Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Warum uns diese Karte gefällt
N26 bietet mit seiner Mastercard Debit You großen Komfort auf Reisen.
Philipp Ollenschläger
Kreditkarten-Experte
Versicherung Debitkarte mit Versicherungspaket
N26 You
N26 You
Apple Pay
Finanztools
Für Reisende
Google Pay
Konto mit Debitkarte
Mastercard
Mobile App
Sicher
Versicherungen
Virtual Card
Gut 3,7
Leistungen Gut 3,8
Gebühren Befriedigend 3,5
Versicherung Gut 4,0
Reisen Gut 4,2
Bonus Befriedigend 3,0
Antrag Gut 4,0
Bargeldbezug:
Abhebung Inland: 5-mal monatlich gebührenfrei, dann 2 Euro; Abhebung Eurozone: 0 Euro; Abhebung weltweit: 1,7%
Sollzins p.a.:
8,9 (Dispokredit)
Jahresgebühr:
118,80 Euro (9,90 Euro Monatsgebühr für das Konto)
Apple Pay
Finanztools
Für Reisende
Google Pay
Konto mit Debitkarte
Mastercard
Mobile App
Sicher
Versicherungen
Virtual Card
N26 You
Gut 3,7
Jetzt beantragen

N26 You Test

Vorteile
  • Weltweit gebührenfrei Geld abheben
  • Apple Pay und Google Pay
  • Physische Karte im Paket enthalten
  • Übersichtliche N26 App zur Kontosteuerung
  • Reiseversicherungen inkludiert
Nachteile
  • Gebührenpflichtiges N26 Girokonto
  • Monatliche Kontogebühr 9,90 Euro
  • Keine klassische Kreditkarte

N26 You ist mit einem Monatsbeitrag von 9,90 Euro das mittlere von 3 Premiummodellen der Direktbank N26. Neben der integrierten physischen und virtuellen Mastercard liegen die Vorzüge gegenüber den günstigeren N26 Konten in der entfallenden Fremdwährungsgebühr und dem Reiseversicherungspaket der Allianz Group. Außerdem erhalten Nutzer:innen vollen Zugriff auf die N26 Banking App.

Fazit

Für den monatlichen Beitrag von 9,90 Euro erhältst du bei N26 You ein attraktives Paket, mit dem Banking quasi gebührenfrei wird. Die physische Mastercard in einem von 5 wählbaren Designs ist im Modell bereits enthalten. In Deutschland sind zwar nur 5 Abhebungen am Automaten monatlich von Kosten befreit, darüber hinaus kann Geld aber über den Service Cash26 an über 13.000 Geschäften gebührenfrei abgehoben werden. Des Weiteren entfällt im Ausland die Fremdwährungsgebühr bei Zahlungen und am Geldautomaten. Auf Reisen profitierst du vom breiten Versicherungspaket der Allianz Group. Zur Abwicklung deiner Finanzgeschäfte stellt dir die Direktbank eine moderne App zur Verfügung, und dank monatlichen Berichten und Unterkonten mit eigenen IBANs behältst du immer den Überblick über deine Finanzen. Die App ermöglicht den Zugang zu interessanten Rabatten bei wechselnden Partnern sowie zu einem integrierten Kryptowährungshandel. Außerdem lässt sich die Karte mit Apple Pay und Google Pay verknüpfen, sodass Zahlungen bequem mit einem mobilen Endgerät durchgeführt werden können.

Beantragung
  • Schnell und effizient in unter 10 Minuten zum N26 Konto
  • Modell N26 Flex auch ohne positive SCHUFA-Auskunft
  • Kein PostIdent-Verfahren
Sehr einfach
Kartendetails
Kartenname N26 You
Herausgeber N26
Monatliches Zahlungsdatum Sofortabbuchung
Webseite www.n26.com
Kartentyp Debit
Girokonto mit kostenpflichtigem Girokonto
Kosten Ersatzkarten 10,00 €
Support kontaktieren

Leistungen

Gut 3,8
Dienstleistungen Gut 4,0
Eigenschaften Befriedigend 3,5
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Viele gebührenfreie Leistungen und ein starkes Versicherungspaket.“
  • In über 13.000 Geschäften mit Cash26 gebührenfrei Bargeld abheben
  • Weltweit gebührenfrei bezahlen und Geld abheben
  • Übersichtliche Banking App mit Unterkonten und Kategorisierung der Transaktionen
  • Umfassendes Versicherungspaket
  • Kundensupport per Chat und Telefon an 7 Tagen in der Woche
  • 9,90 Euro Monatsgebühr für das N26 Konto
  • Keine Partnerkarte
  • 1,5 % Gebühr auf Bargeldeinzahlungen

Die Direktbank N26 wurde 2013 in Berlin gegründet und zählt heute über 8 Millionen Kund:innen in 21 Ländern. Das N26 Premiumkonto You zeigt uns im Test seine Stärken.

dollar-crossed
Weitestgehende Gebührenfreiheit

Für den monatlichen Kontobeitrag erhalten Nutzer:innen der N26 You Gebührenfreiheit bei wesentlichen Bankingvorgängen, egal ob in Deutschland oder im Ausland. Die Geldautomatengebühr entfällt in der Eurozone und auch in Ländern mit Fremdwährung komplett, in Deutschland sind immerhin 5 monatliche Abhebungen am Automaten kostenlos möglich. Auch bei sämtlichen Zahlungen in Euro oder Fremdwährungen entstehen keine weiteren Kosten seitens der N26. Obendrein sind eine physische sowie die virtuelle Mastercard Debit im Paket abgedeckt.

phone-no-notch
Alle Bankgeschäfte auf dem Smartphone erledigen

Eine gut geölte App ist insbesondere bei einer Direktbank ohne Filialnetz unentbehrlich. Hier liefert N26 eine mobile Lösung, die effizientes Banking leicht macht. Die Möglichkeit, Unterkonten mit eigener IBAN einzurichten, dient ebenso der Übersicht wie die monatlichen Zusammenfassungen der Transaktionen, die nach Kategorien aufgeschlüsselt werden. Ferner ermöglichen es sogenannte Shared Spaces, gemeinsame Konten mit anderen N26 Kund:innen anzulegen und dort Geld für gemeinsame Projekte zu verwalten. Über die App bedienen Nutzer:innen auch Extras wie den Kryptowährungshandel N26 Krypto mit über 200 Währungen sowie das N26 Bonusprogramm mit starken Rabatten bei großen und kleinen Partnerunternehmen.

atm-dollar
Mit Cash26 kostenlos Geld beziehen

Auch ohne Filialnetz haben Kund:innen der N26 Direktbank an vielen Orten die Option, Geld abzuheben oder einzuzahlen. Möglich wird dies durch den Service Cash26, der in die N26 App integriert ist. In über 13.000 Filialen deutschlandweit kann man so bei Rewe, PENNY, dm und weiteren Partnerunternehmen gebührenfrei Geld abheben – ohne Mindestbetrag oder die Verpflichtung, im betreffenden Geschäft einzukaufen. Einzahlungen sind ebenfalls möglich, lösen aber eine Gebühr von 1,5 % aus. Um Cash26 zu nutzen, wird der gewünschte Betrag in der App eingetragen, der daraufhin produzierte Strichcode kann sodann an der Kasse eingelesen werden. Für Abhebungen gilt ein Limit pro Abhebung von 200 Euro, bis zu 900 Euro täglich lassen sich auf diese Weise abheben. Für Einzahlungen liegt die Grenze bei 999 Euro innerhalb von 24 Stunden.

Für den Monatsbeitrag erhalten N26-Kund:innen ein sattes Paket an günstigen Leistungen. Die App hilft bei der Verwaltung der Bankgeschäfte und bietet obendrein noch so manches Schmankerl.

Gebühren

Befriedigend 3,5
Monatliche Kosten Schlecht 2,0
Bargeldabhebung Befriedigend 3,5
Fremdwährungsgebühr Top 5,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Gebührenfreies Banking für einen überschaubaren Monatsbeitrag.“
  • Physische und virtuelle Debit Mastercard gebührenfrei
  • Keine Gebühren für Zahlungen und Bargeldbezug weltweit
  • Mit Cash26 gebührenfrei in Deutschland Geld abheben
  • Monatsgebühr für das N26 Konto
  • Nur 5 gebührenfreie Bargeldabhebungen am Automaten monatlich in Deutschland, dann 2 Euro
  • Cash26 Gebühr für Bargeldeinzahlungen in Höhe von 1,5 %

Die N26 Bank erhebt für ihre Debit Mastercard im Kontomodell You abgesehen vom Monatsbeitrag kaum Gebühren. Die Gebührenstruktur ist wie folgt:

Jahresgebühr118,80 Euro (9,90 Euro Monatsgebühr für das Konto)
Fremdwährungsgebühr0 %
Automatengebühr Inland5-mal monatlich gebührenfrei, dann 2 Euro
Automatengebühr EurozoneGebührenfrei
Automatengebühr weltweitGebührenfrei 
Ausgabegebührentfällt
Ersatzkarte10 Euro 
PartnerkarteNicht verfügbar
Zusatzkarte10 Euro
VerfügungsrahmenAbhängig vom Guthaben
Sollzinsen bei Ratenzahlung8,9 %

Mit der N26 You fallen beim Banking kaum Gebühren an. Für die Kontogebühr über 9,90 Euro im Monat erhält man ein gut ausgestattetes Paket an kostenlosen Leistungen.

Versicherung

Gut 4,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Auf Reisen abgesichert dank des N26 Versicherungspakets.“
  • Alle gängigen Reiseversicherungen sind enthalten
  • Integrierte Mobilitätsversicherung gegen Schäden bei Carsharing oder gemieteten E-Scootern und E-Bikes
  • Weitere Versicherungen hinzubuchbar
  • Keine KFZ-Versicherung
  • Einkäufe sind nicht versichert

In seinem Premiummodell You liefert N26 seinen Kund:innen ein Bouquet aus Reiseversicherungen und ausgewählten sogenannten Lifestyleversicherungen, die sie über die Allianz Global Assistance Europe anbietet. Dazu gehört eine Mobilitätsversicherung, die erlittene Schäden beim Carsharing und der Miete von E-Scootern und E-Bikes abdeckt. Weitere Versicherungen wie eine Handyversicherung können in der App bequem hinzugebucht werden.

  • Reisekrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Pandemieversicherung
  • Flugversicherung
  • Gepäckversicherung
  • Mobilitätsversicherung
  • Wintersportversicherung

N26 You bietet ein breites Spektrum an Versicherungen mit einer starken Partnerin im Hintergrund.

Reisen

Gut 4,2
Akzeptanzstellen Top 5,0
Versicherungen Gut 4,0
Reisevorteile Befriedigend 3,5
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Viele Kosten gedeckt dank N26 You.“
  • Keine Fremdwährungsgebühr bei Zahlungen
  • Gebührenfrei Geld abheben in Europa und der Welt
  • Gängige Reiseversicherungen
  • Kein Bonusmeilenprogramm
  • Keine Mietwagenversicherung
  • Kein Zugang zur Flughafenlounge
  • Keine Status-Upgrades bei Mietwagenfirmen, Hotels oder Airlines

Auf Reisen entfaltet das Premiummodell N26 You seine Stärken. Mit der Mastercard Debit lässt sich unbegrenzt kostenlos Geld am Automaten beziehen, ob in Euro oder einer anderen Währung. Auch Zahlungen sind von einer Fremdwährungsgebühr befreit. Hinzu kommt das Reiseversicherungspaket in Zusammenarbeit mit der Allianz Group, inklusive Kranken-, Flug- und Gepäckversicherung.

Komplette Gebührenfreiheit und ein starkes Versicherungspaket – N26 You macht sich auf Reisen bezahlt.

Bonus

Befriedigend 3,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Rabatte bei starken Marken in der N26 App.“
  • Rabatte bei namhaften Partnern
  • Besonders hohe Rabatte in den Premiummodellen N26 You und N26 Metal
  • Häufig wechselnde Angebote
  • Preisnachlass bei Vorauszahlung des Jahresbeitrags
  • N26 weiterempfehlen und Geldprämien erhalten
  • Kein Cashback
  • Angebote mit meist kurzer Gültigkeit
  • Keine Flugmeilen oder Bonuspunkte
shopping-bag
Wechselnde Rabatte bei Partnergeschäften in der N26 App

Wer in der N26 App den Tab „Entdecken“ auswählt, erhält Zugriff auf eine Reihe von aktuellen Angeboten in Kooperation mit renommierten Marken. Die Rabatte sind nach ausgewähltem N26 Kontomodell gestaffelt und dadurch im Modell N26 You, dem zweithöchsten Modell, vergleichsweise hoch. Zurückliegende Rabattaktionen betrafen beliebte Marken wie Adidas, Lime, Philips oder Booking.com. Die Angebote wechseln häufig und haben Laufzeiten von wenigen Wochen bis Monaten. Rabattjäger:innen erstellen über die App einen individuellen Rabattcode, den sie dann auf einer entsprechend verlinkten Webseite eintragen.

users
N26 weiterempfehlen und Geldprämien kassieren

Bei erfolgreicher Weiterempfehlung lobt N26 Geldprämien aus. Die Höhe der Prämie hängt dabei unter anderem vom neu eröffneten Kontomodell ab, deren monatliche Kosten zwischen 0 und 16,90 Euro liegen. Um in den Genuss der Prämie zu kommen, erstellst du in der App über die Punkte „Mein Konto“ und „Aktionen“ einen Weiterempfehlungslink, den du anschließend mit beliebig vielen Personen über Messengerdienste oder E-Mail teilen kannst. Sobald über den Link ein Konto eröffnet und eine Transaktion durchgeführt wird, bekommst du innerhalb von 60 Tagen deine Prämie gutgeschrieben. Die dadurch generierten Prämien sind auf 1.500 Euro begrenzt.

Die Rabattangebote sind ein nettes Extra. Leider gibt es darüber hinaus kein echtes Bonusprogramm bei N26.

Antrag

Gut 4,0
Philipp Ollenschläger
Unser Experte: „Schnell und effizient zur N26 Debitcard.“
  • Effizientes Antragsverfahren
  • Mit VideoIdent komplett digital
  • Kontomodell N26 Flex für 6 Euro monatlich bei negativer SCHUFA-Auskunft
  • Kein PostIdent-Verfahren

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Beantragung der Kreditkarte:

  1. Auf der N26-Webseite im Menü den Reiter „Konten“ anklicken und das Kontomodell „You“ und auf der sich öffnenden Seite „Girokonto eröffnen“ auswählen.
  2. Antrag ausfüllen – E-Mail-Adresse und persönliche Informationen eingeben.
  3. E-Mail-Adresse verifizieren, Vorabinformationen online einsehen und akzeptieren.
  4. Prüfung des Antrags / SCHUFA-Auskunft.
  5. Verknüpfung der N26 App mit dem Smartphone.
  6. eLegitimation via VideoIdent (zwischen 7 und 23 Uhr) – Identifikation mit gültigem Personalausweis oder Reisepass durchführen
  7. Im Kontomodell N26 You ist die physische Mastercard enthalten, die Zustellung erfolgt innerhalb weniger Tage

Der Anmeldeprozess bei N26 ist absolut zeitgemäß. Viel schneller geht es nicht.

Dir gefällt die
N26 You?
Zum Anbieter wechseln
Philipp Ollenschläger

Erstellt von

Parallel zu seinem Journalismus-Studium hat Philipp großes Interesse an Wirtschaftsthemen entwickelt, das sich während seiner Arbeit bei einem großen Medizin-Publisher verfestigt hat. Hier hat er sich häufig mit gesundheitsökonomischen Fragestellungen beschäftigt. Als Vielreisender kennt er schon lange die Vorteile des bargeldlosen Bezahlens. Diese Erfahrungen helfen ihm sehr bei seiner Arbeit als Autor von Ratgebern und Analysen rund um Kreditkarten.

Überprüft von
SEO- und Content-Experte & regelm. Kreditkartennutzer

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2023

Nutzerbewertungen

Nicht die passende Kreditkarte gefunden?

Targobank Premium Kreditkarte
TARGOBANK Premium-Karte
Versicherungsschutz für die ganze Familie
Gut 4,3
Apple Pay
Bonusprogramm
Charge Card
Kein Papierkram
Mobile App
Premium Kreditkarte
+3 mehr
Revolving Card
Versicherungen
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 13,42 %
Jahresgebühr: 97,00€ dauerhaft
Barclays Platinum Double
Barclays Platinum Double
Visa und Mastercard in einem
Gut 4,2
Apple Pay
Charge Card
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
+8 mehr
Mastercard
Mobile App
Partnerkarte
Premium Kreditkarte
Revolving Card
Sicher
Versicherungen
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 18,24 %
Jahresgebühr: 99,00€ dauerhaft
Hanseatic Bank Gold Card Kreditkarte
Hanseatic Bank GoldCard
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Gut 4,2
American Express
Charge Card
Flexibel
Goldene Kreditkarte
Hohe Abschlusschance
Kein Papierkram
+6 mehr
Mobile App
Reiseversicherung
Revolving Card
Sicher
Versicherungen
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 12,82 %
Jahresgebühr: Kostenfrei35,00€ ab. 2. Jahr
Revolut Metal
Revolut Metal
Kostenloses Geldabheben für dich und deine Kinder
Gut 4,1
Apple Pay
Debitkarte mit Girokonto
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
+5 mehr
Mastercard
Mobile App
Premium-Angebot
Sicher
Versicherungen
Bargeldbezug:
Abhebungen Inland: 0 % bis 800 Euro, dann 2 % ; Abhebungen weltweit: 0 % bis 800 Euro, dann 2 %
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: 135,00€ dauerhaft

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Für wen lohnt sich die N26 You?

Wer bereit ist, monatlich 9,90 Euro für sein Banking zu investieren, und auf ein Filialnetz verzichten kann, erhält bei N26 You ein Paket mit gebührenfreien Leistungen für Zahlungen und Geldbezug. Dazu kommen die vielseitig einsetzbare und funktionale App sowie ein breiter Versicherungsschutz auf Reisen.

Kann ich eine Partnerkarte für meine N26 You beantragen?

Nein, die N26 Bank bietet bislang keine Partnerkarten an.

Bietet die N26 You flexible Zahlungsziele an?

Nein, bei N26 gibt es keine Möglichkeit zur Ratenzahlung. Der beanspruchte Dispokredit wird mit Zinsen von 8,9 % am Quartalsende abgebucht.

Kann ich das Limit meiner N26 You erhöhen?

Nein, die folgenden Limits können lediglich individuell verringert werden: Für Zahlungen gilt ein Tages- und Monatslimit von 20.000 Euro, Bargeldabhebungen sind bis zu 1.000 Euro täglich und 2.500 Euro wöchentlich möglich. Davon unberührt sind die Limits für die Cash26-Funktion. Hier liegt das Maximum für Abhebungen bei 200 Euro pro Transaktion und 900 Euro innerhalb von 24 Stunden, Einzahlungen haben einen Mindestbetrag von 50 Euro und einen Höchstbetrag von 999 Euro pro 24 Stunden.

Wie kann ich meine N26 Mastercard You kündigen?

Über die App lässt sich das N26 You Konto schließen. Alternativ kannst du den N26-Support über den Chat in der App oder telefonisch kontaktieren (täglich von 7-23 Uhr). Es gibt auch die Möglichkeit, auf das kostenfreie Modell N26 Standard zu wechseln.

Wie bezahle ich den offenen Kreditkartensaldo?

Die Abbuchung des offenen Saldos beim Dispokredit plus Zinsen erfolgt zum Ende eines Quartals.

Wie beantrage ich die N26 You Mastercard?

Um an die N26 Mastercard zu kommen, trägst du auf der Webseite n26.com deine persönlichen Daten ein, verifizierst deine E-Mail-Adresse und wählst das Kontomodell You aus. Als Nächstes lädst du die N26 App auf dein Smartphone, weist per VideoIdent deine Identität nach und verbindest die App mit deinem neuen Konto. Die Mastercard gehört zum Konto dazu und wird innerhalb weniger Tage per Post zugestellt. Die N26 Angebote gelten für Personen mit einem Wohnsitz in einem von 21 europäischen Ländern, weitere Voraussetzung ist die Vollendung des 18. Lebensjahres. Um die App nutzen zu können, benötigst du ein kompatibles Smartphone.

Wie sicher ist die N26 You?

Bei jeder Transaktion greift ein mehrstufiges Sicherheitsverfahren. Nach der passwortgestützten Anmeldung wird bei einer Transaktion eine 4-stellige PIN abgefragt. Zur Kenntnisnahme erhalten Nutzer:innen bei Kontobewegungen eine Push-Nachricht auf ihr Smartphone. Darüber hinaus hat N26 das 3D-Secure-Verfahren zur Abwehr von Online-Kartenbetrug eingerichtet.

Wie hoch ist die Jahresgebühr der N26 You Mastercard?

Das Kontomodell N26 You hat einen Preis von 9,90 Euro im Monat. Wer im Voraus den Betrag für 6 Monate oder ein Jahr entrichtet, profitiert von einem Preisnachlass.

Welche Versicherungen beinhaltet die N26 You?

Das Premiummodell N26 You beinhaltet eine Reihe an gängigen Reiseversicherungen, darunter sind eine Reisekrankenversicherung, eine Reiserücktrittsversicherung, eine Pandemieversicherung, eine Flugversicherung, eine Wintersportversicherung und eine Gepäckversicherung. Hinzu kommen sogenannte Lifestyleversicherungen gegen Schäden beim Carsharing und mit E-Scootern oder E-Bikes.

Kann ich die N26 You Mastercard kostenlos im Ausland benutzen?

Ja, bei N26 You sind Zahlungen im Ausland von Gebühren befreit. Auch Bargeldabhebungen in der Eurozone und weltweit sind seitens der N26 dauerhaft gebührenfrei.

Wie viel Geld kann ich mit der N26 You abheben?

Die Limits für Bargeldabhebungen am Automaten liegen bei 1.000 Euro täglich und 2.500 Euro pro Woche. Die Cash26-Funktion ermöglicht Abhebungen bis zu 200 Euro pro Transaktion und 900 Euro innerhalb von 24 Stunden.