Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Kreditkarten.com liefert nur unvoreingenommene Informationen. Erfahre mehr über unsere Grundsätze und unser Geschäftsmodell.

Membership Rewards Punkte einlösen und wertvolle Prämien sichern

Das Membership Rewards-Programm wurde von American Express eingeführt und dient als Bonusprogramm für Kund:innen des Unternehmens. Dabei sammeln Nutzer:innen abhängig von ihrem Kartenumsatz Punkte, die anschließend gegen viele verschiedene Prämien getauscht werden können. Hier erfährst du alles Wichtige über die Membership Rewards und lernst, wie du die Bonuspunkte optimal nutzen kannst.

 

 

Membership Rewards einlösen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Beim Membership Rewards-Programm handelt es sich um ein Treueprogramm für Inhaber:innen einer Amex Kreditkarte. Diese können mit ihrem Umsatz Punkte sammeln.
  • Die gesammelten Punkte können gegen viele verschiedene Prämien getauscht werden. Hierzu gehören unter anderem Sachprämien, Meilen bei Fluglinien und Gutscheine.
  • Der Tausch von Punkten gegen Meilen bei Fluggesellschaften ist meist am lukrativsten, da hier der finanzielle Gegenwert der eingelösten Punkte in der Regel besonders hoch ist.
  • Bei Sachprämien sollte zuerst einmal der Kaufpreis mit den zu zahlenden Punkten ins Verhältnis gesetzt werden. So kannst du herausfinden, wie groß der Gegenwert ist, den du für die Punkte erhältst.
  • Die Membership Rewards-Punkte können auch dafür verwendet werden, um Einkäufe bei Amazon.de zu bezahlen. Hierbei erhältst du allerdings nur 0,4 Cent pro Punkt.

Warum soll man die Membership Rewards einlösen?

Du kannst deine gesammelten Membership Rewards gegen viele attraktive Prämien tauschen. Da du auf diese Art und Weise bestimmte Produkte und Dienstleistungen stark vergünstigt oder gar kostenlos erhalten kannst, solltest du deine Punkte unbedingt einlösen. Je mehr Punkte du gesammelt hast, desto größer ist die Auswahl an zur Verfügung stehenden Prämien und desto besser sind die Dienstleistungen oder Produkte, die du gegen die Punkte tauschen kannst. Gerade für Amex-Nutzer:innen mit vielen Membership Rewards-Punkten lohnt sich der Tausch.

Die Membership Rewards-Programme

In den folgenden Abschnitten erklären wir dir die einzelnen Membership Rewards-Programme und zeigen dir auf, welche Prämien du im Tausch gegen Punkte erhalten kannst.

Meilen bei Fluggesellschaften

Derzeit hat American Express 11 Partner-Fluglinien, bei denen man Membership Rewards gegen Meilen eintauschen kann. Auf diese Weise können Nutzer:innen des Membership Rewards-Programms viel Geld bei Flügen sparen. Du kannst mitunter Prämienflüge erhalten, die nur einen Bruchteil der ursprünglichen Kosten betragen.

Sachprämien

Es besteht auch die Möglichkeit, die Membership Rewards-Punkte gegen Sachprämien bei American Express einzutauschen. Im Gegensatz zu den Vielfliegerprogrammen können Kund:innen hier die Punkte direkt gegen das jeweilige Produkt eintauschen. Es ist nicht erforderlich, die Punkte vorher in Meilen oder Ähnliches umzuwandeln. Die Auswahl ist hierbei recht groß. Kleinere Prämien sind bereits ab wenigen Tausend Punkten möglich. Allerdings können Nutzer:innen ihre Punkte auch gegen Produkte im Wert von mehreren hundert Euro tauschen, wenn sie über eine sehr hohe Anzahl an Membership Rewards-Punkten verfügen. Die Sachprämien lassen sich in verschiedene Bereiche unterteilen: Gepäck & Reisezubehör, Multimedia & Technik, Beauty & Wellness, Bücher, Trends & Klassiker, Kochen & Genuss, Haus & Wohnen, Sport & Freizeit sowie Angebote. Dementsprechend sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Sachprämien eignen sich auch für Amex-Karteninhaber:innen, die nur verhältnismäßig wenige Bonuspunkte besitzen.

Einkauf bei Amazon

Aufgrund einer Partnerschaft mit Amazon können Inhaber:innen einer Amex Kreditkarte ihre Punkte auch für Amazon-Einkäufe nutzen. Du kannst deine Karte mit Amazon.de verknüpfen und anschließend auf dem Marktplatz mit Punkten statt mit echtem Geld bezahlen – praktisch für diejenigen, die oft bei Amazon einkaufen und ihre Punkte hierfür nutzen möchten.

PAYBACK Punkte

Statt gegen bestimmte Prämien, kannst du die Membership Rewards auch gegen PAYBACK Punkte eintauschen. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass du ein PAYBACK-Konto hast. Verfügst du noch nicht über einen Account, dann musst du im ersten Schritt ein Konto erstellen. Das geht allerdings unkompliziert und dauert nicht lange. Anschließend kannst du auch schon deine Punkte transferieren und so PAYBACK Punkte erhalten. Diese Punkte lassen sich dann im nächsten Schritt gegen Sachprämien eintauschen. Alternativ kannst du dir den Geldwert der PAYBACK Punkte sogar auf dein Girokonto auszahlen lassen.

Membership Rewards-Punkte können auch verwendet werden, um Einkäufe damit direkt in ausgewählten Geschäften zu bezahlen. Hierzu zählen unter anderem Drogerien und Supermärkte.

Gutscheine

Eine weitere Verwendungsmöglichkeit der Membership Rewards-Punkte besteht darin, dass du diese gegen Gutscheine einlöst. Dabei arbeitet American Express mit BestChoice zusammen. Du kannst deine Punkte somit gegen einen BestChoice Einkaufsgutschein eintauschen. Hierbei handelt es sich um einen Universalgutschein, welcher gegen Gutscheine bei vielen verschiedenen Händlern eingelöst werden kann, wie zum Beispiel Amazon, Apple, XBOX und Media Markt.

Umrechnung von Punkten in Prämien

Abhängig von der jeweiligen Prämienart variiert das Verhältnis, in dem Punkte in Prämien umgerechnet werden. Daher zeigen wir dir in den nächsten Abschnitten, wie die Membership Rewards genau in die jeweilige Prämie umgerechnet werden.

Umrechnung der Punkte in Meilen

In welchem Verhältnis deine Punkte in Meilen umgerechnet werden, ist von der jeweiligen Fluggesellschaft abhängig. Dabei stehen dir einige Vielfliegerprogramme zur Verfügung. Bei British Airways kannst du jeweils 5 Membership Rewards gegen 4 Avios eintauschen. Das gleiche Verhältnis bei einem Tausch von Punkten in Meilen erhältst du bei Emirates Skywards, Finnair Plus, Flying Blue, Iberia Plus, Qatar Airways und bei Scandinavian Airlines. Diese Meilen können anschließend in Prämienflüge umgewandelt werden. Einen Kurzstreckenflug kannst du bereits ab etwa 5.000 Punkten erhalten, während Langstreckenflüge oder Business- und First Class Flüge ein Vielfaches davon kosten können.

Umtausch in PAYBACK Punkte

Beim Umtausch der Membership Rewards-Punkte in PAYBACK Punkte beträgt das Verhältnis 2 zu 1. Das bedeutet, dass du 2.000 Membership Rewards benötigst, um 1.000 PAYBACK Punkte zu erhalten.

Umrechnung der Punkte in Sachprämien

Bei der Umrechnung deiner Punkte in Sachprämien gibt es kein festes Verhältnis. Die Anzahl der für den Tausch erforderlichen Punkte steigt allerdings logischerweise mit dem Preis des jeweiligen Produktes. Für ein besonders teures Produkt musst du also viel mehr Punkte einsetzen als für ein eher günstiges Produkt. Eine American Express Gesichtsmaske gibt es zum Beispiel schon für lediglich 1.500 Punkte. Ein Kaffeevollautomat der Marke DeLonghi dagegen kostet 116.900 Punkte.

Punkteumrechnung bei Gutscheinen

Bei Gutscheinen als Prämie können die Punkte ausgesprochen leicht umgerechnet werden. Denn du bekommst einen Gegenwert von einem halben Cent pro Punkt. Wenn du also einen Gutschein in Höhe von 25 Euro bekommen möchtest, dann musst du hierfür 5.000 Punkte zahlen. Du hast die Möglichkeit, einen Gutschein im Wert von 25, 50, 100 oder 250 Euro zu erhalten. Unabhängig vom jeweiligen Anbieter muss immer das 200-fache an Punkten gezahlt werden. Dementsprechend ist es egal, ob du einen Gutschein von Apple oder Amazon möchtest, für einen 250 Euro Gutschein werden 50.000 Punkte fällig. Bei Gutscheinen über einen Wert von 50 oder 100 Euro sind demnach 10.000 oder 20.000 Punkte erforderlich.

Umrechnung beim Einkauf über Amazon

Beim Eintausch deiner Punkte gegen Einkäufe auf Amazon.de gilt ein fixer Umrechnungskurs. Pro eingesetztem Punkt erhalten Kund:innen einen Gegenwert in Höhe von 0,4 Cent. Dementsprechend werden 25.000 Punkte für einen Einkauf in Höhe von 100 Euro fällig. Daher ist das Verhältnis von eingesetzten Punkten zum erhaltenen Gegenwert nicht optimal. Denn andere Programme bieten einen Gegenwert von 0,5 Cent pro Punkt an. Dies ist zum Beispiel bei Gutscheinen der Fall, sodass Kund:innen besser mit einem Amazon-Gutschein bedient sind.

Membership Rewards einlösen

Du weißt bereits, in welchem Verhältnis die Punkte in die jeweiligen Prämien umgerechnet werden. In den folgenden Abschnitten erfährst du, wie du die Prämien erhalten bzw. wie du deine Punkte einlösen kannst.

Amex

Bei den von American Express angebotenen Sachprämien gehst du wie folgt vor, um deine Punkte einzulösen: Du rufst die Webseite des Anbieters auf und klickst im Bereich “Rewards” unter dem Begriff “Punkte sammeln” auf die Schaltfläche “Übersicht”. Im nächsten Schritt wählst du “Sachprämien” aus. Nun bist du bereits auf dem Teil der Webseite, in welchem du deine Punkte gegen Sachprämien deiner Wahl tauschen kannst. Es wird dir angezeigt, wie viele Punkte für welches Produkt benötigt werden. Wenn du dich für eine bestimmte Prämie entschieden hast, kannst du den Artikel anklicken, die Menge auswählen und auf “In den Warenkorb” klicken, um den Kaufprozess abzuschließen.

Die Waren werden von Amex nicht ins Ausland versendet, sodass du eine Adresse innerhalb Deutschlands angeben solltest.

PAYBACK

Wer seine Punkte gegen PAYBACK Punkte eintauschen will, der muss hierfür auf der Webseite von American Express die Schaltfläche “Rewards” auswählen und unter der Überschrift “Punkte einlösen” auf „Übersicht“ klicken. Anschließend wählst du den Bereich “PAYBACK Punktetransfer” aus. Im nächsten Schritt kannst du angeben, wie viele Punkte du in PAYBACK Punkte umtauschen willst. Es müssen mindestens 1.000 Punkte eingelöst werden. Im letzten Schritt kannst du auf “Punkte übertragen” klicken, um den Prozess abzuschließen. Anschließend kannst du deine neuen PAYBACK-Punkte einlösen oder zum Einkaufen verwenden.

Vielfliegerprogramme

Falls du deine Punkte gegen Meilen einer Fluglinie eintauschen möchtest, gehst du auf die Webseite des Anbieters und klickst auf den Reiter “Rewards”. Unter der Überschrift “Punkte einlösen” wählst du “Übersicht” aus. Im nächsten Schritt scrollst du so lange herunter, bis du den Bereich “Einlöse-Optionen” gefunden hast. Nun klickst du auf “Punktetransfer”. Im nächsten Schritt kannst du eines der vielen Vielfliegerprogramme auswählen. Beachtet werden sollte unbedingt, dass es in der Regel eine bestimmte Mindestanzahl an Punkten gibt, die transferiert werden müssen. Bei British Airways beträgt diese beispielsweise 1.000 Punkte.

BestChoice

Um deine Punkte gegen Gutscheine von BestChoice tauschen zu können, musst du auf der Webseite von American Express unter “Rewards” auf “Übersicht” klicken und anschließend “Gutscheine” auswählen. Hier werden dir die Partner angezeigt, von denen du Gutscheine durch den Tausch gegen Punkte erhalten kannst. Um den Tausch durchzuführen, klickst du auf den jeweiligen Partner und wählst die Höhe des Gutscheins aus. Zur Verfügung stehen Gutscheine mit einem Gegenwert in Höhe von 25, 50, 100 und 250 Euro. Nachdem du dich für einen Gutschein entschieden hast, kannst du auf den Reiter “Zum Warenkorb hinzufügen” klicken und den Prozess abschließen.

Amazon.de

Damit du deine Punkte für Einkäufe auf Amazon.de einsetzen kannst, musst du dein Konto mit Amazon verknüpfen. Nach der erfolgreichen Verknüpfung wirst du eine Bestätigungs-E-Mail von Amazon erhalten. Anschließend kannst du bereits mit Membership Rewards-Punkten bezahlen. Hierfür benutzt du wie gewohnt deine American Express Kreditkarte als Zahlungsmethode. Im Bezahlvorgang auf Amazon.de kannst du den Gutschriftsbetrag für deine Punkte auswählen und mit diesen zahlen. Amazon wird die eingelösten Punkte in deiner Bestellübersicht anzeigen, und zwar in Form einer Gutschrift.

Membership Rewards optimal nutzen

In den nächsten Abschnitten möchten wir dir mehrere Tipps geben, wie du deine Membership Rewards-Punkte besser nutzen kannst, um einen größeren finanziellen Gegenwert zu erhalten.

Gegenwert der Sachprämien ausrechnen

Bevor du deine Punkte in Sachprämien umtauschst, solltest du zuerst einmal herausfinden, wie viel Geld du ausgeben müsstest, um den jeweiligen Artikel zu erwerben. Hierbei hilft dir eine kurze Internetsuche oder der Aufruf von Preisvergleichsseiten. Hast du den Preis des Produktes herausgefunden, kannst du diesen ins Verhältnis zu den zu zahlenden Punkten setzen. Hat ein Artikel einen Gegenwert von 100 Euro und du müsstest 100.000 Punkte dafür zahlen, dann wäre ein Punkt lediglich 0,1 Cent wert. Wenn man berücksichtigt, dass du zum Beispiel bei Gutscheinen einen Gegenwert von 0,5 Cent erhältst, dann lohnt sich der Tausch deiner Punkte gegen die Sachprämie nicht. Daher solltest du immer erst den Wert deiner Punkte ausrechnen, bevor du diese gegen eine bestimmte Prämie eintauschst.

Tausch gegen Meilen meist besonders attraktiv

Bei den meisten anderen Prämien erhältst du maximal einen Gegenwert in Höhe von 0,5 Cent pro Punkt. Beim Tausch gegen Meilen kannst du allerdings bis zu 5 Cent pro Membership Rewards-Punkt erhalten, sodass der Tausch von Punkten gegen Meilen einer Fluglinie am lukrativsten sein kann.

Auszahlung auf dein Girokonto

Du kannst deine Punkte auch gegen liquide Mittel eintauschen. Hierfür kannst du deine Membership Rewards gegen PAYBACK Punkte tauschen und diese anschließend gegen echtes Geld einlösen. Dabei bekommst du pro Punkt einen Gegenwert in Höhe von 0,5 Cent. Tauschst du 2.000 Membership Rewards gegen 1.000 PAYBACK Punkte, dann kannst du dir im nächsten Schritt insgesamt 10 Euro auf dein Girokonto auszahlen lassen. Denn pro PAYBACK Punkt bekommst du einen Cent.

Fazit

Das Membership Rewards Programm ist äußerst attraktiv, da Nutzer:innen über ihre Ausgaben Punkte sammeln, die im Anschluss gegen eine große Anzahl verschiedener Prämien eingetauscht werden können. Dabei ist die Einlösung jedoch nicht immer gleich effizient – der erhaltene finanzielle Gegenwert kann je nach Prämie stark schwanken. Ein Vergleich der verschiedenen Prämienarten kann sich daher lohnen.

Philipp Noack

Erstellt von

Philipp ist unser Allrounder. Er ist Technischer Leiter von Kreditkarten.com, Web Developer und Autor von Ratgeberartikeln und Kreditkarten-Bewertungen in Personalunion. Das Fundament für seine Finanzexpertise konnte er bereits während seines BWL-Studiums legen.

 

Überprüft von
SEO- und Content-Experte & regelm. Kreditkartennutzer

Etwas ist nicht korrekt?
Nimm Kontakt mit uns auf!

Zuletzt aktualisiert am 17. November 2022

Kommentare

Du brauchst Hilfe?

Hier findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Was kann man mit 50.000 Amex Punkten machen?

Die Amex Punkte sind flexibel einsetzbar. Du kannst 50.000 Amex Punkte zum Beispiel gegen 40.000 Flugmeilen vieler verschiedener Airlines tauschen. Dies reicht bereits für einen Langstreckenflug oder einen kürzeren Flug in der Business- oder First Class. Alternativ kannst du die Bonuspunkte in einen BestChoice-Gutschein in Höhe von 250 Euro umtauschen.

 

 

Wie lange sind Membership Rewards gültig?

Membership Rewards verfallen nicht und sind ohne zeitliche Limitierung gültig, solange du aktiv am Membership Rewards-Programm teilnimmst.

 

 

Wie viel ist ein Amex Punkt wert?

Das unterscheidet sich je nach eingelöster Prämie. In der Regel liegt der Wert jedoch bei 0,5 Cent pro Punkt.