Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Die besten American Express Kreditkarten

Entdecke die besten American Express Kreditkarten: Maximiere deine Einkäufe, sammle wertvolle Prämien und genieße den legendären Amex-Kundenservice – im Alltag und auf Reisen. Wähle mithilfe unseres American Express Kreditkarten Vergleichs deine Traumkarte, die auf dich und deinen Geldbeutel zugeschnitten ist, und profitiere von den exklusiven Vorzügen.

Sortieren nach Bewertung
Bewertung
Kosten: Aufsteigend
Kosten: Absteigend
Kartenname: Aufsteigend
Kartenname: Absteigend
American Express Platinum
American Express Platinum Card
Komfortabel und sicher reisen

Gesamtbewertung:

Top 4,6
Unsere Bewertung
Leistungen 5,0
Gebühren 2,8
Versicherung 5,0
Reisen 4,3
Bonus 5,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flughafenlounge
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 720,00€ dauerhaft

Die Amex Platinum ist auf Besserverdienende, die viel verreisen, zugeschnitten. Bei verschiedenen Airline- und Mietwagenpartnern von American Express, in ausgewählten Hotels und Restaurants erhalten Besitzer:innen der Kreditkarte attraktive Upgrades und genießen Vorzugsbehandlungen.

Pro 1 Euro Umsatz gibt es einen Punkt beim Treueprogramm Membership Rewards. Die Punkte behalten mit der Karte dauerhaft ihre Gültigkeit und lassen sich gegen attraktive Prämien eintauschen oder in Flugmeilen umwandeln. Obendrein beinhaltet die Karte ein umfassendes Versicherungspaket, sodass Reisen nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer und sorgenfreier werden.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Platinum Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website https://www.americanexpress.com/de/
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Upgrades und bevorzugte Behandlung auf Reisen, in Restaurants und bei Events
  • 2x kostenloser Zugang zu Flughafenlounges inklusive Begleitperson
  • Umfangreiches Versicherungspaket für dich und deine Familie
  • Membership Rewards-Punkte sind dauerhaft gültig
  • Bis zu 6 Zusatzkarten für Familienmitglieder und Freunde
  • 720 Euro Jahresgebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Geldautomatengebühr
  • Weniger Akzeptanzstellen als für Kreditkarten von Visa und Mastercard
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797 3030
    Montag bis Freitag, 08:30 - 17:30 Uhr
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
American Express Gold

Gesamtbewertung:

Gut 4,3
Unsere Bewertung
Leistungen 4,5
Gebühren 2,8
Versicherung 5,0
Reisen 4,0
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flexibel
Für Reisende
Goldene Kreditkarte
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 144,00€ dauerhaft

Die Amex Gold Card ist mit einer Jahresgebühr von 144 Euro eine der teuersten Kreditkarten auf dem Markt. Sie lohnt sich hauptsächlich für Vielreisende, die die ausgezeichneten Leistungen dieser prestigeträchtigen Karte – etwa den weitreichenden Versicherungsschutz oder die Rabatte und Status-Upgrades bei den Autovermietungen Hertz, Avis oder SIXT – regelmäßig beanspruchen. Auch das Amex-Bonusprogramm Membership Rewards überzeugt: Die Punkte lassen sich gegen attraktive Prämien eintauschen oder in Vielfliegermeilen von derzeit 11 Fluggesellschaften oder Hotelpunkte von Marriott, Radisson und Hilton sowie in PAYBACK-Punkte umwandeln. Flexibler geht es nicht! Allerdings: Am Bonusprogramm kann man auch mit der American Express Green Card teilnehmen, die wesentlich günstiger ist. Und auch mit der kostenlosen Amex Blue ist das Sammeln von Membership Rewards-Punkten gegen eine Jahresgebühr von 35 Euro möglich. Typisch Amex: Bei Barabhebungen und Zahlungen in Fremdwährungen fallen grundsätzlich Gebühren an.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Gold Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 40,00 €
Eigenschaften
  • Weltweit einsetzbar
  • Rabattaktionen
  • Umfassender Versicherungsschutz
  • Bonusprogramm Membership Rewards
  • Apple Pay & Google Pay
  • Geldautomatengebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Keine Ratenzahlung möglich
  • Weniger Akzeptanzstellen als Mastercard und Visa
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 97 97-1000
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
PAYBACK American Express
PAYBACK American Express Card
American Express-PAYBACK-Kombi-Kreditkarte

Gesamtbewertung:

Gut 4,1
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 3,7
Versicherung 4,0
Reisen 3,5
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Bonusprogramm
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kostenlos
Kreditkarte ohne Girokonto
Mobile App
PAYBACK
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Willkommensbonus
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung vorgesehen
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Bei der PAYBACK American Express Kreditkarte sticht besonders positiv heraus, dass fast jede Kartenzahlung mit Punkten belohnt wird. Einzig Tankstellenumsätze gewähren keine Punkte. Darüber hinaus ist der exklusive Service, der dir in fast jeder Lebenslage hilft, nur zu empfehlen. Insbesondere auf Reisen zahlt sich der Hilfs- und Informationsdienst von Amex aus.

Damit sind die Vorteile jedoch noch nicht abgedeckt. Denn der Verfügungsrahmen lässt sich flexibel anpassen. Beim Shopping greift die Einkaufsversicherung, und das Rückgaberecht wird auf 90 Tage verlängert. Nachteilig fällt hauptsächlich das Geldabheben bei der Bewertung der PAYBACK Amex ins Gewicht. Denn jede Nutzung am Automaten kostet 4 %, mindestens aber 5 Euro. Da gibt es bessere Alternativen. Dennoch: Die PAYBACK American Express ist eine der besten kostenlosen Kreditkarten auf dem Markt.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname PAYBACK American Express Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum Abhängig von der Kartenaktivierung (erstmals 4 Wochen danach)
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • 0 Euro Jahresgebühr
  • PAYBACK Punkte in Miles & More Meilen umwandeln
  • Gebührenfreies Bezahlen in der Eurozone
  • Verlängertes Umtauschrecht
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • Hohe Gebühren beim Geldabheben
  • Fremdwährungsgebühr
  • Keinerlei PAYBACK Punkte an Tankstellen
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797-1000
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
American Express Kreditkarte
American Express Card
Der Klassiker unter den Amex Kreditkarten

Gesamtbewertung:

Gut 4,1
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 3,3
Versicherung 4,0
Reisen 3,7
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Bonusprogramm
Charge Card
Charge Kreditkarte
Einkaufsversicherung
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Mobile App
Sicher
Status-Upgrade
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei55,00€ ab. 2. Jahr

Klarer Pluspunkt der American Express Card: das Versicherungspaket. Dieses beinhaltet eine Verkehrsmittel-Unfallversicherung sowie eine Reisekomfortversicherung. Inhaber:innen der Kreditkarte erhalten dadurch bei Flug- oder Gepäckverspätungen Entschädigungen von bis zu 325 Euro. Auch eine Einkaufsversicherung gehört zum Leistungskatalog. Eine Absicherung zum Reiserücktritt und Reiseabbruch fehlt hingegen.

Die Jahresgebühren der American Express Card von 55 Euro sind komplett zu umgehen, sofern ein dauerhafter, jährlicher Umsatz von 9.000 Euro erzielt wird. Bei Abhebungen am Automaten fallen grundsätzlich Gebühren an. American Express erhebt dafür 4 %, mindestens aber 5 Euro. Und auch bei Zahlungen in Fremdwährungen fallen Gebühren in Höhe von 2 % an.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum Abhängig von der Kartenaktivierung (erstmals 4 Wochen danach)
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Beitragsfrei im ersten Jahr
  • Ab einem Umsatz von 9.000 Euro entfällt die Jahresgebühr
  • Nutzung des Vorteilsprogramms Amex Offers (optional)
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • Reise- und Einkaufsversicherungen inklusive
  • 55 Euro Jahresgebühr ab dem 2. Jahr bei einem Jahresumsatz unter 9.000 Euro
  • Keine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung
  • Fremdwährungs- und Geldautomatengebühren
  • Teilnahme am Membership Rewards Programm kostet 30 Euro
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797-4000
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen
BMW Premium Card Carbon
BMW Premium Card Carbon
Premium-Kreditkarte für Autofans

Gesamtbewertung:

Gut 4,0
Unsere Bewertung
Leistungen 4,3
Gebühren 2,7
Versicherung 4,0
Reisen 3,7
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
BMW
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flughafenlounge
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Membership Rewards
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenversicherung
Mobile App
Partnerkarte
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
ab 4 %
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr:
500 Euro
(1 Nutzerbewertung)

Unserer Meinung nach ist eine BMW Premium Card Carbon insbesondere für BMW-Fahrer:innen geeignet. Denn: Wer sich hier einen Wagen gönnt, der hat meist auch das Geld für die Fixgebühr der Kreditkarte. Damit kommen Kund:innen dann in den Genuss weiterer, exklusiver Vorteile (z.B. Zugang zu speziellen Events oder Restaurant-Reservierungen).

Weitere Vorteile gibt es für Golffans, Vielreisende und Schutzbedürftige. Denn das Angebot an Bonusaktionen und Versicherungen ist überaus groß. Im Prinzip besteht der einzige Kritikpunkt bei der BMW Premium-Kreditkarte in den hohen Kosten. Dafür gibt es wiederum ordentlich was geboten.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname BMW Premium Card Carbon
Herausgeber BMW Bank/American Express
Monatliches Zahlungsdatum Monatsende
Website www.bmwbank.de
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Die BMW Carboncard ist ein Status-Symbol, das sich nicht nur an BMW-Fahrer:innen richtet
  • Inbegriffen sind ein Leasing-Rückgabeschutz sowie eine Autoschlüssel-Versicherung
  • Valvet Parking und Zugang zu Airport-Lounges inkusive
  • Spezielle Events lassen sich mit der Kreditkarte aufsuchen
  • Dank Membership Rewards gibt es bei BMW Partnern die doppelte Menge Punkte
  • Die jährlichen Kosten fallen mit 500 Euro Grundgebühr enorm hoch aus
  • Damit sind flexible Kosten, wie beim Bargeldbezug, jedoch längst noch nicht vom Tisch
  • American Express hat weniger Akzeptanzstellen vorzuweisen als Visa und Mastercard
  • Die Fremdwährungsumrechnung fällt noch immer mit 2 % des Umsatzes an
  • Die Vertragsbedingungen umfassen keine gesetzliche Einlagensicherung
Support kontaktieren
  • BMW Bank/American Express Telefon-Support
    +49 (0)89 3184 1000
  • BMW Bank/American Express E-Mail-Support
    Über Kontaktformular

Unsere vollständige Bewertung lesen
Viktor

Ich besitze seit mehreren Jahren die PlatinumCard und bin sehr zufrieden, zumal wegen zwei ausschlaggebenden Faktoren:
– telefonische Beratung und Erreichbarkeit absolut top 👍
– im Leistungsvergleich ist die Karte trotz der hohen Jahresgebühr unschlagbar, von allem kriegt man in vielen Bereichen den echten Geldvorteil – gibt es kaum noch irgendwo bei Konkurrenz

Nun bin ich beim durchstöbern der Website der AMEX auf die BMW Carbon Card gestoßen, die als „weitere Zusatzkarte im Rahmen des Platinum-Portfolios“ beworben wurde (Portfolio versteht sich in dem Zusammenhang als „ohne weitere Kosten“). So ist die zumindest dargestellt worden, so habe ich auch das Angebot verstanden. Die meisten Leistungen sind bereits bei Platinum schon inklusive, ich dachte trotzdem daran die Carbon auszuprobieren. Also beantragt – und auch schnell erhalten. Und hier fing die Leidensgeschichte sich auszubreiten……
– Auf dem Postweg wurde ich darüber informiert, dass die Karte zwar als Zusatzkarte gilt, ist dennoch kostenpflichtig (volle Jahresgebühr von 500€)…. Ok, mein Fehler, akzeptiert, hätte im Vorfeld mich besser informieren können….
– Die Jahresgebühr ist ab dem ersten Tag im voraus zu bezahlen…… ja, steht auch in den AGB‘s, alles soweit richtig
– Nach einigen Telefongesprächen mit Service-Team (Nummer, die auf der Rückseite steht) war für mich klar, dass dieses Produkt keine Überlebenschance hat….. unterirdisch ist noch sanft ausgedrückt. Ich habe in der Vergangenheit viele Gesprächserfahrungen mit AMEX gesammelt und kann sagen: BMW Carbon, trotz des hohen Preises und angeblichen Leistungspakets, bleibt ein mittelmäßiges Nischenprodukt, welches nicht mit Original AMEX vergleichbar ist. Anderes (=schlechteres) Service-Team, unflexibel, fast jede Frage wird mit auswendig gelernten Floskel beantwortet: „leider können wir Ihre Frage nicht beantworten, wenden Sie sich bitte dazu schriftlich an unsere Zentrale in Frankfurt, darf ich Ihnen die Adresse mitteilen?……“ 🙈 Und so bei einfachsten Fragen. Die Karte ist eben für eine Sache noch gut – damit kann man zahlen…..

Nach ca. 2 Wochen habe ich die Karte wieder gekündigt….. Für was brauch ich die nutzlose Kopie eines Originals und von allem für so eine runde Summe…. Der gesamte Jahresbetrag von 500€ wurde mir trotzdem abgebucht. Das war vor 4 Monaten…. Bis heute habe ich den Restbetrag (abzüglich des Nutzungsentgelds für vertragliche mind. 4 Wochen) nicht zurückerhalten. Telefongespräche führen, wie bereits erwähnt, ins Ungewisse („….. bitte wenden Sie sich schriftlich an unsere Zentrale in Frankfurt….. bla…. bla…..bla….. im Ubrigen, wissen wir nichts über irgendwelche überzahlten Beträge, also kriegen Sie auch nichts zurück….“)….
Jetzt versuche ich die Situation über Platinum-Service zu lösen. Und prompt hat die Hotline mir eine Lösung angeboten: wenn das Geld von BMW Karte in den nächsten Tagen nicht kommt, buchen sie mir den Betrag auf meine Hauptkarte und verrechnen dann mit Carbon….. Finde ich ganz toll und genau das meinte ich am Anfang mit sehr guten Service der Platinum….
Unterschwellig kam es mir trotzdem vor, als hätte AMEX selbst ein Problem mit derartigen Co-Branding-Produkten, für die man ständig hinhalten muss…..

Fazit: ein klares No-Go! Nicht zu empfehlen! Wenn der Kunde schon bei Überzahlung seinem Geld monatelang hinterher laufen muss, was wird passieren, wenn der besagter Kunde ein echtes Problem hat: Panne, Versicherungsfall, Mißbrauch etc…….???

Alle Nutzerbewertungen lesen
BMW Card
BMW Card
Amex-Kreditkarte mit Tankrabatt

Gesamtbewertung:

Gut 4,0
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 3,3
Versicherung 3,5
Reisen 3,5
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
BMW
Charge Card
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Membership Rewards
Mobile App
Partnerkarte
Sicher
Status-Upgrade
Tankrabatt
Versicherungen
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 3 %, mindestens aber 5 Euro ; Abhebungen weltweit: 3 %, mindestens aber 5 Euro
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr:
20 Euro (kostenlos ab 4.000 Euro Umsatz)

Die BMW Card von AMEX hat weniger Versicherungen und generell Pluspunkte zu bieten, als die Carboncard vom selben Anbieter. Wenn wir den Preis- und Leistungsvergleich durchführen, sehen wir diese Kreditkarte jedoch gleichauf– zumindest, wenn du nicht auf weitreichenden Versicherungsschutz angewiesen bist. Dank des Bonusprogramms und Tankrabatts lassen sich Kosten einspielen. Die Grundgebühr entfällt ab einem Jahresumsatz von 4.000 Euro vollständig, ein Betrag, der für viele Nutzer:innen keine Herausforderung darstellt.

In unseren Erfahrungen zur BMW Card zeigen wir auf, wie Kund:innen mit dem Cashback für Tankstellenumsätze und den Membership Rewards aktiv sparen können. Damit lässt sich die Jahresgebühr wieder einspielen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname BMW Card
Herausgeber BMW Bank/American Express
Monatliches Zahlungsdatum Ende des Monats
Website www.bmwbank.de
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Obwohl mit der Marke BMW verknüpft, kostet diese Kreditkarte lediglich 20 Euro
  • Ab einem Umsatz in Höhe von 4.000 Euro im Jahr, ist die BMW Card sogar gratis
  • 1 % Cashback für Tankstellenumsätze
  • Auslandsreise-Krankenversicherung inklusive
  • Bonus-Vorteile: Membership Rewards (Punkte einlösen) und AMEX Offers (Preisnachlässe)
  • Hohe Geldautomaten- und Fremdwährungsgebühren
  • Es fehlt an Versicherungsleistungen abseits der Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Es steht zwar „BMW“ auf der Karte, aber außer dem Tankrabatt gibt es kaum Auto-Vorzüge
  • American Express hat weltweit eine leicht geringere Akzeptanz als Visa oder Mastercard
  • Die Menge an Bargeld am Automaten ist auf 750 Euro pro Woche beschränkt
Support kontaktieren
  • BMW Bank/American Express Telefon-Support
    +49 (0)89 3184 1000
  • BMW Bank/American Express E-Mail-Support
    Über Kontaktformular

Unsere vollständige Bewertung lesen
BMW Premium Card Gold
BMW Premium Card Gold
Amex-Goldkarte mit BMW-Logo

Gesamtbewertung:

Gut 3,9
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 2,7
Versicherung 4,0
Reisen 3,7
Bonus 4,3
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
BMW
Charge Card
Für Reisende
Goldene Kreditkarte
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Membership Rewards
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenversicherung
Mobile App
Partnerkarte
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
4 % (mind. 5 Euro)
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung vorgesehen
Jahresgebühr: 125,00€ dauerhaft

Für wen ist die goldene BMW Premium-Kreditkarte geeignet? Generell empfehlen wir die Karte allen Kund:innen, die ein gesteigertes Sicherheitsbedürfnis haben. Bei den Versicherungen sind der BMW Schutzbrief, die Fahrzeug-Rechtsschutzversicherung und der Mietwagenschutz vor Diebstahl besonders zu nennen. Inhaber:innen der Karte profitieren zudem von vergünstigten Mietwagenangeboten und vom Reise-Service, über den sie exklusive Unterkünfte rund um den Globus buchen können.

Ansonsten ist die BMW Premium Card Gold unserer Erfahrung nach auf der Höhe der Zeit. Die Verknüpfung mit Apple und Google Pay, das kontaktlose Bezahlen und die 2-Faktor-Authentifizierung sprechen dafür. Knackpunkt des Angebots kann der immens hohe Kostenfaktor sein. Die Karte kostet jährlich 125 Euro.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname BMW Premium Card Gold
Herausgeber BMW Bank/American Express
Monatliches Zahlungsdatum Monatsende
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Besonders bei den Versicherungen trumpft die BMW Premium Card in Gold auf
  • 2 Zusatzkarten sind in der jährlichen Grundgebühr der Kreditkarte enthalten
  • Auch die Membership Rewards im Wert von 30 Euro sind für Kund:innen inklusive
  • Nutzer:innen profitieren von vergünstigten Mietwagenangeboten und vom Reise-Service
  • Der Gold-Card Reise-Service sorgt für Restaurant- und Ticket-Reservierungen
  • Die jährlichen Kosten sind nicht ohne; sie lassen sich aber der Versicherungen wegen rechtfertigen
  • Ab der 3. Zusatzkarte fällt eine weitere Gebühr (40 Euro) an
  • Manche Vorteile richten sich exklusiv an BMW-Fahrer:innen
  • Es fehlt am Tankrabatt, den einige andere BMW-Kreditkarten zu bieten haben
  • Fremdwährungsgebühren (2 %) und das Abheben am Automaten (4 %) sind kostspielig
Support kontaktieren
  • BMW Bank/American Express Telefon-Support
    +49 (0)89 3184 1000
  • BMW Bank/American Express E-Mail-Support
    Über Kontaktformular

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die besten American Express Kreditkarten im Detail

Die beste American Express Kreditkarte: American Express Platinum

Die American Express Platinum Kreditkarte aus Metall richtet sich an Menschen mit höherem Einkommen, die häufig reisen und dabei gesteigerten Wert auf Komfort und Luxus legen. Karteninhaber:innen profitieren von attraktiven Upgrades und Vorzugsbehandlungen bei verschiedenen Airlines und Mietwagenfirmen sowie in ausgewählten Hotels und Restaurants. Bei jedem Euro Umsatz wird ein Punkt im Treueprogramm Membership Rewards gutgeschrieben. Die gesammelten Punkte können gegen Prämien eingelöst oder in Meilen bei Vielfliegerprogrammen umgewandelt werden. Zusätzlich bietet die Karte ein unvergleichliches Versicherungspaket, das Reisen sicherer und sorgenfreier macht.

  • Umfangreiches Versicherungspaket für die gesamte Familie
  • Kostenloser Zugang zu Flughafenlounges
  • Concierge-Service
  • Zugriff auf exklusive Ticketkontingente für Konzerte, Shows und Sportveranstaltungen
  • Reiseguthaben
American Express Platinum
American Express Platinum Card
Komfortabel und sicher reisen

Gesamtbewertung:

Top 4,6
Unsere Bewertung
Leistungen 5,0
Gebühren 2,8
Versicherung 5,0
Reisen 4,3
Bonus 5,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flughafenlounge
Für Reisende
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Kreditkarte ohne Girokonto
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 720,00€ dauerhaft

Die Amex Platinum ist auf Besserverdienende, die viel verreisen, zugeschnitten. Bei verschiedenen Airline- und Mietwagenpartnern von American Express, in ausgewählten Hotels und Restaurants erhalten Besitzer:innen der Kreditkarte attraktive Upgrades und genießen Vorzugsbehandlungen.

Pro 1 Euro Umsatz gibt es einen Punkt beim Treueprogramm Membership Rewards. Die Punkte behalten mit der Karte dauerhaft ihre Gültigkeit und lassen sich gegen attraktive Prämien eintauschen oder in Flugmeilen umwandeln. Obendrein beinhaltet die Karte ein umfassendes Versicherungspaket, sodass Reisen nicht nur komfortabler, sondern auch sicherer und sorgenfreier werden.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Platinum Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website https://www.americanexpress.com/de/
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Upgrades und bevorzugte Behandlung auf Reisen, in Restaurants und bei Events
  • 2x kostenloser Zugang zu Flughafenlounges inklusive Begleitperson
  • Umfangreiches Versicherungspaket für dich und deine Familie
  • Membership Rewards-Punkte sind dauerhaft gültig
  • Bis zu 6 Zusatzkarten für Familienmitglieder und Freunde
  • 720 Euro Jahresgebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Geldautomatengebühr
  • Weniger Akzeptanzstellen als für Kreditkarten von Visa und Mastercard
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797 3030
    Montag bis Freitag, 08:30 – 17:30 Uhr
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die beste kostenlose American Express Kreditkarte: PAYBACK American Express

Die kostenlose PAYBACK American Express stellt eine Besonderheit im Angebot von Amex dar. Karteninhaber:innen nehmen nicht wie sonst üblich am Membership Rewards-Bonusprogramm teil, sondern sammeln mit fast jeder Kartenzahlung PAYBACK Punkte. Die gesammelten Punkte behalten langfristig ihre Gültigkeit und können obendrein 1:1 in Miles & More Meilen umgewandelt werden.

  • Kostenlos bezahlen in der Eurozone
  • PAYBACK Punkte sind dauerhaft gültig
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • Verlängertes Umtauschrecht
PAYBACK American Express
PAYBACK American Express Card
American Express-PAYBACK-Kombi-Kreditkarte

Gesamtbewertung:

Gut 4,1
Unsere Bewertung
Leistungen 4,0
Gebühren 3,7
Versicherung 4,0
Reisen 3,5
Bonus 4,5
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

Apple Pay
Bonusprogramm
Charge Card
Einkaufsversicherung
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kostenlos
Kreditkarte ohne Girokonto
Mobile App
PAYBACK
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Willkommensbonus
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.:
Keine Ratenzahlung vorgesehen
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft

Bei der PAYBACK American Express Kreditkarte sticht besonders positiv heraus, dass fast jede Kartenzahlung mit Punkten belohnt wird. Einzig Tankstellenumsätze gewähren keine Punkte. Darüber hinaus ist der exklusive Service, der dir in fast jeder Lebenslage hilft, nur zu empfehlen. Insbesondere auf Reisen zahlt sich der Hilfs- und Informationsdienst von Amex aus.

Damit sind die Vorteile jedoch noch nicht abgedeckt. Denn der Verfügungsrahmen lässt sich flexibel anpassen. Beim Shopping greift die Einkaufsversicherung, und das Rückgaberecht wird auf 90 Tage verlängert. Nachteilig fällt hauptsächlich das Geldabheben bei der Bewertung der PAYBACK Amex ins Gewicht. Denn jede Nutzung am Automaten kostet 4 %, mindestens aber 5 Euro. Da gibt es bessere Alternativen. Dennoch: Die PAYBACK American Express ist eine der besten kostenlosen Kreditkarten auf dem Markt.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname PAYBACK American Express Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum Abhängig von der Kartenaktivierung (erstmals 4 Wochen danach)
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • 0 Euro Jahresgebühr
  • PAYBACK Punkte in Miles & More Meilen umwandeln
  • Gebührenfreies Bezahlen in der Eurozone
  • Verlängertes Umtauschrecht
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • Hohe Gebühren beim Geldabheben
  • Fremdwährungsgebühr
  • Keinerlei PAYBACK Punkte an Tankstellen
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797-1000
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen

Die beste geschäftliche American Express Kreditkarte: American Express Business Platinum

Die American Express Business Platinum ist insbesondere für Geschäftsleute interessant, die auf Reisen besonderen Wert auf umfassenden Versicherungsschutz und Komfort legen. Das Angebot beinhaltet einen erstklassigen Reise-Service und ein herausragendes Bonusprogramm. Im Jahresbeitrag sind nicht nur 2 Platinkarten, sondern auch bis zu 98 Gold-Karten für Mitarbeitende enthalten. Neukund:innen profitieren zudem von einem großzügigen Willkommensbonus.

  • Versicherungsschutz für Geschäftsreisende
  • Bis zu 99 Zusatzkarten
  • Abrechnungssoftware Amex Expense ist in der Jahresgebühr enthalten
  • 200 Euro SIXT-Guthaben
  • Metallkarte
American Express Business Platinum Kreditkarte
American Express Business Platinum Card
Die ultimative Business Kreditkarte

Gesamtbewertung:

Gut 4,5
Unsere Bewertung
Leistungen 5,0
Gebühren 2,5
Versicherung 5,0
Reisen 4,3
Bonus 5,0
Besonderheiten 5,0
Antrag 5,0

Jede unserer Kreditkarten wird von unseren verifizierten Kreditkarten-Expert:innen auf viele verschiedenen Merkmale geprüft.

American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Business Kreditkarte
Charge Card
Flughafenlounge
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 700,00€ dauerhaft

Ob die Inhaber:innen der Amex Business Platinum Karte mit dem Flugzeug, dem eigenen Pkw oder einem Mietwagen unterwegs sind, ist egal. Die Versicherungen der Platinum-Karte sorgen für den gewünschten Schutz. Dies gilt ebenfalls für eine eventuell nötige medizinische Betreuung. Neukund:innen profitieren zudem von einem Bonus in Höhe von 200 Euro oder 50.000 Membership Rewards Punkten. Dafür muss die Kreditkarte in den ersten 3 Monaten nach Ausstellung mit mindestens 10.000 Euro belastet werden. Erreicht man innerhalb der Monate 4 bis 6 einen weiteren Mindestumsatz von 15.000 Euro, erhältst man zusätzlich 15.000 Membership Rewards Punkte.

Im Kartenentgelt von 700 Euro sind zwei Platinkarten und bis zu 98 Gold-Zusatzkarten inklusive. Sollen weitere Platinum-Karten geordert werden, so kostet dies 250 Euro pro Kreditkarte. Die Amex Business Platinum Card ist besonders für Unternehmer:innen geeignet, die umfassenden Schutz und Luxus auf Reisen schätzen und bei denen höhere Kosten eine untergeordnete Rolle spielen.

Unsere vollständige Bewertung lesen
Übersicht
Kartenname American Express Business Platinum Card
Herausgeber American Express
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Website www.americanexpress.com
Kartentyp Charge
Guthabenszins
Girokonto
Kosten Ersatzkarte 0,00 €
Eigenschaften
  • Riesiges Versicherungspaket
  • Sammle automatisch Membership Rewards Punkte
  • Bereitstellung vom Abrechnungstool Amex Expense
  • Bis zu 100 Zusatzkarten für Mitarbeiter:innen (2 Platinum Karten und 98 goldene)
  • 50.000 Punkte oder 200 Euro als Bonus für Neukund:innen
  • Hohe Gebühren für Bargeldabhebungen
  • Fremdwährungsgebühr
  • Die jährlichen Kosten liegen bei 700 Euro
  • Der Firmen- oder Wohnsitz muss zwingend in Deutschland liegen
Support kontaktieren
  • American Express Telefon-Support
    +49 69 9797 3030
  • American Express E-Mail-Support
    hierfür melden sich Karteninhaber:innen im Online Service-Bereich an

Unsere vollständige Bewertung lesen

American Express Vergleich bedienen

Finde die perfekte American Express Kreditkarte mit Kreditkarten.com und stelle noch heute einen Onlineantrag! Hier entdeckst du sämtliche Amex-Kartenmodelle und profitierst von detaillierten Bewertungen. Du kannst Tags wie „Vielflieger“, „Bonus“, „Versicherungsschutz“ oder“ Rabatte“ in der Suchleiste auswählen und die Suche noch weiter eingrenzen.

Bist du noch unsicher, welche Amex-Karte die Richtige für dich ist? Indem du das Kästchen neben „Vergleichen“ in der Infobox deiner favorisierten Karte anklickst, fügst du sie unserem Detailvergleich hinzu. Nachdem die Karte ganz unten auf deinem Display erscheint, klickst du auf den blauen „Vergleich starten“-Button und erfährst alle Vor- und Nachteile der ausgewählten Zahlungskarten. Bis zu 3 Angebote lassen sich so miteinander vergleichen.

Falls du auf diese Weise nicht fündig wirst, bietet unser umfassender Kreditkarten Vergleich möglicherweise das passende Angebot für dich.

Warum ist ein American Express Kreditkarten Vergleich sinnvoll?

Der American Express Kreditkarten Vergleich unterstützt dich dabei, einen Überblick über die verschiedenen Kreditkartenangeboten von American Express zu erhalten. Jede Kreditkarte bietet unterschiedliche Vorteile und Konditionen, die auf die Bedürfnisse und Vorlieben der Karteninhaber:innen zugeschnitten sind. Indem du die verschiedenen Kreditkarten analysierst, findest du das Angebot, das am besten zu dir passt. Du kannst wichtige Aspekte wie Jahresgebühren, Kartenzusatzleistungen oder Versicherungsleistungen vergleichen. So sicherst du dir die Kreditkarte, die dir den größten Mehrwert bietet.

Wie wir arbeiten

Wie sichert Kreditkarten.com seine Transparenz und Unabhängigkeit gegenüber den Kreditkartenanbietern? Hier erfährst du, was uns zu einem vertrauenswürdigen Kreditkartenvergleichsportal macht.

Expertenbasiert

Die Finanzexpert:innen von Kreditkarten.com überprüfen und bewerten alle Kartenangebote anhand sorgfältig ausgewählter kreditkartenrelevanter Kriterien.

Unabhängig

Wir sind unabhängig von Kreditkartenanbietern. Die Bewertungen auf unserem Portal werden niemals durch Provisionen beeinflusst.

Sicherheit

Deine persönlichen Daten sind bei uns geschützt. Wir verwenden keine Cookies zum Speichern deiner Informationen und stellen sicher, dass sie vor unbefugtem Zugriff Dritter geschützt sind. Bei der Überprüfung der Kreditkarten legen wir außerdem großen Wert darauf, dass die Anbieter die erforderlichen Sicherheitsstandards erfüllen.

Wie wir bewerten

Unser Kreditkarten Vergleich bietet dir stets einen umfassenden Überblick über das vielseitige Angebot der verschiedenen Anbieter. Egal, ob du eine kostenlose oder eine Premium-Kreditkarte suchst – wir helfen dir dabei, die Karte zu finden, die zu dir passt. Unsere unabhängigen Finanzexpert:innen untersuchen und bewerten bei jeder Kreditkarte folgende Kategorien:

  • Leistungen
  • Gebühren
  • Versicherungen
  • Reisetauglichkeit
  • Bonusleistungen
  • Antragstellung
  • Sonstige Besonderheiten (optional)

Jede Kategorie wird von unseren Expert:innen untersucht und mit einer Punktzahl von 1 (ungenügend) bis 5 (top) bewertet. Anschließend wird der Durchschnittswert aller Bewertungen berechnet, um die Gesamtnote einer Kreditkarte zu ermitteln. Dadurch erhältst du eine objektive und fundierte Einschätzung über den gesamten Leistungsumfang der Karte. So stellst du sicher, dass du eine informierte Wahl triffst.

Bei der Suche nach einer American Express Kreditkarte wirst du neben der Gesamtbewertung auch auf die Kategoriebewertung stoßen. Diese Bewertung ergibt sich aus einer stärkeren Gewichtung der Unterkategorie. Dadurch erhältst du detaillierte Informationen über spezifische Leistungen einer Karte, die dir bei der Auswahl des richtigen Angebots helfen können. Beachte jedoch, dass der Wert der Gesamtbewertung mitunter stark von der Kategoriebewertung abweichen kann. Es kann also vorkommen, dass ein Kategoriesieger in der Gesamtbetrachtung weiter unten im Ranking platziert ist.

Kriterien für die Auswahl der besten American Express Kreditkarte

Bei der Wahl deiner neuen Amex Kreditkarte solltest du folgende Aspekte einbeziehen:

  • Kosten
  • Kartenzusatzleistungen
  • Versicherungsschutz

Kosten

Bei allen Entscheidungen rund um das Thema Finanzen sind die Kosten ein wichtiger Aspekt. Die Jahresgebühren der verschiedenen American Express Kartenmodelle liegen zwischen 0 Euro und 700 Euro. Bedenke deine persönlichen Nutzungsgewohnheiten und finde eine Karte, deren Kosten im Verhältnis zu den angebotenen Leistungen stehen.

Faktoren wie die Fremdwährungsgebühr oder Gebühren für das Abheben von Bargeld kannst du bei der Kartenwahl hingegen vernachlässigen, da diese bei allen Amex Karten identisch sind. Die Fremdwährungsgebühr liegt bei 2 %, für Bargeldverfügungen veranschlagt American Express 4 % des abgehobenen Betrags, mindestens jedoch 5 Euro.

Versicherungsschutz

Für viele Amex-Kund:innen sind die Versicherungsleistungen, die mit der Kartennutzung einhergehen, ein wesentlicher Faktor bei der Wahl ihrer Karte. Diese reichen je nach Kartenmodell von einer einfachen Verkehrsmittel-Unfallversicherung bis hin zu einem allumfassenden Rundum-sorglos-Paket, das insbesondere auf Reisen alle versicherungsrelevanten Aspekte abdeckt. Überprüfe, ob die Versicherungsleistungen deinen persönlichen Bedürfnissen und Reisegewohnheiten entsprechen.

Kartenzusatzleistungen

Bei den Kartenzusatzleistungen ist Amex der Konkurrenz häufig einen Schritt voraus. Gerade die Kreditkarten aus dem oberen Preissegment strotzen nur so vor Boni, Rabatten, Upgrades und Vorzugsbehandlungen. Um den Leistungsumfang der American Express Platinum zu beschreiben, benötigt das Unternehmen beispielsweise beeindruckende 64 Seiten. Überlege, welche Zusatzleistungen für dich wichtig sind und ob sie zu dir und deinen Interessen passen.

Was sind die Besonderheiten von American Express?

Während Visa und Mastercard Kreditkarten in Kooperation mit Geldinstituten herausgeben, ist American Express gleichermaßen Kreditkartenanbieter und Zahlungsabwickler. Dies ermöglicht eine schnellere und effizientere Abwicklung der Transaktionen und eine engere Beziehung zu den Karteninhaber:innen. Als direkter Ansprechpartner für Zahlungsangelegenheiten kann das Unternehmen schnell auf Beschwerden oder Anliegen reagieren und eine hohe Servicequalität garantieren. Traditionell liegt der Schwerpunkt auf Premium-Kund:innen. American Express Kreditkarten sind mit zusätzlichen Vorteilen und exklusiven Services verbunden, gleichzeitig aber auch mit höheren Jahres-, Fremdwährungs- und Geldautomatengebühren.

Das exklusive Membership Rewards-Programm bietet Amex-Kund:innen eine Vielzahl von Vorteilen und Belohnungen. Dabei sammeln die Karteninhaber:innen mit jeder Zahlung Punkte, die sie anschließend gegen Prämien eintauschen können: Reisen, Geschenkgutscheine und andere attraktive Belohnungen. Obendrein lassen sich die Rewards in Meilen bei zahlreichen Vielfliegerprogrammen umwandeln.

Im Vergleich zu Visa und Mastercard hat American Express eine geringere Akzeptanzstellenabdeckung. Obwohl die Akzeptanzstellen in den letzten Jahren zunehmend erweitert wurden, ist es vor allem in kleineren Geschäften häufig nicht möglich, mit Amex Karten zu bezahlen.

Für wen eignen sich American Express Kreditkarten?

American Express Kreditkarten eignen sich besonders für Kreditkartennutzer:innen, die ein breites Angebot an Zusatzleistungen und Prämien schätzen. Sie bieten mitunter Vorteile wie Zugang zu Flughafenlounges, Hotel- und Mietwagenrabatte und Reiseversicherungen und sind dadurch ideal für Vielreisende. Ebenso kommen Kund:innen auf ihre Kosten, die Wert auf einen personalisierten Kundenservice legen und bereit sind, dafür höhere Kreditkartengebühren zu zahlen.

American Express Kreditkarten: Vorteile und Nachteile

American Express Kreditkarten bieten eine Vielzahl von Vorteilen, aber es gibt auch einige Nachteile, die berücksichtigt werden sollten.

  • Zusatzleistungen wie Versicherungsschutz, Reisevorteile und Zugang zu exklusiven Events
  • Membership Rewards-Bonusprogramm
  • Punktetransfer zu Vielfliegerprogrammen und zu PAYBACK
  • Rund um die Uhr persönlicher Kundenservice
  • Sichere Zahlungsabwicklung und Schutz vor Betrug
  • Exklusive Angebote und Rabatte bei ausgewählten Partnern
  • Karten bequem per Onlineantrag beantragen
  • Geringere Akzeptanzstellenabdeckung als Visa oder Mastercard
  • Oftmals teurer als Produkte der Konkurrenz
  • Gebühren für den Bargeldbezug
  • Fremdwährungsgebühr

Fazit

Mit einem breiten Angebot an Zusatzleistungen, dem attraktiven Membership Rewards-Bonusprogramm und einem hohen Maß an Sicherheit können American Express Kreditkarten mit unzähligen Vorzügen punkten. Auch der ausgezeichnete Kundenservice ist ein klarer Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Insbesondere Vielreisende profitieren von den Reisevorteilen und den Versicherungsleistungen. Dennoch sollten Nachteile wie möglicherweise höhere Automaten-, Fremdwährungs- und Jahresgebühren berücksichtigt werden. Es ist wichtig, die individuellen Nutzungsgewohnheiten zu berücksichtigen, um festzustellen, ob eine American Express Kreditkarte die richtige Wahl ist. Insgesamt bieten die Karten ein ansprechendes Paket an Vorteilen und Leistungen, die den Bedürfnissen von Reisenden, Rabattjäger:innen und Bonuspunktesammler:innen gerecht werden.

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wie sicher sind American Express Kreditkarten?

American Express Kreditkarten gelten als sehr sicheres Zahlungsmittel. Durch moderne Technologien und Betrugspräventionsmaßnahmen werden betrügerische Aktivitäten frühzeitig erkannt und verhindert. Die 3D-Secure-Technologie SafeKey sorgt für zusätzlichen Schutz beim Online-Einkauf, und ein Benachrichtigungsservice informiert dich über verdächtige Transaktionen. Rund um die Uhr steht dir zudem der Kundenservice zur Verfügung, der dir bei Sicherheitsfragen und -problemen weiterhilft.

Wie hoch ist die Akzeptanz von American Express Kreditkarten?

Im Vergleich zu den Branchenführern Visa und Mastercard hinkt American Express in Bezug auf die Akzeptanz hinterher. Dennoch sind Amex Karten ein weltweit meist gern gesehenes Zahlungsmittel. In Deutschland akzeptieren vor allem große Einzelhandelsketten, Hotels, Restaurants und Online-Shops die Karten. In kleineren Geschäften ist es hingegen oftmals nicht möglich, mit einer Amex zu bezahlen.

Kann ich American Express Kreditkarten mit Apple Pay oder Google Pay nutzen?

Ja, du kannst deine American Express Kreditkarte mit Apple Pay oder Google Pay verknüpfen und mobil bezahlen.

Seit wann gibt es American Express Kreditkarten?

Am 8. März 1850 schlossen Henry Wells, William G. Fargo und John Butterfield ihre 3 Transportunternehmen zusammen, was der Geburtsstunden von American Express gleichkommt. Aus dem ursprünglichen Transportunternehmen wurde schnell ein Finanzdienstleister. 1958 wurde in New York die erste Charge Card ausgegeben; 1966 folgte die erste Gold Card.

Gibt es auch American Express Kreditkarten ohne SCHUFA?

Nein, American Express führt bei Neukund:innen grundsätzlich eine Bonitätsprüfung durch, zu der für gewöhnlich auch eine Abfrage der SCHUFA gehört.

Welche Vorteile bietet mir eine American Express Kreditkarte?

Eine American Express Kreditkarte bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Du profitierst vom Membership Rewards Bonusprogramm, in dessen Rahmen du Punkte sammelst, die sich gegen attraktive Belohnungen eintauschen lassen: Sachprämien, Reisen oder Gutscheine. Häufig sind die Karten zudem mit weitreichenden Versicherungsleistungen ausgestattet, die sich sowohl im Alltag als auch auf Reisen auszahlen. Du profitierst von einem ausgezeichneten Kundenservice, der dir rund um die Uhr zur Verfügung steht. Karten aus dem Premium-Segment bescheren dir besondere Privilegien: Zugang zu Flughafenlounges, Vorzugsbehandlungen in Hotels oder bei Mietwagenfirmen sowie ein Concierge-Service, der dich bei Reisebuchungen, Reservierungen von Tickets oder bei der Suche nach einem passenden Restaurant unterstützt.

Eignen sich American Express Kreditkarten für Reisen?

American Express hat zahlreiche Kreditkarten im Angebot, die sich insbesondere auf Reisen auszahlen. Diese Karten sind mit verschiedenen Vorteilen ausgestattet, etwa mit Reiseversicherungsschutz, Zugang zu Flughafenlounges oder der Möglichkeit, Membership Rewards in verschiedene Vielflieger- oder Hotelprogramme zu transferieren. Darüber hinaus werden die Kreditkarten an vielen Orten der Welt akzeptiert, was sie zu einer meist verlässlichen Begleitung für Reisende macht.

Wie funktionieren die Membership Rewards?

American Express Membership Rewards ist ein Belohnungsprogramm, das es ermöglicht, Punkte durch Zahlungen mit der Kreditkarte zu sammeln und diese dann gegen Prämien, Reisen oder Gutscheine einzulösen. Je 1 Euro Umsatz erhalten Teilnehmende 1 Membership Rewards Punkt gutgeschrieben. Durch den kostenpflichtigen Membership Rewards Turbo haben sie zudem die Möglichkeit, zusätzlich zu den regulären Punkten 1 Extra Punkt pro 2 Euro Umsatz zu erhalten. Dabei liegt das Maximum bei 20.000 Punkten pro 12 Monate. Das bedeutet, dass Karteninhaber:innen insgesamt 3 Punkte je 2 Euro Umsatz erhalten. Für Umsätze über 40.000 Euro pro 12 Monate gilt weiterhin die Regel: 1 Euro Umsatz entspricht 1 Punkt.

Wieso hat Amex weniger Akzeptanzstellen als Visa oder Mastercard?

Es gibt verschiedene Gründe, weswegen American Express Kreditkarten seltener akzeptiert werden als die Karten der Konkurrenz. Im Vergleich zu Visa und Mastercard verlangt American Express höhere Transaktionsgebühren von Händlern. Vor allem für kleine Unternehmen können diese Gebühren eine finanzielle Belastung darstellen. Amex hat zudem traditionell einen Fokus auf Premium- und Geschäftskund:innen. Diese Ausrichtung kann dazu führen, dass die Akzeptanzstellen nicht so breit gestreut sind, da nicht alle Geschäfte und Dienstleister die Bedürfnisse und das Kundenprofil der Nutzer:innen erfüllen. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen jedoch viel unternommen, um die Akzeptanzstellenabdeckung zu verbessern.

Wie hoch ist der Verfügungsrahmen meiner American Express Kreditkarte?

Der Verfügungsrahmen deiner Amex Karte hängt von Faktoren wie deiner Bonität und deinem Einkommen ab. Das Kartenlimit kannst du in deinem Online-Kontozugang einsehen. Dort kannst du auch jederzeit anfragen, ob sich dein Kreditrahmen erhöhen lässt.

Philipp Ollenschläger

Erstellt von

Parallel zu seinem Journalismus-Studium hat Philipp großes Interesse an Wirtschaftsthemen entwickelt, das sich während seiner Arbeit bei einem großen Medizin-Publisher verfestigt hat. Hier hat er sich häufig mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen beschäftigt. Als Vielreisender kennt er schon lange die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens. Diese Erfahrungen helfen ihm sehr bei seiner Arbeit als Autor von Ratgebern und Analysen rund um Kreditkarten.

Überprüft von
SEO- und Content-Experte & regelm. Kreditkartennutzer

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 30. April 2024

Kreditkarten-Vergleich Wähle bis zu 3 Karten aus