bonuspunkte behalten übrigens dauerhaft ihre Gültigkeit. Voraussetzung ist, dass die Karteninhaber:innen weiterhin am PAYBACK Programm teilnehmen. Werden über einen Zeitraum von 3 Jahren keine PAYBACK Punkte gesammelt, verfallen sie. Zwar lockt PAYBACK neue Kund:innen mit einem Willkommensbonus, dieser fällt jedoch mit gerade einmal 150 Bonuspunkten eher mickrig aus. Bei anderen PAYBACK Karten erhalten Nutzer:innen auf Anhieb bis zu 3.000 Punkte gutgeschrieben. Ein Vorteil der Karte: Die Visa auf Guthabenbasis ist ohne SCHUFA-Auskunft erhältlich und ist deshalb eine gute Wahl für Personen mit schlechter Bonität.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname PAYBACK Visa Kreditkarte auf Guthabenbasis
Herausgeber BW-Bank
Monatliches Zahlungsdatum Abhängig von der Kartenaktivierung (erstmals 4 Wochen danach)
Website www.payback.de
Kartentyp Prepaid
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 5,45 €
Eigenschaften
  • Gebührenfrei Geld abheben
  • Prepaid Kreditkarte ohne Bonitätsprüfung
  • PAYBACK Punkte behalten dauerhaft ihre Gültigkeit
  • Kombination aus PAYBACK Karte und Visa
  • Kostenkontrolle dank Mobile App
  • 1,75 % Gebühr für die Kartennutzung außerhalb der Eurozone
  • Antragsteller:innen brauchen ein PAYBACK Konto
  • Niedriger Willkommensbonus
  • Keine Versicherungsleistungen
Support kontaktieren

Unsere vollständige Bewertung lesen

Google Pay Kreditkarten Vergleich bedienen

Entdecke auf Kreditkarten.com die perfekte Kreditkarte für Google Pay. Verwende Tags wie „Visa“, „Mastercard“ oder „American Express“, „Kostenlos“, „Revolving“ oder „Charge“ in der Suchleiste, um deine Suche zu verfeinern. Finde die besten Angebote und wähle die Google Pay Kreditkarte, die zu dir und deinem Nutzungsverhalten passt. Bist du noch unsicher, welche Karte die richtige ist? Setze ein Häkchen neben „Vergleichen“ in der Infobox deiner bevorzugten Karte, um sie unserem Detailvergleich hinzuzufügen. Klicke dann auf den blauen „Vergleich starten“-Button, um alle Vor- und Nachteile der ausgewählten Karten zu erkunden. So kannst du bis zu 3 Angebote miteinander vergleichen.

Nicht fündig geworden? Nutze unseren umfassenden Kreditkarten Vergleich und finde das ideale Angebot.

Warum ist ein Google Pay Kreditkarten Vergleich sinnvoll?

Ein Abgleich der Google Pay Kreditkarten ermöglicht es dir, das optimale Kartenmodell für deine Bedürfnisse zu identifizieren. Es gibt verschiedene Gründe, weshalb es sinnvoll ist, einen Vergleich anzustellen:

Google Pay verwendet fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen wie Tokenisierung und biometrische Verifizierung. Deine Kreditkartendaten bleiben geschützt und werden nicht an Händler weitergegeben.

Wie wir arbeiten

Bei Kreditkarten.com legen wir großen Wert darauf, transparent und unabhängig von Kreditkartenanbietern zu agieren. Entdecke, welche Merkmale uns zu einer zuverlässigen Plattform für Kreditkartenvergleiche machen.

Expertenbasiert

Unsere Finanzexpert:innen bewerten sämtliche Angebote auf Kreditkarten.com anhand kreditkartenrelevanter Kriterien.

Unabhängig

Du kannst gewiss sein, dass die Bewertungen auf Kreditkarten.com niemals von Provisionen beeinflusst werden. Unsere Unabhängigkeit von Kreditkartenanbietern ist für uns das A und O und bleibt auch zukünftig gewährleistet.

Sicherheit

Deine persönlichen Daten sind bei uns in sicheren Händen. Wir setzen keine Cookies ein, um deine persönlichen Informationen zu speichern. Deine Daten sind vor unbefugtem Zugriff Dritter geschützt. Wir legen außerdem großen Wert darauf, dass die von uns überprüften Kreditkartenanbieter die höchsten Sicherheitsstandards erfüllen.

Wie wir bewerten

Egal, ob du auf der Suche nach einer kostenfreien Kreditkarte für Google Pay oder einem Premium-Angebot bist – wir sind hier, um dir bei der Auswahl Kartenmodells, das auf dich zugeschnitten ist, zu helfen. Unsere unabhängigen Finanzexpert:innen überprüfen und bewerten jede Kreditkarte in den folgenden Bereichen:

  • Leistungen
  • Gebühren
  • Versicherungen
  • Reisetauglichkeit
  • Bonusleistungen
  • Antragstellung
  • Sonstige Besonderheiten (optional)

Jeder einzelne Bereich wird sorgfältig analysiert und mit einer Punktzahl von 1 (ungenügend) bis 5 (top) bewertet. Im Anschluss wird der Durchschnittswert aller Bewertungen berechnet, um die Gesamtbewertung einer Kreditkarte zu ermitteln. Auf diese Weise erhältst du eine objektive Einschätzung des gesamten Leistungsspektrums der Karte, die dir dabei hilft, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Auf unserer Vergleichsplattform wirst du neben der Gesamtbewertung auch auf die Kategoriebewertung stoßen, die eine gezielte Fokussierung auf bestimmte Unterkategorien beinhaltet. Diese Bewertung liefert detaillierte Informationen über spezifische Leistungsaspekte einer Karte. Es ist wichtig zu beachten, dass der Gesamtwert der Bewertung möglicherweise stark von der Kategoriebewertung abweicht. Daher kann ein Kategoriesieger in der Gesamtübersicht weiter unten im Ranking positioniert sein.

Kriterien für die Auswahl der besten Google Pay Kreditkarte

Kosten

Eine Google Pay Kreditkarte kann mit verschiedenen Ausgaben verbunden sein. Diese können umfassen:

Die jährlichen Kosten für Kreditkarten können variieren und liegen zwischen 0 Euro bis hin zu mehreren Hundert Euro. Wenn der ausstehende Betrag der Kreditkartenabrechnung nicht vollständig beglichen wird und eine Ratenzahlung für den Saldo gewählt wird, können Zinssätze von bis zu 20 % anfallen. Außerhalb der Eurozone fallen mitunter Fremdwährungsgebühren an, und auch Bargeldabhebungen können mit Gebühren verbunden sein. Auf Kreditkarten.com findest du jedoch eine Vielzahl von Google Pay Kreditkarten, die von Kreditkartengebühren befreit sind.

Kartenart

Verschiedene Arten von Kreditkarten zeichnen sich vor allem durch ihre Abrechnungsmethoden für getätigte Umsätze aus.

Charge Kreditkarten: Bei diesen Karten werden alle getätigten Transaktionen am Ende des Abrechnungszeitraums in einer Summe abgerechnet, und Karteninhaber:innen müssen den gesamten Betrag auf einmal begleichen.

Revolving Kreditkarten: Diese Karten ermöglichen es Karteninhaber:innen, einen Teil oder den gesamten ausstehenden Betrag über mehrere Monate zu tilgen. Dabei werden Zinsen auf den ausstehenden Betrag berechnet.

Prepaid Kreditkarten: Bei Prepaid-Kreditkarten müssen Karteninhaber:innen zuerst Guthaben auf die Karte laden, bevor sie sie nutzen können. Die Ausgaben sind auf das vorhandene Guthaben begrenzt, was eine Überschuldung verhindert.

Debit Kreditkarten: Debit-Kreditkarten sind direkt mit dem Girokonto der Karteninhaber:innen verbunden. Bei Transaktionen wird der Betrag sofort vom Konto abgebucht, sodass keine Schulden entstehen können.

Diese Vielfalt an Kreditkartentypen ermöglicht es Nutzer:innen, je nach ihren finanziellen Bedürfnissen und Vorlieben die passende Karte auszuwählen.

Akzeptanz

Möchtest du die Vorzüge einer Kreditkarte auf Reisen ins Ausland oder bei internationalen Zahlungen nutzen, ist die Akzeptanz der Kreditkarte von großer Bedeutung. Die Karten von Mastercard und Visa werden weltweit am weitesten verbreitet akzeptiert und bieten somit überaus zuverlässige Lösungen. Bei American Express Kreditkarten kann es hingegen in bestimmten Situationen zu Einschränkungen kommen. Insbesondere bei kleineren Händlern oder in abgelegenen Regionen kann die Akzeptanz eingeschränkt sein. In den letzten Jahren hat das US-Unternehmen jedoch Fortschritte gemacht und seine Akzeptanz erweitert, was Amex-Karten auch auf Reisen in exotischere Länder zu einer verlässlicheren Begleitung macht.

Bonusprogramme

Bei vielen Kreditkarten sind Bonusprogramme ein fester Bestandteil des Leistungspakets. Diese Programme ermöglichen es Karteninhaber:innen, von zusätzlichen Vorteilen und Belohnungen zu profitieren, während sie ihre Kreditkarten für alltägliche Einkäufe und Transaktionen nutzen. Die Art der angebotenen Bonuspunkte kann vielfältig sein, von Cashback bei bestimmten Händlern bis hin zu Prämienmeilen für Flugreisen. Oftmals gibt es auch Aktionen, bei denen doppelte oder sogar dreifache Bonuspunkte gesammelt werden können. Die gesammelten Bonuspunkte können dann gegen eine Vielzahl von Prämien eingelöst werden, wie zum Beispiel Reisen, Einkäufe, Gutscheine oder andere attraktive Angebote. Bevor du dich für eine Kreditkarte mit Bonusprogramm entscheidest, lohnt es sich, die Details des jeweiligen Programms zu prüfen, um sicherzustellen, dass es gut zu deinem Lebensstil und deinen Bedürfnissen passt.

Versicherungen

Oftmals beinhalten Kreditkarten Versicherungsleistungen, die bei vielen Nutzer:innen eine maßgebliche Rolle bei der Wahl der Karte spielen. Diese Versicherungen decken eine vielfältige Palette von Bereichen ab und bieten zusätzliche Absicherung für verschiedene Lebenssituationen. Insbesondere Reiseversicherungen wie Reiserücktritt, Auslandskrankenversicherungen und Gepäckschutz erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie in unerwarteten Situationen während einer Reise unterstützend wirken können. Doch auch andere Versicherungsleistungen wie Einkaufsschutz, Mietwagenversicherungen und Haftpflichtversicherungen sich auszahlen. Vor der Kreditkartenwahl solltest du genau überprüfen, welche Versicherungsleistungen enthalten sind und wie umfassend der Versicherungsschutz ist. Dies stellt sicher, dass du bei Bedarf optimal abgesichert bist.

Kartensicherheit

Trotz der zusätzlichen Sicherheit, die Google Pay für deine Kreditkartendaten bietet, ist es dennoch wichtig, sich mit den Sicherheitsvorkehrungen des Kartenanbieters vertraut zu machen. Diese können je nach Anbieter stark variieren. Es ist sinnvoll, die Sicherheitsmaßnahmen zu überprüfen und Informationen über die Kartensicherheit sowie Notfallservices herauszufinden. Erfahrungen anderer Nutzer:innen können ebenfalls hilfreich sein, um einen Einblick in die Sicherheitspraktiken und den Kundenservice eines Anbieters zu erhalten. Einige Karten bieten auch Benachrichtigungen über Transaktionen in Echtzeit, um dich sofort über verdächtige Aktivitäten zu informieren. Zusätzlich dazu empfiehlt es sich, regelmäßig deine Kontoauszüge zu überprüfen und starke Passwörter für Online-Zugänge zu verwenden. Die Sicherheit deiner Kreditkarte liegt sowohl in der Verantwortung des Anbieters als auch in deiner eigenen Wachsamkeit.

Mit Google Pay musst du dir keine Gedanken über das Mitführen von Bargeld machen. Egal, ob du einkaufen gehst oder einfach nur einen Kaffee kaufst, du kannst alles bequem und sicher mit deinem Smartphone bezahlen.

Für wen eignen sich Google Pay Kreditkarten?

In erster Linie sind Google Pay Kreditkarten eine praktische Option für Kartennutzer:innen mit einem Android-Endgerät, die Wert auf eine moderne, schnelle und sichere Zahlungsmethode legen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie im Laden oder online einkaufen – Google Pay ermöglicht eine reibungslose Abwicklung von Transaktionen.

Wie funktioniert Google Pay

Google Pay ist eine benutzerfreundliche Methode, um bequem und sicher mit deinem Android-Smartphone oder deiner Smartwatch zu bezahlen. Deine Kredit- oder Debitkartendaten werden dabei nicht direkt an den Händler weitergegeben. Stattdessen erstellt Google Pay eine virtuelle Kontonummer, die als Token bezeichnet wird. Dieser Token wird für die Transaktion verwendet und schützt deine tatsächlichen Kartendaten vor potenziellen Betrüger:innen.

Um mit Google Pay zu bezahlen, halte einfach dein Gerät an das kontaktlose Bezahlterminal im Geschäft. Die Nahfeldkommunikation (NFC) ermöglicht eine sichere Verbindung zwischen deinem Gerät und dem Terminal, ohne physischen Kontakt. Dein Token wird an den Händler übertragen, der es dann an das entsprechende Bankennetzwerk weiterleitet, um die Zahlung zu genehmigen. Dabei bleiben deine echten Kartendaten geschützt.

Google Pay kann auch für Online-Einkäufe verwendet werden. Bei diesen Transaktionen werden nur die notwendigen Informationen wie deine Lieferadresse und Kontaktdaten übermittelt. Deine tatsächlichen Kartendaten bleiben sicher auf deinem Gerät gespeichert, was zusätzliche Sicherheit bei Online-Zahlungen bietet.

Einsatz in der Google Wallet

So fügst du deine Google Pay Karte zur Google Wallet hinzu:

  1. Starte die Google Wallet App: Öffne die Google Wallet App auf deinem Gerät.
  2. Navigiere zu „Wallet hinzufügen“: Tippe unten auf „Zu Wallet hinzufügen“.
  3. Wähle „Zahlungskarte“: Entscheide dich für „Zahlungskarte“.
  4. Zeige gespeicherte Karten an: Du siehst alle Karten, die in deinem Google-Konto gespeichert sind.
  5. Füge eine neue Kredit- oder Debitkarte hinzu: Wähle „Neue Kredit- oder Debitkarte“ aus.
  6. Füge die Karte hinzu: Du kannst die Karte entweder mit deiner Kamera scannen oder die Informationen manuell eingeben.
  7. Speichern nicht vergessen: Tippe unten auf „Speichern“.
  8. Akzeptiere die Nutzungsbedingungen: Lies die Nutzungsbedingungen des Kartenherausgebers und akzeptiere sie.
  9. Bestätige deine Zahlungsmethode: Mit diesem Schritt schützt du dein Google Wallet-Konto und deine Bank. Je nach deiner Bank hast du verschiedene Bestätigungsmethoden zur Auswahl. Dein Bestätigungscode kommt von deiner Bank, nicht von Google Wallet. Du hast verschiedene Möglichkeiten, deine Zahlungsmethode zu bestätigen: Du kannst den Code in der Google Wallet App eingeben, Bestätigung per E-Mail/SMS erhalten, deine Bank anrufen oder die App/Website deiner Bank nutzen. Eine weitere Methode beinhaltet eine vorübergehende Zahlung, bei der ein sechsstelliger Code auf deinem Kontoauszug erscheint, der in der Google Wallet App eingegeben wird.
  10. Bestätigung der Kartenhinzufügung: Du erhältst möglicherweise eine Meldung, dass die Karte erfolgreich hinzugefügt wurde. Ab sofort kannst du kontaktlos in Geschäften und online bezahlen, wo Google Pay akzeptiert wird.

Google Pay: Die Alternativen

Wenn du nicht im Besitz eines Android-Smartphones bist oder nach Alternativen zu Google Pay suchst, stehen verschiedene Zahlungsdienste zur Verfügung, die ähnliche Funktionen bieten. Hier sind einige Optionen, die du in Betracht ziehen kannst:

  • Apple Pay: Apple Pay ist eine exklusive Zahlungsplattform für Apple-Kund:innen und stellt eine direkte Konkurrenz zu Google Pay dar. Sie ermöglicht sichere und bequeme Zahlungen mit dem iPhone oder anderen Apple-Geräten. Die hinterlegten Kredit- und Debitkarten ermöglichen schnelle und einfache Transaktionen sowohl online als auch in physischen Geschäften.
  • PayPal: PayPal ist eine weitverbreitete Online-Zahlungsmethode, die es Nutzer:innen ermöglicht, Geld zu senden, zu empfangen und online einzukaufen. Auch im stationären Handel sind Zahlungen über PayPal QR-Codes eine Option. Eine Alternative dazu ist die Verknüpfung von PayPal mit Google Pay, wodurch du an allen Mastercard-Terminals, die kontaktlose Transaktionen unterstützen, bezahlen kannst.
  • Alipay: Die chinesische Zahlungsplattform erfreut sich insbesondere in Asien großer Beliebtheit. Hierzulande akzeptieren rund 4.000 Händler Alipay als Zahlungsmethode, darunter Aldi, dm und Rossmann.
  • Samsung Pay: Für Besitzer:innen von kompatiblen Samsung-Geräten bietet Samsung Pay eine Möglichkeit, kontaktlos zu bezahlen. Durch das Speichern von Kreditkarten und Debitkarten in der App können Zahlungen sowohl in Geschäften als auch online durchgeführt werden.
  • Garmin Pay: Falls du eine Garmin-Smartwatch besitzt, ermöglicht dir Garmin Pay das einfache und sichere kontaktlose Bezahlen. Kreditkarteninformationen können in der App hinterlegt werden, um unterwegs bargeldlos zu bezahlen.
  • Klarna bietet nicht nur Ratenzahlungen für Online-Einkäufe, sondern auch die Option des kontaktlosen Bezahlens über das Smartphone. Die mobile App informiert dich über die Akzeptanzstellen für Klarna-Zahlungen.

Google Pay Kreditkarten: Vorteile und Nachteile

Die Nutzung von Google Pay Kreditkarten bringt verschiedene Vorzüge mit sich, kann jedoch auch einige potenzielle Nachteile aufweisen. Hier sind die wesentlichen Vor- und Nachteile im Überblick:

Vorteile:

  • Bequeme und zügige Zahlungen durch kontaktlose Transaktionen
  • Erhöhte Sicherheit dank Tokenisierungstechnologie und biometrischer Verifizierung
  • Müheloses Online-Shopping ohne ständige Eingabe der Kartendaten
  • Flexibilität bei der Hinterlegung von Kredit- und Debitkarten in der App
  • Attraktive Bonusprogramme und exklusive Vorteile bei ausgewählten Karten

Nachteile:

  • Nicht alle Kreditkarten sind Google Pay-fähig
  • Abhängigkeit von kompatiblen Android-Smartphones und -Geräten
  • Mancherorts eingeschränkte Akzeptanz im Vergleich zu herkömmlichen Zahlungsmethoden

Fazit

Insgesamt bieten Google Pay Kreditkarten eine moderne und bequeme Möglichkeit, Zahlungen im Alltag zu tätigen. Die Verbindung von Kreditkarten mit der digitalen Wallet von Google eröffnet zahlreiche Vorteile, darunter kontaktlose Zahlungen in Sekundenschnelle, einfaches Online-Shopping und die Integration von Bonusprogrammen, und dabei tragen die Sicherheitsvorkehrungen von Google Pay zur Absicherung sensibler Kreditkartendaten bei. Dennoch sollten potenzielle Nutzer:innen auch die möglichen Einschränkungen beachten, wie die Abhängigkeit von abheben-fähigen Smartphones und gegebenenfalls eingeschränkte Akzeptanz bei Händlern. Vor der Auswahl einer Google Pay Kreditkarte empfiehlt es sich, die individuellen Bedürfnisse und Nutzungsgewohnheiten zu berücksichtigen, um das optimale Kartenmodell zu finden, das den persönlichen Anforderungen am besten entspricht. Hierfür bietet sich unser umfassender Kreditkarten-Vergleich an, der eine breite Palette von Google Pay Kreditkarten sowie andere relevante Angebote miteinander vergleicht.

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Was ist der Unterschied zwischen Google Pay und Apple Pay?

Google Pay und Apple Pay sind digitale Zahlungsdienste, die es Nutzer:innen ermöglichen, ihre Kredit- und Debitkarten in ihren Smartphones zu speichern und kontaktlose Zahlungen durchzuführen. Der Hauptunterschied liegt darin, dass Google Pay für Android-Geräte verfügbar ist, während Apple Pay exklusiv für Apple-Geräte entwickelt wurde. Beide Dienste bieten ähnliche Funktionen wie kontaktlose Transaktionen, Sicherheitsfunktionen und die Integration von Kreditkarten.

Wie sicher ist Google Pay?

Google Pay verwendet eine Technologie namens Tokenisierung, bei der anstelle der tatsächlichen Kreditkartennummer ein einmaliger Code (Token) verwendet wird, um Zahlungen abzuwickeln. Dies erhöht die Sicherheit, da die sensiblen Daten nicht direkt übertragen werden. Zudem ist eine biometrische Verifizierung wie Fingerabdruck oder Gesichtserkennung möglich, um die Zahlungen zusätzlich abzusichern.

Seit wann gibt es Google Pay?

Google Pay wurde im Jahr 2015 unter dem Namen „Android Pay“ eingeführt. 2018 erfolgte die Umstellung auf den Namen „Google Pay“.

Kann ich Google Pay mit Kreditkarten von Visa, Mastercard und American Express nutzen?

Google Pay ermöglicht die Integration einer Vielzahl von Kreditkarten, die das Logo von Visa oder Mastercard tragen. Du kannst beim kartenausgebenden Institut erfahren, ob deine Karte mit Google Pay kompatibel ist. Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit, Karten von American Express mit Google Pay zu verknüpfen.

Wie füge ich eine Kreditkarte zu Google Pay hinzu?

Um eine Kreditkarte zu Google Pay hinzuzufügen, öffne die Google Pay App auf deinem Android-Gerät. Tippe auf „Karten“ und dann auf „Karte hinzufügen“. Du hast dann die Möglichkeit, die Kreditkartendaten manuell einzugeben oder die Kamera zu verwenden, um die Daten automatisch zu erfassen.

Philipp Ollenschläger

Erstellt von

Parallel zu seinem Journalismus-Studium hat Philipp großes Interesse an Wirtschaftsthemen entwickelt, das sich während seiner Arbeit bei einem großen Medizin-Publisher verfestigt hat. Hier hat er sich häufig mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen beschäftigt. Als Vielreisender kennt er schon lange die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens. Diese Erfahrungen helfen ihm sehr bei seiner Arbeit als Autor von Ratgebern und Analysen rund um Kreditkarten.

Überprüft von
SEO- und Content-Experte & regelm. Kreditkartennutzer

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2024

Kreditkarten-Vergleich Wähle bis zu 3 Karten aus