Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Warum uns diese Karte gefällt
Komfortabler reisen und kostenlos Netflix & Co. streamen.
Philipp Noack
Technik-Nerd und Zahlenliebhaber
Kryptokreditkarte mit vielen Zusatzleistungen
Crypto.com Visa Card Icy White
Crypto.com VISA Card Icy White
Apple Pay
Flexibel
Flughafenlounge
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kryptokarte
Mobile App
Prepaid
Sicher
Visa
Gut 4,3
Leistungen Gut 4,5
Gebühren Gut 4,3
Versicherung Befriedigend 3,0
Reisen Top 4,7
Bonus Top 5,0
Antrag Gut 4,0
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft
Apple Pay
Flexibel
Flughafenlounge
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
Kryptokarte
Mobile App
Prepaid
Sicher
Visa
Crypto.com VISA Card Icy White
Crypto.com Visa Card Icy White
Gut 4,3
Jetzt beantragen

Crypto.com Visa Card Icy White Test

Vorteile
  • Keine Jahresgebühr
  • Gebührenfreie Barverfügungen (bis 800 Euro im Monat)
  • Zugang zur Flughafenlounge für 2 Personen
  • Zahlreiche Bonus-Belohnungen
  • Kostenlose Nutzung von Spotify, Netflix und Amazon Prime
Nachteile
  • Hohe Kosten für eine Ersatzkarte oder das Schließen des Kontos (je 50 Euro)
  • Keine Versicherungsleistungen inklusive
  • Der Erhalt der Visa ist nur mit einem Account bei Crypto.com und einem CRO-Stake in Höhe von 35.000 Euro möglich

Die Crypto.com Visa Card Icy White ist eine Prepaid-Kryptokarte mit zahlreichen Kartenzusatzleistungen. Für den Erhalt ist ein Account bei Crypto.com und ein CRO-Stake in einem Wert von mindestens 35.000 Euro erforderlich. Bei CRO handelt es sich um die hauseigene Digitalwährung von Crypto.com.

Fazit

Die Crypto.com Visa Card Icy White Test ist ein echter Zugewinn für Krypto-Enthusiasten. Doch bevor wir auf die zahlreichen Kartenzusatzleistungen eingehen, eins vorneweg: Um in den Besitz dieser exklusiven Visa Card zu gelangen, muss eine beträchtliche Hürde genommen werden. Crypto.com Kund:innen erhalten die Karte nämlich erst, nachdem sie CRO, die hauseigene Kryptowährung von Crypto.com, im Wert von 35.000 Euro für mindestens 6 Monate gestaked haben.

Mehr als 50 digitale Währungen sowie Fiatwährungen (US-Dollar, Euro etc.) können Nutzer:innen auf die Icy White laden. Und überall, wo Visa akzeptiert wird, sind bargeldlose Zahlungen möglich. Der Bargeld-Freibetrag liegt bei 800 Euro im Monat, danach fällt eine Gebühr in Höhe von 2 % der Abhebesumme an; Währungswechsel sind jeden Monat bis zu einem Betrag von 15.000 Euro umsonst, oberhalb davon erhebt Crypto.com eine 0,5-prozentige Gebühr. Karteninhaber:innen, die sich innerhalb der Freigrenzen bewegen, müssen lediglich die einmalige Ausstellungsgebühr (4,99) und die einprozentige Gebühr für die Kartenaufladung beachten.

Besitzer:innen der Icy White profitieren von äußerst attraktiven Bonusleistungen. Der LoungeKey ermöglicht ihnen den Zutritt zu rund 1.100 Airport-Lounges für sich und eine Begleitperson. Spotify, Netflix und Amazon Prime sind umsonst nutzbar, beim Online-Reisebüro Expedia gibt es einen Buchungsrabatt und obendrein erhalten sie bis zu 3 % Cashback auf ihre Kartenumsätze.

Beantragung
  • Karte bequem per App bestellen
  • Keine SCHUFA-Prüfung
  • Es braucht einen Crypto.com-Account und einen CRO-Stake im Wert von 35.000 Euro
Sehr einfach
Kartendetails
Kartenname Crypto.com Visa Card Icy White
Herausgeber Crypto.com
Monatliches Zahlungsdatum -
Webseite https://crypto.com/eea/cards
Kartentyp Krypto, Prepaid
Girokonto Kein Girokonto
Kosten Ersatzkarten 50,00 €
Support kontaktieren

Leistungen

Gut 4,5
Dienstleistungen Top 5,0
Eigenschaften Gut 4,0
Philipp Noack
Unser Experte: „Die Crypto.com Karten machen Digitalwährungen alltagstauglich.“
  • Der Währungswechsel ist bis zu 15.000 Euro monatlich kostenfrei
  • An 46 Millionen Visa-Akzeptanzstellen bezahlen
  • Aufladbar mit Fiatgeld (z. B. Euro oder US-Dollar) und über 50 Krypto-Coins
  • Jeden Monat bis zu 25.000 Euro auf die Karte laden
  • Kartenausstellung mit 4,99 Euro sehr günstig
  • Keine Versicherungsleistungen inklusive
  • CRO-Staking (35.000 Euro) ist erforderlich für den Erhalt der Karte

Anbieter der Visa Card Icy White ist die Krypo-Handelsplattform Crypto.com angeboten. Das Unternehmen ist auf Malta registriert und hat laut eigener Aussage rund 50 Millionen Kund:innen.

Die Crypto.com Visa Cards Icy White und die Frosted Rose Gold haben denselben Leistungsumfang. Sie unterscheiden sich nur äußerlich.

battery-charging
Karte aufladen leicht gemacht!

Eine Prepaid-Kreditkarte sollte leicht zu bedienen sein. Diese Voraussetzung ist mit den Karten von Crypto.com gegeben. Sie lassen sich problemlos mit Fiatwährungen(z.B. Euro) und mit mehr als 50 Kryptowährungen (bspw. Bitcoin) aufladen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Momente.

credit-card
Gratis Kartennutzung in gewissen Grenzen

Zwar führt an der Aufladegebühr von 1 % kein Weg vorbei, doch ansonsten ist die Karte kostenlos zu verwenden. Weitere Gebühren fallen nur oberhalb der Freigrenzen an. Diese liegen beim Geldabheben bei 800 Euro (2 %) und beim Währungstausch bei 15.000 Euro (0,5 %) im Monat. In Klammern stehen die Gebühren, die Crypto.com oberhalb der Freigrenzen erhebt.

globe
46 Millionen Einsatzorte für die Karte

Die Crypto.com Visa Card Icy White lässt sich weltweit an 46 Millionen Visa-Akzeptanzstellen verwenden. Somit sind bargeldlose Transaktionen und Barverfügungen rund um den Globus möglich.

Die Kartenleistungen der Crypto.com Visa Card Icy White überzeugen sowohl im Alltag als auch auf Reisen.

Gebühren

Gut 4,3
Monatliche Kosten Top 5,0
Bargeldabhebung Gut 4,0
Sonstige Kosten Gut 4,0
Philipp Noack
Unser Experte: „Kosten lassen sich weitestgehend vermeiden.“
  • Niedrige Aufladegebühr (1 %)
  • Gebührenfrei Geld abheben bis zu einer Summe von 800 Euro im Monat
  • 0 % Gebühren beim Tausch in andere Währungen bis zu 15.000 Euro im Monat
  • Crypto.com erhebt für die Karte keine Jahresgebühr
  • Ersatzkarten kosten 50 Euro
  • Ebenfalls fallen 50 Euro bei Beendigung des Accounts an
  • Oberhalb der Freigrenzen fallen Automaten- (2 %) und Wechselgebühren (0,5 %) an
  • 5 Euro monatlich fallen nach 12 Monaten der Inaktivität auf Crypto.com an

So sehen die Gebühren der Crypto.com Icy White in der Übersicht aus:

Jahresgebühr0 Euro
Währungstausch0 % bis zu 15.000 Euro (mtl.), danach 0,5 %
Automatengebühr0 % bis zu 800 Euro (mtl.), danach 2 %
Ausgabegebühr4,99 Euro
Aufladegebühr1 %
Ersatzkarte50 Euro
Partnerkartenicht vorhanden
Verfügungsrahmen0 Euro
Sollzinsen bei Ratenzahlung
Account auflösen50 Euro
Inaktivität5 Euro monatlich nach 12 Monaten  

Die Karte überzeugt nicht nur mit herausragenden Leistungen, sondern auch mit niedrigen Gebühren. Nachdem man die Ausgabegebühr von 4,99 Euro bezahlt hat, fällt nur die Aufladegebühr von 1 % ins Gewicht – vorausgesetzt, man hält sich an die Freigrenzen für den Währungstausch und die Barverfügungen.

Versicherung

Befriedigend 3,0
Versicherungen Befriedigend 3,0
Philipp Noack
Unser Experte: „Leider fehlt es gänzlich an Versicherungen.“
  • Über das WAP-Programm ist der eigene Account bis zu 250.000 US-Dollar geschützt
  • Bei einem Hacker-Angriff trägt Crypto.com bis zu 750 Millionen US-Dollar die Verantwortung
  • Weder Einkaufs- noch Smartphone-Versicherung
  • Keine Reiserücktritts- oder Reiseabbruchversicherung
  • Es fehlt an jedweder Gepäck- und Flugversicherung
  • Keinerlei Versicherungsleistungen für den Mietwagen

Auf weitreichenden Versicherungsschutz müssen Inhaber:innen der Crypto.com Karten grundsätzlich verzichten.

Reisen

Top 4,7
Akzeptanzstellen Top 5,0
Reisekomfort Top 5,0
Sicherheit Gut 4,0
Philipp Noack
Unser Experte: „Mit der Icy White wird das Reisen günstiger und exklusiver!“
  • Rückerstattung in Höhe von 10 % bei Buchungen über Expedia
  • Airport-Lounge: Karteninhaber:innen sowie eine Begleitperson haben hier freien Zugang
  • Bargeld abheben und Währungstausch ist auf Reisen innerhalb der Freigrenzen kostenlos
  • Expedia-Cashback ist auf eine Summe von 50 Euro pro Monat beschränkt
  • Kein Vielfliegerprogramm
  • Keine Rabatte bei Mietwagenfirmen

Nutzer:innen der Icy White profitieren von Cashback, dürfen rund 1.110 Airport-Lounges betreten und die Karte im Ausland kostenlos (Freigrenzen beachten) nutzen.

Bonus

Top 5,0
Bonusprogramm Top 5,0
Philipp Noack
Unser Experte: „Die Karte stellt eine Entlastung fürs Portemonnaie dar!“
  • Amazon Prime bis zu einer Summe von 14,99 US-Dollar im Monat gratis nutzen
  • Spotify- und Netflix-sind bis zu einem Betrag von 13,99 US-Dollar im Monat umsonst
  • Bei mehr als 10.000 Händlern gibt es Bonus-Belohnungen in CRO bei Nutzung der Karte
  • Zutritt zur Flughafenlounge
  • Willkommensbonus
  • Eine vergünstigte Airbnb-Buchung ist erst ab der nächsthöheren Kartenstufe verfügbar
  • Kein Bonus- oder Vielfliegerprogramm

Bonusleistungen in Hülle und Fülle:

screen
Spotify, Netflix und Amazon gratis nutzen

Kund:innen von Crypto.com mit einem CRO-Stake von 35.000 dürfen Amazon Prime, Netflix und Spotify kostenfrei nutzen. Jährlich ergeben sich dadurch Ersparnisse in Höhe von 515,64 US-Dollar.

dollar-coin
CRO Rewards

Bei Crypto.com ist zwischen dem Staking-Bonus und dem Nicht-Staking-Bonus zu unterscheiden. Ab der Frosted Rose Gold oder Icy White Karte gibt es 1 % Cashback auch ohne CRO-Staking. Mit dem Stake wächst es sogar auf 3 % an. Dafür muss die Karte allerdings bei einer von rund 10.000 Partnerfirmen eingesetzt werden.

link
Empfehlungslinks nutzen

Über unseren Empfehlungslink erhältst du bei Crypto.com einen Willkommensbonus in Höhe von 25 US-Dollar. Zudem kannst du jederzeit Familienangehörige und Bekannte werben und dadurch dazuverdienen.

Mit den Bonus-Vorteilen bei Crypto.com Icy White lässt sich aktiv sparen. Allerdings ist im Vorfeld ein enormes CRO-Staking in Höhe von 35.000 Euro erforderlich.

Antrag

Gut 4,0
Antrag Gut 4,0
Philipp Noack
Unser Experte: „Für Kund:innen von Crypto.com ist die Kartenbestellung schnell geschehen.“
  • Die Karte lässt sich bequem über die App bestellen
  • Im App-Konto kann eine PIN frei gewählt werden
  • Benutzerfreundliche App für iOS und Android
  • Nutzer:innen müssen ein Konto bei Crypto.com unterhalten
  • Besteller:innen müssen volljährig sein
  • Ein deutsches Bankkonto ist Voraussetzung
  • Deine Wohnanschrift muss in Deutschland liegen

Um bei crypto.com ein Startguthaben in Höhe von 25 US-Dollar zu erhalten, gib unter Referral Code bitte t7jac56tqe an. Solltest du unserem Link via Smartphone folgen, wird der Code automatisch übernommen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Beantragung der Kreditkarte:

  1. Hast du noch kein Konto bei Crypto.com? Dann musst du dich dort erst registrieren und eine Summe für dein Investment einzahlen.
  2. Dabei sind die Daten korrekt und vollständig auszufüllen.
  3. Jetzt kannst du die Crypto.com App herunterladen und mit deinem Account verknüpfen.
  4. Dafür ist die E-Mail einzugeben und einem Bestätigungslink zu folgen.
  5. Im Menü der App lässt sich jetzt die Prepaidkarte bestellen, und zwar die Midnight Blue.
  6. Anschließend gilt es mehrere Level aufzusteigen. Um bis zur Icy White Kreditkarte zu kommen, ist ein CRO-Stake von 35.000 Euro notwendig.
  7. Bis die Karte zugestellt ist, vergehen meist 2 Wochen.

Wer bereits ein Crypto.com Konto unterhält, der hat es leicht. Für Neukund:innen dauert der Antrag ein wenig länger.

Philipp Noack

Erstellt von

Philipp ist unser Allrounder. Er ist Technischer Leiter von Kreditkarten.com, Web Developer und Autor von Ratgeberartikeln und Kreditkarten-Bewertungen in Personalunion. Das Fundament für seine Finanzexpertise konnte er bereits während seines BWL-Studiums legen.

 

Überprüft von
SEO- und Content-Experte & regelm. Kreditkartennutzer

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 2. Dezember 2022

Nutzerbewertungen

Nicht die passende Kreditkarte gefunden?

Crypto.com VISA Card Frosted Rose Gold
Crypto.com Visa Card Frosted Rose Gold
Loungen zu zweit und Gratis-Streaming on top
Gut 4,3
Apple Pay
Flexibel
Flughafenlounge
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
+5 mehr
Kryptokarte
Mobile App
Prepaid
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft
Zur Bank
Crypto.com Visacard Royal Indigo
Crypto.com Visa Card Royal Indigo
Zutritt zur Flughafenlounge und Streamingdienste gratis nutzen
Gut 4,0
Apple Pay
Flexibel
Flughafenlounge
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
+5 mehr
Kryptokarte
Mobile App
Prepaid
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft
Zur Bank
Crypto.com Visacard Jade Green
Crypto.com Visa Card Jade Green
Mehr Komfort auf Flugreisen plus Gratis-Streamingdienste
Gut 4,0
Apple Pay
Flexibel
Flughafenlounge
Für Reisende
Google Pay
Kein Papierkram
+5 mehr
Kryptokarte
Mobile App
Prepaid
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0%
Icon Europa 0%
Icon Globus 0%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft
Zur Bank
Binance VISA Card
Binance Visa Card
Krypto-Coins im Alltag verwenden
Gut 3,8
Binance
Cashback
Debit Card
Flexibel
Für Reisende
Google Pay
+5 mehr
Kein Papierkram
Kryptokarte
Mobile App
Sicher
Visa
Bargeldbezug:
Icon Deutschland 0,90%
Icon Europa 0,90%
Icon Globus 0,90%
Sollzins p.a.: 0,00 %
Jahresgebühr: Kostenfrei dauerhaft
Zur Bank

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Für wen lohnt sich die Crypto.com Visa Card Icy White?

Kostenloses Geldabheben und ein gratis Währungstausch lohnen sich für die meisten Nutzer:innen. Dazu kommen die Abo-Vorteile bei Netflix, Spotify und Amazon Prime, Cashback sowie der LoungeKey, der den Zutritt zu rund 1.100 Airport-Lounges ermöglicht.

Ist die Bank hinter der Crypto.com Icy White Kreditkarte seriös?

Bei Crypto.com handelt es sich um keine klassische Bank, sondern um einen Handelsplatz für Kryptowährungen. Das Unternehmen bietet rund 250 Digitalwährungen an und hat laut eigener Aussage um die 50 Millionen Nutzer:innen. Crypto.com gilt gemeinhin als zuverlässiger Anbieter.

Kann ich eine Partnerkarte für meine Icy White Kreditkarte von Crypto.com beantragen?

Nein, eine Partnerkarte ist nicht vorgesehen. Pro Crypto.com-Account gibt es nur eine Karte.

Wie kann ich meine Crypto.com Visa Card Icy White kündigen?

Die schnellste Kündigung lässt sich per E-Mail oder In-App-Chat erledigen. Du startest die Unterhaltung mit dem Betreff „Close Account“. Alternativ schickst du einen Brief an: Crypto.com in Level 7 Spinola Park, Triq Mikiel Ang Borg, St. Julians SPK 1.000 Malta.

Wie beantrage ich die Crypto.com Visa Card Icy White?

Zunächst benötigst du einen Account bei Crypto.com. Danach lädst du die App herunter und bestellst darüber die Midnight Blue. Die Icy White musst du dir über den CRO-Stake verdienen.

Wer steckt hinter der Crypto.com Icy White Kreditkarte?

Als Firma agiert die Foris DAX Asia Pte. Ltd. im Hintergrund. Das Gründer-Team bestehend aus Bobby Bao, Kris Marszalek, Gary Or und Rafael Melo hat das Angebot bereits im Jahr 2016 gestartet.

Welche Gebühren entstehen bei der Nutzung der Icy White Kreditkarte von Crypto.com?

Zunächst ist die einmalige Ausgabegebühr in Höhe von 4,99 Euro zu nennen. Ferner gibt es bei der Prepaidkarte Aufladegebühren von 1 %. Beim Geldabheben (2 %) und beim Währungstausch (0,5 %) fallen nur oberhalb der Freigrenzen Gebühren an.

Kann ich meine Icy White Kreditkarte später noch up- oder downgraden?

Ein Upgrade auf die Obsidian-Karte ist mit einem CRO-Stake von 350.000 Euro möglich. Ein Downgrade ergibt keinen Sinn, sofern du die vollständigen Vorteile der Icy White behalten möchtest.

Wie lange dauert es, bis ich meine PIN für die Crypto.com Visa Card Icy White erhalte?

Eine PIN wird dir nicht zugestellt. Du hast die Möglichkeit, diese Nummer über die Crypto.com App selbstständig festzulegen.

Gelten die Benefits wie Amazon Prime auch für die deutsche Version von Amazon?

In unserem Erfahrungsbericht haben wir herausgefunden, dass die Vergünstigungen mit den üblichen Kosten des Amazon-Kontos verrechnet werden.

Kann ich durch die Benefits wie Spotify und Netflix meine vorhandenen Accounts bei den Anbietern weiternutzen?

Über das Partnerprogramm lässt sich die Karte mit dem Kundenkonto bei Netflix und Spotify verknüpfen. Danach schreibt dir Crypto.com die Bonus-Summe monatlich gut. Du darfst dabei deine üblichen Accounts weiterhin benutzen.