Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Warum uns diese Karte gefällt
Mit der Miles & More Blue lassen sich Meilen günstig sammeln.
Philipp Ollenschläger
Kreditkarten-Experte
Vielflieger Die Einsteigerkarte für Vielfliegende
Miles & More Blue Credit Card
Miles & More Blue Kreditkarte
Bonusprogramm
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
Kein Papierkram
Mastercard
Miles & More
Mobile App
Sicher
Vielfliegerprogramm
Gut 4,0
Leistungen Gut 4,0
Gebühren Befriedigend 3,3
Versicherung Befriedigend 3,0
Reisen Gut 4,0
Bonus Gut 4,5
Antrag Top 5,0
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 2,00%
Icon Europa 2,00%
Icon Globus 2,00%
Sollzins p.a.: 8,90 %
Jahresgebühr: 54,96€ dauerhaft
Bonusprogramm
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
Kein Papierkram
Mastercard
Miles & More
Mobile App
Sicher
Vielfliegerprogramm
Miles & More Blue Kreditkarte
Miles & More Blue Credit Card
Gut 4,0
Jetzt beantragen

Miles & More Blue Credit Card Test

Vorteile
  • Mit jedem Umsatz Meilen sammeln
  • Umfangreiches Bonusprogramm
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit ab 1.500 Meilen pro Jahr
  • Zusätzliche Meilen bei ausgewählten Partnern sammeln
  • Ganztägiger Kund:innenservice
Nachteile
  • Geldautomatengebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Kreditkarte mit Jahresgebühr
  • Keine inkludierten Versicherungsleistungen

Mit jedem Umsatz sammeln Karteninhaber:innen der Miles & More Blue Card Flugmeilen – pro 2 Euro Umsatz wird eine Meile gutgeschrieben, und bei zahlreichen Partnerfirmen lassen sich Extra-Meilen sammeln. Am Geldautomaten fallen 2 % des abgehobenen Betrags oder mindestens 5 Euro an. Bei Transaktionen in einer Fremdwährung werden 1,95 % veranschlagt.

Fazit

Die Miles & More Blue Credit ist die Einsteigerkarte für Vielfliegende und Meilensammler:innen. Für vergleichsweise wenig Geld – im Monat kostet die Karte 4,58 Euro – lassen sich mit jedem Kreditkartenumsatz begehrte Flugmeilen sammeln.

Während die „große Schwester“ der Blue Card, die Miles & More Gold Kreditkarte, zahlreiche Versicherungen beinhaltet, müssen Miles & More Blue Karteninhaber:innen auf diese Kartenleistungen verzichten. Ihnen bleibt nur die Möglichkeit, Versicherungsschutz gegen Bezahlung hinzuzubuchen.

Die Kartenumsätze lassen sich jeden Monat vollständig oder in flexiblen Teilbeträgen zurückzahlen. Wählt man die Teilzahlung, entstehen Sollzinsen in Höhe von 8,9 %. Zu beachten ist, dass mit den Miles & More Kreditkarten oft vermeidbare Gebühren einhergehen: Bei bargeldlosen Zahlungen außerhalb der Eurozone werden grundsätzlich Gebühren erhoben, und auch Geldautomaten fallen immer Kosten an. Gerade diese Kosten schrecken Vielreisende häufig ab.

Beantragung
  • Schnelles VideoID Verfahren
  • Schnelle Antwortzeit
  • In 3 Schritten zur Kreditkarte
Sehr einfach
Kartendetails
Kartenname Miles & More Blue Credit Card
Herausgeber DKB
Monatliches Zahlungsdatum k.A.
Webseite www.miles-and-more.com
Kartentyp Charge
Girokonto Kein Girokonto
Kosten Ersatzkarten 10,00 €
Support kontaktieren

Leistungen

Gut 4,0
Dienstleistungen Gut 4,0
Eigenschaften Gut 4,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Für die Miles & More Blue ist kein Kontowechsel nötig.“
  • Unbegrenzte Meilengültigkeit ab 1.500 Prämienmeilen pro Jahr
  • Miles & More App
  • Google Pay
  • Apple Pay
  • Mietwagenrabatte und Upgrades bei Avis
  • Am Geldautomaten und bei Zahlungen in Fremdwährungen fallen Gebühren an
  • Versicherungsleistungen nur gegen Bezahlung

Miles & More wurde 1993 von der Lufthansa gestartet und ist hierzulande das größte Prämien- und Vielfliegerprogramm. Über 300 Partnerfirmen – 40 Fluggesellschaften und über 270 Unternehmen außerhalb der Luftfahrt – nehmen heute daran teil.

plane
Unbegrenzte Meilengültigkeit

Ab 1.500 Prämienmeilen für Kreditkartenumsätze im Jahr behalten die gesammelten Meilen unbegrenzt ihre Gültigkeit. Dies entspricht einem jährlichen Umsatz von 3.000 Euro – eine Summe, die für die meisten Karteninhaber:innen keine große Hürde darstellt

gift
Miles & More Bonusprogramm

Karteninhaber:innen der Blue Card nehmen automatisch am Miles & More Bonusprogramm teil und sammeln mit jedem Kartenumsatz Prämienmeilen, und bei ausgewählten Miles & More Partnerfirmen lassen sich zusätzliche mehrfache Meilen sammeln. Diese lassen sich beispielsweise gegen Freiflüge, die Zahlung des Kartenpreises, Lifestyle-Produkte, Reise- oder Elektroartikel eintauschen.

phone-notch
Apple Pay und Google Pay

Die Miles & More Blue unterstützt sowohl Apple Pay als auch Google Pay. Einkäufe können dadurch schnell und unkompliziert mit einem mobilen Endgerät der Wahl getätigt werden.

Kurzfazit: Die Miles & More Blue Card ist eine moderne und sichere Kreditkarte. Das preisgünstige Sammeln von Bonusmeilen mit jeder bargeldlosen Transaktion ist für die meisten Nutzer:nnen wohl das ausschlaggebende Argument, weswegen sie sich für die Blue Card entscheiden.

Gebühren

Befriedigend 3,3
Monatliche Kosten Gut 4,0
Bargeldabhebung Befriedigend 3,0
Fremdwährungsgebühr Befriedigend 3,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Die Blue Card lohnt sich aufgrund der anfallenden Gebühren vor allem als Zweitkarte.“
  • Bei flexibler Teilzahlung entstehen vergleichsweise niedrige Sollzinsen
  • Für knapp 5 Euro im Monat Meilen sammeln
  • Jahresgebühr
  • Fremdwährungsgebühr
  • Geldautomatengebühr
Jahresgebühr54,96 Euro
Fremdwährungsgebühr1,95 %
Automatengebühr Inland2 %, mind. 5 Euro
Automatengebühr Eurozone2 %, mind. 5 Euro
Automatengebühr weltweit2 %, mind. 5 Euro
AusgabegebührGebührenfrei
Ersatzkarte10 Euro
Partnerkarte39,96 Euro
VerfügungsrahmenKund:innenabhängig
Sollzinsen bei Ratenzahlung8,9 %

Der bargeldlose Karteneinsatz ist nur innerhalb des Euroraums kostenlos. Bei Zahlungen in Fremdwährungen und bei Bargeldabhebungen fallen immer Gebühren an.

Versicherung

Befriedigend 3,0
Versicherungsportfolio Befriedigend 3,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Inkludierte Versicherungsleistungen sucht man bei der Blue Card vergebens.“
  • Hinzubuchbare Reise- und Einkaufsschutzversicherungen
  • Keine automatisch enthaltenen Versicherungen
  • Gepäckverlust- und -beschädigungsversicherung (inbegriffen in der hinzubuchbaren Travel Security)
  • Reiseunannehmlichkeitsversicherung (inbegriffen in der hinzubuchbaren Travel Security)
  • Reiseunfallversicherung (inbegriffen in der hinzubuchbaren Travel Security)
  • Elektronikversicherung (inbegriffen in der hinzubuchbaren Shopping Guarantee)
  • Preis Garantie (inbegriffen in der hinzubuchbaren Shopping Guarantee)
  • Auslandskrankenversicherung
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • KFZ-Schutzbrief
  • Auslandsreise-Haftpflicht
  • Haftpflichtversicherung für Mietwagen
  • Vollkaskoversicherung für Mietwagen
  • Rechtsschutz für Mietwagen
  • Quarantänekostenversicherung

Im Gegensatz zur teureren Miles & More Gold beinhaltet die Blue Card keine Versicherungspakete. Für jeweils 2,90 Euro im Monat können Blue Karteninhaber:innen jedoch Reise- und Einkaufsschutz hinzubuchen.

Reisen

Gut 4,0
Akzeptanzstellen Top 5,0
Versicherungen Befriedigend 3,0
Sicherheit Gut 4,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Prämienmeilen gegen komfortables Reisen eintauschen.“
  • Prämienmeilen auf Reisen sammeln
  • Reisen und Upgrades mit Prämienmeilen bezahlen
  • Geldautomaten- und Fremdwährungsgebühren
  • Kein automatischer Reiseversicherungsschutz

Reisende profitieren mit der Miles & More Blue Card vor allem von der Möglichkeit, unterwegs Meilen zu sammeln und diese gegen Prämienflüge und Upgrades einzutauschen. Da mit der Karte hohe Fremdwährungsgebühren anfallen, eignet sie sich nicht wirklich für regelmäßige Zahlungen außerhalb der Eurozone.

Bonus

Gut 4,5
Bonusprogramm Top 5,0
Status-Upgrade Gut 4,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Miles & More – der Klassiker unter den Bonusprogrammen.“
  • Teilnahme am Miles & More Bonusprogramm
  • Meilen in Prämienflüge umtauschen
  • Willkommensgeschenk
  • Avis Preferred Status
  • Zusätzliche Meilen mit dem Miles Plus Paket sammeln
  • Kein Cashback
gift
Willkommensgeschenk

Neukund:innen erhalten zur Begrüßung ein Willkommenspaket: 500 Prämienmeilen, einen 50 Euro Fluggutschein, einen einmaligen Preisnachlass im Lufthansa WorldShop sowie einen Gutschein für ein Upgrade bei Avis.

car
Avis Preferred Status

Miles & More Blue Karteninhaber:innen sind automatisch Avis Preferred Mitglieder. Sie profitieren von einem optimierten Buchungsprozess und ersparen sich bei der Abholung eines Mietwagens an den exklusiven Preferred Schaltern das Warten. Zusätzlich sammeln sie bei jeder Autoanmietung über Avis Extra-Meilen.

plus
Miles & More Plus

Mit dem Miles Plus Paket schalten Karteninhaber:innen gegen eine Gebühr den Meilenturbo an. Über einen Zeitraum von einem Jahr erhalten sie pro ausgegebenem Euro jeweils eine zusätzliche Meile. Derzeit gibt es 4 verschieden teure Paket-Varianten mit unterschiedlichen Meilenobergrenzen:

  • Maximal 6.000 Meilen pro Jahr für 8,90 Euro im Monat
  • Maximal 12.000 Meilen pro Jahr für 15,90 Euro im Monat 
  • Maximal 30.000 Meilen pro Jahr für 32,90 Euro im Monat 
  • Maximal 60.000 Meilen pro Jahr für 59,90 Euro im Monat 

Nach Erreichen der Meilenobergrenze werden keine zusätzlichen Prämienmeilen mehr gutgeschrieben.

Miles & More ist eines der renommiertesten und beliebtesten Bonusprogramme auf dem Markt. Nutznießer des Angebots sind vor allem Vielfliegende oder Personen, die regelmäßig Autos anmieten und ihre gesammelten Meilen gegen Upgrades oder Prämienflüge eintauschen.

Antrag

Top 5,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „In wenigen Schritten zur Meilen-Kreditkarte.“
  • Beantragung in nur 3 Schritten
  • Karte bequem online beantragen
  • VideoIdent oder PostIdent Verfahren

Voraussetzungen für die Beantragung der Miles & More Blue Card:

  • Antragsteller:in ist volljährig
  • Regelmäßiges Einkommen
  • Girokonto
  • Fester Wohnsitz
  • E-Mail-Adresse
  • Gültige Mobilfunknummer
  • Positive SCHUFA-Auskunft

So beantragst du die Miles & More Blue Credit Card:

  1. Auf der Miles & More Webseite auf den Button „In den Warenkorb“ klicken
  2. Der Warenkorb öffnet sich automatisch – nun auf den Button „Jetzt beantragen“ klicken 
  3. Antrag ausfüllen – persönliche und finanzielle Informationen sowie das Referenzkonto angeben
  4. Legitimation via VideoIdent oder PostIdent
  5. Nach Genehmigung des Antrags erhältst du die Miles & More Blue üblicherweise innerhalb von 2 Wochen 

Die Antragstellung ist in wenigen Minuten erledigt. Legitimieren können sich die Antragstellenden bequem per VideoIdent- oder PostIdent-Verfahren.

Philipp Ollenschläger

Erstellt von

Parallel zu seinem Journalismus-Studium hat Philipp großes Interesse an Wirtschaftsthemen entwickelt, das sich während seiner Arbeit bei einem großen Medizin-Publisher verfestigt hat. Hier hat er sich häufig mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen beschäftigt. Als Vielreisender kennt er schon lange die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens. Diese Erfahrungen helfen ihm sehr bei seiner Arbeit als Autor von Ratgebern und Analysen rund um Kreditkarten.

Überprüft von
Technik-Nerd und Zahlenliebhaber

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2022

Nutzerbewertungen

Nicht die passende Kreditkarte gefunden?

Miles & More Gold Kreditkarte
Miles & More Gold Credit Card
Der Klassiker unter den Vielflieger-Karten
Top 4,6
Bonusprogramm
Charge Kreditkarte
Flexibel
Für Reisende
Kein Papierkram
Mastercard
+5 mehr
Miles & More
Mobile App
Premium Kreditkarte
Sicher
Vielfliegerprogramm
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 2,00%
Icon Europa 2,00%
Icon Globus 2,00%
Sollzins p.a.: 8,90 %
Jahresgebühr: 109,92€ dauerhaft
Zur Bank
Barclays Eurowings Classic Kreditkarte
Barclays Eurowings Kreditkarte Classic
Eurowings-Einsteigerkarte zu guten Konditionen
Gut 4,2
Apple Pay
Bonusprogramm
Charge Kreditkarte
Eurowings
Flexibel
Für Reisende
+9 mehr
Google Pay
Kein Papierkram
Miles & More
Mobile App
Ratenzahlung möglich
Sicher
Versicherungen
Vielfliegerprogramm
Visa
Bargeldbezug:
Deutschland: 4 %, mind. 5,95 Euro; andere Euroländer: 0 %; weltweit: 1,99 %
Sollzins p.a.: 19,49 %
Jahresgebühr: Kostenfrei29,00€ ab. 2. Jahr
Zur Bank

Du hast noch Fragen?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Ist die Miles & More Blue sicher?

Die Miles & More Blue weist sämtliche Merkmale einer sicheren und modernen Kreditkarte auf. Die kartenausgebende Bank ist die DKB. Das Geldinstitut hat langjährige Erfahrungen auf dem Kreditkartenmarkt und steht für Zuverlässigkeit und Kartensicherheit.

Wie kann ich die Miles & More Blue Kreditkarte kündigen?

Du kannst deine Miles & More Blue jederzeit zum Monatsende kündigen. Dafür sendest du eine schriftliche Kündigung an

Lufthansa Miles & More Credit Card Service
Postfach 2620
94016 Passau

oder an service@lufthansacard.de.

Wie leicht kann ich meine Miles and More Blue Kreditkarte zu Gold upgraden?

Inhaber:innen der Miles & More Blue können die Miles & More Gold Credit Card einfach im Online-Kartenkonto unter „Service > Meine Karten > Upgrade beantragen“ bestellen.

Wie kann ich das Limit der Miles & More Blue Credit Card anpassen?

Eine Anpassung des Kartenlimits kannst du in deinem Online-Kartenkonto beantragen. Dafür klickst du in der Web-Version unter „Service > Meine Karte > Kartenlimit“ auf das Stiftsymbol. Für die Erhöhung des Kartenlimits benötigt die kartenausgebende DKB eventuell eine Bestätigung der Bank, über die die Kreditkarte abgerechnet wird.

Welche Bank steckt hinter der Miles & More Blue Kreditkarte?

Die kartenausgebende Bank der der Miles & More Blue ist die DKB, eine der führenden Direktbanken in Deutschland.

Kann ich mit der Kreditkarte von Miles & More kostenlos an Geldautomaten abheben?

Nein, mit der Kreditkarte von Miles & More entstehen bei Abhebungen am Geldautomaten grundsätzlich Gebühren in Höhe von 2 % des abgehobenen Betrags bzw. mindestens 5 Euro.

Wie lange dauert es, bis ich meine PIN für die Blue Credit Card von Miles & More erhalte?

Die PIN deiner Miles & More Blue erhältst du in der Regel 1 bis 3 Werktage, nachdem dir die Kreditkarte per Post zugestellt wurde. Die Ausstellung der Karte dauert meist nicht länger als 2 Wochen ab Antragstellung und abgeschlossener Legitimation.

Wie kann ich meine Miles & More Blue aktivieren?

Du kannst die Miles & More Blue Kreditkarte in deinem Kreditkarten-Banking über den Webbrowser oder die Miles & More App aktivieren.

Wie kann ich meine Miles & More Blue sperren?

Die Miles & More Credit Card kannst du rund um die Uhr telefonisch unter +49 69 66 78 88 444 oder über die Web-Version deines Online-Kartenkontos sperren. Die Funktion findest du unter „Service > Karte sperren oder ersetzen“. Eine Sperrung über den allgemeinen Sperr-Notruf 116 116 ist ebenfalls möglich.