Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Warum uns diese Karte gefällt
Geschäftskonto mit bis zu 10 Unterkonten.
Feda Mecan
Geschäftsführer und Finanz-Experte
Geschäftlich Business-Konto und Debitkarte von N26
N26 Business You
N26 Business You
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Cashback
Debitkarte mit Girokonto
Finanztools
Für Freiberufler:innen
Für Reisende
Für Selbstständige
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Versicherungen
Gut 3,8
Leistungen Gut 3,8
Gebühren Befriedigend 3,5
Versicherung Gut 4,0
Reisen Gut 4,2
Bonus Befriedigend 3,5
Antrag Gut 4,0
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 0 Euro (5-mal), danach 2 Euro; Abhebungen weltweit: 0 Euro
Sollzins p.a.:
8,9 % flexibel
Jahresgebühr: 118,80€ dauerhaft
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Cashback
Debitkarte mit Girokonto
Finanztools
Für Freiberufler:innen
Für Reisende
Für Selbstständige
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Versicherungen
N26 Business You
Gut 3,8
Jetzt beantragen

N26 Business You Test

Vorteile
  • Die Versicherungsleistungen umfassen das Wesentliche und gehen sogar noch darüber hinaus
  • Das Cashback ist nicht sonderlich hoch, es gilt jedoch bei jedem Einkauf mit der Karte
  • Einkaufen und Geld abheben ist in Deutschland (5-mal) und im Ausland (grundsätzlich) kostenlos möglich
  • Mobile Zahlungen (Apple und Google Pay) sowie kontaktloses Bezahlen stehen bereit
  • Eine virtuelle Karte erhöht die Sicherheit beim Online-Shopping
Nachteile
  • Kund:innen müssen auf die Mietauto- und Handyversicherung verzichten
  • Wer seine Freigrenze an Automaten-Nutzungen überschreitet, der zahlt 2 Euro
  • Die Jahresgebühr ist mit 118,80 Euro nicht ohne
  • Die Debitkarte richtet sich ausschließlich an Freiberufler:innen und Selbstständige
  • Um eine Karte ausgestellt zu bekommen, ist es notwendig ein Girokonto zu eröffnen

In unserem N26 Business You Test möchten wir herausstellen, dass sich das beschriebene Produkt an Freiberufler:innen und Selbstständige richtet. Natürlich stellen wir in unserem Testbericht daher die Funktionen für die freiberuflich Tätigen in den Mittelpunkt.

Fazit

Die N26 Business You richtet sich speziell an Freiberufler:innen und Selbstständige. Zwar ist das Angebot mit einer Jahresgebühr von 118 Euro nicht gerade günstig, dafür wird den Nutzer:innen jedoch einiges geboten. Eines vorweg: Die Karte gibt es nur in Kombination mit dem dazugehörigen Girokonto. Das Bezahlen im In- und Ausland geht ohne Gebühren vonstatten, und mit nur wenig Umsicht ist es ebenfalls möglich, beim Geldabheben gebührenfrei davonzukommen.
Dank einer übersichtlichen Kontoanalyse kannst du deine Ausgaben effektiv analysieren und so leicht Einsparungspotenziale feststellen. Ein weiteres Highlight ist die Erstellung von bis zu 10 Unterkonten. Diese ermöglichen es dir, dein Vermögen in verschiedene Kategorien aufzuteilen. Jedes Unterkonto kann mit einem eigenen Namen und einer Farbe festgelegt werden, zudem lässt sich für jedes dieser Konten ein separates Budget festlegen. Ein weiterer Vorteil sind diverse Versicherungsleistungen, die sich insbesondere für Reisende auszahlen. Dazu gehören beispielsweise eine Reisekrankenversicherung, eine Reisegepäckversicherung sowie eine Mobilitätsversicherung. Sogar eine Wintersportversicherung ist Teil des Pakets. Die Funktion Cash26 ermöglicht dir, Geld bei ausgewählten Händlern, etwa Rewe, Rossmann oder dm, abzuheben und einzuzahlen. Abhebungen sind grundsätzlich umsonst, für Einzahlungen berechnet N26 eine Gebühr von 1,5 %.

Beantragung
  • Leicht verständlicher Antragsprozess
  • Live-Chat hilft bei Rückfragen
  • Nur für Freiberufler:innen und Selbstständige
Sehr einfach
Kartendetails
Kartenname N26 Business You
Herausgeber N26
Monatliches Zahlungsdatum sofort
Webseite www.n26.com
Kartentyp Debit
Girokonto mit kostenpflichtigem Girokonto
Kosten Ersatzkarten 10,00 €
Support kontaktieren

Leistungen

Gut 3,8
Dienstleistungen Gut 4,0
Eigenschaften Befriedigend 3,5
Feda Mecan
Unser Experte: „Entdecke Funktionen, die deinen Alltag erleichtern.“
  • Mit der virtuellen Karte legst du mit dem Bezahlen sofort nach Eröffnung des Kontos los
  • Kontaktlose Zahlungen können mit der Karte oder dem Handy (Apple und Google Pay) abgewickelt werden
  • Eine Zusatzkarte gibt es für 10 Euro
  • Die Kosten der Karte relativieren sich, da das Bankkonto praktisch kostenlos dazukommt
  • Behalte die Übersicht dank der WebApp und den Push-Nachrichten in Echtzeit
  • Die Debitkarte ist nicht separat zu bekommen; das Girokonto gehört immer dazu
  • Bei Verwendung des Verfügungsrahmens werden anfallende Zinsen auf täglicher Basis berechnet
  • Das Angebot richtet sich ausschließlich an Freiberufler:innen und Selbstständige

Die Leistungen sind vielfältig, was wir bei der hohen Jahresgebühr aber auch erwarten. In unserem N26 Business You Test schauen wir im Anschluss auf 3 Funktionen, die aus unternehmerischer Sicht durchaus beeindruckend sind.

central-align
Unterkonten

Unterkonten helfen dir dabei, deine Finanzen besser zu organisieren. Im Privaten könnten diese Konten „Sparen“, „Einkaufen“ und „Hauptkonto“ heißen. Im Beruf sind andere Unterteilungen möglich. So lassen sich die Ausgaben zum Beispiel in „Bürobedarf“, „Geschäftsreisen“ und „Material-Einkauf“ unterteilen. In jedem Fall erhöhen die Unterkonten deine Übersicht bei den Ausgaben. Bis zu 10 solcher Konten darfst du anlegen.

bar-graph
Automatische Kategorisierung

In der WebApp erhalten Kund:innen bereits einen ausgezeichneten Einblick in ihre Finanzen. Dabei werden die Einkäufe geschickt in Kategorien eingeteilt. Transparenz ist das Stichwort. Für Unternehmer:innen ist es wichtig, zu sehen, wohin das Geld wirklich fließt. Somit lassen sich leicht Einsparungspotenziale aufdecken.

phone-standard
Push-Nachrichten

N26 legt großen Wert darauf, dass die Kund:innen immer die volle Kontrolle behalten. Hauptkartenbesitzer:innen bekommt über jede getätigte Transaktion eine Push-Nachricht in Echtzeit zugestellt.

Durch die Einteilung der Finanzen, dank der WebApp und Push-Nachrichten sind Karteninhaber:innen stets im Bilde.

Gebühren

Befriedigend 3,5
Monatliche Kosten Schlecht 2,0
Bargeldabhebung Befriedigend 3,5
Fremdwährungsgebühr Top 5,0
Feda Mecan
Unser Experte: „Hohe Grundkosten, großer Leistungsumfang.“
  • Abseits der fixen Jahresgebühr können Kund:innen gänzlich ohne weitere Kosten auskommen
  • Weltweit ist das Bezahlen mit der N26 Business You kostenfrei möglich
  • Auszahlungen am Automaten sind im Inland (5-mal) und Ausland gebührenfrei
  • Mit der Transaktionsliste bündelst du direkt deine Ausgaben für die Steuererklärung
  • Die Grundkosten sind mit einer Höhe von 118,80 Euro pro Jahr nicht gerade billig
  • Über die freien Abhebungen hinaus kostet der Bargeldbezug am Automaten 2 Euro
  • Die Nutzung von CASH26 steht dir frei, Einzahlungen sind jedoch mit 1,5 % an Gebühren verbunden

Nach unseren Erfahrungen mit der N26 Business You Debitkarte erwarten dich folgende Gebühren:

Jahresgebühr118,80 Euro
Fremdwährungsgebühr0 %
Automatengebühr Inland0 Euro (5-mal), danach 2 Euro
Automatengebühr weltweit0 Euro
Gebühren am SchalterNicht möglich
Ausgabegebühr0 Euro
Ersatzkarte10 Euro
PartnerkarteNicht verfügbar
Geld abheben (Limit)1.000 Euro täglich oder 2.500 Euro monatlich
Bezahlen (Limit)5.000 Euro am Tag oder 20.000 Euro im Monat
Sollzinsen bei Ratenzahlung8,90 % (flexibel)

Mit den Grundgebühren müssen Antragsteller:innen leben. Darüber hinaus fallen aber praktisch keine weiteren Kosten mehr an. Damit ist die Debitkarte von N26 bezüglich der Ausgaben selber sehr gut einzuplanen.

Versicherung

Gut 4,0
Versicherungsportfolio Gut 4,0
Feda Mecan
Unser Experte: Viele wichtige Versicherungen sind im Paket enthalten.“
  • Dank der Reisekrankenversicherung bist du bis zu 1.000.000 Euro im Ausland geschützt
  • Mit dem Reiserücktritt erhältst du bis zu 10.000 Euro für stornierte oder abgebrochene Reisen zurück
  • Flüge (500 Euro) und das Gepäck (500 Euro bei Verspätung und 2.000 Euro bei Verlust) sind abgesichert
  • Die Mobilitätsversicherung sichert Carsharing und Mieten bis zu 20.000 Euro gegen Schäden ab
  • Mit der Wintersportversicherung übernimmt der Versicherer bis zu 2.300 Euro an Unfallkosten
  • Anders als bei der N26 Metal stehen hier die Mietauto- und Handyversicherung nicht bereit

Im Testbericht haben wir bei der N26 Business You folgende Versicherungen entdeckt:

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
  • Flugverspätungsversicherung
  • Gepäckverlust- und verspätungsversicherung
  • Reiseabdeckung für Pandemien
  • Mobilitätsversicherung
  • Wintersportversicherung

Die wichtigen Versicherungen (Reiserücktritt und Auslandskrankenversicherung) sind aus unserer Sicht für Unternehmer unerlässlich. Weitere Versicherungsleistungen sehen wir als Bonus an.

Reisen

Gut 4,2
Akzeptanzstellen Top 5,0
Versicherungen Gut 4,0
Reisevorteile Befriedigend 3,5
Feda Mecan
Unser Experte: „Beste Funktionen für Geschäftsreisende.“
  • Verspätungen von Flug oder Gepäck werden entschädigt
  • Das gebührenfreie Bezahlen im Ausland ist uneingeschränkt erlaubt
  • Für medizinische Notfälle steht eine Hotline (7 Tage die Woche/24 Stunden täglich) bereit
  • Der Bargeldbezug am Automaten ist im Ausland grundsätzlich kostenlos
  • Erhalte bis zu 15 % Rabatt bei der Automietung über die Plattform Rentalcars.com
  • Trotz Premium-Karte gibt es keinen Zugang zur Airport-Lounge

Mit der Versicherung von Flug und Gepäck sowie der medizinischen Beratung im Ausland fühlen Kund:innen sich auf Reisen rundum geschützt.

Bonus

Befriedigend 3,5
Feda Mecan
Unser Experte: „Das Cashback fällt hier etwas mager aus.“
  • Jeder Umsatz mit der Debit-Mastercard sorgt für 0,1 % Cashback
  • Premium-Partnerangebote bringen Unternehmer:innen Rabatte ein
  • Immer Cashback zu erhalten, wiegt die niedrige Ausschüttung nicht wirklich auf
  • Weiterhin findet keine Vergabe von Punkten oder Flugmeilen statt
discount
Cashback in Höhe von 0,1 %

Natürlich ist jede Entlastung von der jährlichen Grundgebühr willkommen. Doch um nur 100 Euro im Jahr an Ersparnis zu bekommen, müssten wir bereits 100.000 Euro an Umsatz mit der Karte getätigt haben. Andererseits sind hohe Ausgaben für Geschäftskund:innen kein Ding der Unmöglichkeit.

discount
Exklusive Rabatte

Partnerschaften wechseln. Früher haben wir in unserem N26 Business You Test zum Beispiel Zalando, Booking.com, Adidas und Uber entdeckt. Heute sind ebenfalls bekannte Marken wie Google Ads, Fiverr, Blinkist oder Lime vorzufinden. Wenn Kund:innen dort einkaufen, können sie mit netten Rabatten rechnen.

Gemeinsam können das Cashback in Höhe von 0,1 % und die Rabatte bei Premium-Partnern, sofern beides ausgiebig genutzt wird, die hohen Grundkosten der Debitkarte ein wenig dämpfen.

Antrag

Gut 4,0
Feda Mecan
Unser Experte: „Mit dem Antrag erhältst du Karte und Geschäftskonto in einem.“
  • 4 Schritte bis zur Erstanmeldung
  • Zugriff auf die virtuelle Karte direkt nach der Registrierung
  • Antrag lässt sich in Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch ausfüllen
  • Smartphone und E-Mail notwendig
  • Meldeadresse unumgänglich

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Beantragung der Kreditkarte:

  1. Wenn du alle relevanten Informationen bei uns und auf der Homepage von N26 gesichtet hast, klickst du auf den Button mit der Aufschrift „Girokonto“ eröffnen.
  2. Nach unserer Erfahrung mit der N26 Business You startest du die 4 Schritte der Registrierung mit der Eingabe persönlicher Daten.
  3. Angaben zum Unternehmen sowie deine E-Mail und Smartphone-Nummer folgen.
  4. Die Verifizierung geht über das beliebte VideoIdent-Verfahren vonstatten. Dafür solltest du deinen Personalausweis oder Reisepass bereithalten.
  5. Solltest du Rückfragen haben, wende dich an den Live-Chat (täglich von 7 bis 23 Uhr). Nach Abschluss der Verifizierung steht die virtuelle Karte direkt zur Nutzung bereit.
  6. Die physische Karte wird verschickt. Die Zustellung dauert normalerweise bis zu 10 Tage – selten länger.

Die Antragstellung geht für ein Geschäftskonto und eine zugehörige Karte zügig und unkompliziert vonstatten.

Geschäftlich Business-Konto und Debitkarte von N26
N26 Business You
N26 Business You
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Cashback
Debitkarte mit Girokonto
Finanztools
Für Freiberufler:innen
Für Reisende
Für Selbstständige
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Versicherungen
Gut 3,8
Leistungen Gut 3,8
Gebühren Befriedigend 3,5
Versicherung Gut 4,0
Reisen Gut 4,2
Bonus Befriedigend 3,5
Antrag Gut 4,0
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 0 Euro (5-mal), danach 2 Euro; Abhebungen weltweit: 0 Euro
Sollzins p.a.:
8,9 % flexibel
Jahresgebühr: 118,80€ dauerhaft
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Cashback
Debitkarte mit Girokonto
Finanztools
Für Freiberufler:innen
Für Reisende
Für Selbstständige
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mobile App
Reiserücktrittsversicherung
Sicher
Versicherungen
N26 Business You
Gut 3,8
Jetzt beantragen
Feda Mecan

Erstellt von

Feda ist seit vielen Jahren in der Welt der Finanzen zu Hause und Mitbegründer von Kreditkarten.com. Mit dem Portal möchte er einen Beitrag für mehr Transparenz und Objektivität auf dem Kreditkartenmarkt leisten.

 

Überprüft von
SEO- und Content-Experte & regelm. Kreditkartennutzer

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 31. Oktober 2023

Nutzerbewertungen

Nicht die passende Kreditkarte gefunden?

American Express Business Platinum Kreditkarte
American Express Business Platinum Card
Die ultimative Business Kreditkarte
Gut 4,5
American Express
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Business Kreditkarte
Charge Card
+12 mehr
Flughafenlounge
Gepäckversicherung
Google Pay
Kein Papierkram
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenhaftpflicht
Mietwagenversicherung
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiserücktrittsversicherung
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 700,00€ dauerhaft
Miles & More Gold Credit Card Business
Miles & More Gold Credit Card Business
Business-Vielfliegerkarte mit weitreichendem Versicherungsschutz
Gut 4,5
Apple Pay
Auslandskrankenversicherung
Business Kreditkarte
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
+16 mehr
Goldene Kreditkarte
Google Pay
Kein Papierkram
Mastercard
Mietwagen-Vollkasko
Mietwagenversicherung
Mobile App
optionale Gepäckversicherung
Premium Kreditkarte
Ratenzahlung möglich
Reiserücktrittsversicherung
Revolving Card
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Vielfliegerprogramm
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 2%, mind. 5€ ; Abhebungen weltweit: 2%, mind. 5€
Sollzins p.a.: 8,90 %
Jahresgebühr: 138,00€ dauerhaft
American Express Business Gold Kreditkarte
Gut 4,5
American Express
Auslandskrankenversicherung
Bonusprogramm
Business Kreditkarte
Geschäftlich
Goldene Kreditkarte
+8 mehr
Google Pay
Kein Papierkram
Mobile App
Premium Kreditkarte
Reiseversicherung
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 4,00%
Icon Europa 4,00%
Icon Globus 4,00%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 175,00€ dauerhaft
American Express Business Card
American Express Business Card
Amex Business Card für kleinere und größere Unternehmen
Gut 4,1
Apple Pay
Bonusprogramm
Business Kreditkarte
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
+6 mehr
Google Pay
Kein Papierkram
Mobile App
Sicher
Status-Upgrade
Versicherungen
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 4 %, mindestens 5 Euro ; Abhebungen weltweit: 4 %, mindestens 5 Euro
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei70,00€ ab. 2. Jahr

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Für welche Unternehmen lohnt sich N26 Business You?

Freiberufler:innen und Selbstständige, die von Unterkonten profitieren und die neben den Fixkosten pro Jahr auf weitere Gebühren verzichten wollen, machen mit der N26 Business You ein gutes Geschäft.

Wie viele Zusatzkarten kann ich von der N26 Business You beantragen?

Eine Zusatzkarte lässt sich für fixe Kosten in Höhe von 10 Euro bestellen.

Kann ich das Limit für jede:n Mitarbeiter:in gesondert einstellen?

Limits lassen sich über die WebApp jederzeit anpassen. Da jedoch nur eine Zusatzkarte verfügbar ist, gilt dies nur für die Haupt- und Zusatzkarte.

Können sich Mitarbeiter:innen selbst virtuelle Kreditkarten erstellen?

Nach unseren Erfahrungen mit der N26 Business You Debitkarte steht ohnehin nur eine virtuelle Karte zur Anwendung bereit. Diese sichert Einkäufe online wie offline ab. Virtuelle Kreditkarten für Mitarbeiter:innen sind nicht vorgesehen.

Bietet die N26 Business You flexible Zahlungsziele an?

Es steht dir ein Verfügungsrahmen auf dem Girokonto bereit, welcher mit einem flexiblen Sollzinssatz versehen ist. Die tagesaktuellen Zinsen lassen sich über die N26 App abrufen.

Kann ich das Limit meiner N26 Business You erhöhen?

Täglich darfst du 5.000 Euro mit Karte bezahlen. Monatlich liegt dieses Limit bei 20.000 Euro. Generell sind diese Limitierungen bereits überaus großzügig. Doch für höhere Geschäftsausgaben ist eine Anhebung, nach Rücksprache mit dem Kundendienst und in Abhängigkeit von deiner Bonität, möglich.

Wie kann ich meine Business You von N26 kündigen?

Der Kontrakt mit N26 läuft ein Jahr. Solltest du als Kund:in nicht tätig werden, verlängert sich der Vertrag automatisch. Um die Erneuerung auszuschließen, reicht es den Chat von N26 zu kontaktieren und um das Vertragsende zu bitten.

Wie bezahle ich den offenen Kreditkartensaldo?

Die Debitkarte bucht Ausgaben direkt vom angeschlossenen Geschäftskonto ab.

Wie beantrage ich die N26 Business You?

Die Beantragung lässt sich problemlos über die N26 Homepage einleiten. Dort findest du auch Informationen zu den übrigen Debitkarten.

Wie sicher ist die N26 Business You?

Dank 3D-Secure, mit einer üblichen Einlagensicherung, der 2-Faktor-Authentifizierung und einer Überwachung durch die BaFin ist der Sicherheit Genüge getan.

Wie hoch ist die Jahresgebühr der N26 Business You?

Jährlich kostet die N26 Business You 118,80 Euro.

Welche Versicherungen beinhaltet die N26 Business You?

Im N26 Business You Test haben wir eine Reisekrankenversicherung, die Reiserücktrittsversicherung, eine Reiseabdeckung für Pandemien, die Flug- und Gepäckversicherung sowie Mobilitäts- und Wintersportversicherung ausfindig gemacht.

Kann ich die N26 Business You kostenlos im Ausland benutzen?

Das Bezahlen im Ausland ist kostenlos. Fremdwährungsgebühren sind bei normalem Gebrauch nicht zu erwarten. Auch können Nutzer:innen im Ausland gratis Geld abheben.

Wie viel Geld kann ich mit der N26 Business You abheben?

Das Tageslimit beziffert sich auf 1.000 Euro. Wöchentlich lässt sich in allen EU-Ländern eine Summe in Höhe von 2.500 Euro abheben.